Hörblicke mit ZEISS

Hörblicke mit ZEISS – Gutes und schlechtes Sehen ist das Thema dieses Podcasts. Sehen ist etwas, das wir einfach tun – so wie riechen, hören, schmecken oder atmen. Jeder Mensch sieht anders und auch unsere Augen verändern sich während unseres Lebens. Alle zwei Wochen sprechen Optiker, Entwickler und Fachleute von ZEISS und Gäste miteinander und möchten damit helfen, dass Sehen besser verstehen zu lernen. Augenoptik, Medizin, Neues und Historisches über Brillengläser, Veränderungen des Sehens in der modernen Welt, Gesundheitstipps und vieles mehr kommt zur Sprache. Keine Angst vor Fachlatein! Bei „Hörblicke“ geht es unterhaltsam und verständlich zu. Die Hauptsache dabei: Interessante und neue Geschichten rund ums gute Sehen zu erzählen.

http://www.zeiss.de/hoerblicke

subscribe
share






#009 -Entwicklung des Brillenglases


Ein Brillenglas mag für viele „nur“ ein Stück Plastik oder Glas sein, das – mittels optischer Berechnungen – die eigene Sehschwäche korrigiert. Die wenigsten können sich vorstellen, wie komplex die Geschichte und die Entstehung des heutigen Brillenglases sind. Denn dahinter stecken viel „Pionierarbeit“, komplexe mathematische Berechnungen und eine kontinuierliche Weiterentwicklung, die bis heute und auch zukünftig noch andauert. Themen - Entwicklung des modernen Brillenglas-Designs - Mathematik und Optik - Augenoptiker und die Weiterentwicklung des modernen Brillenglases - Vorteile von mineralischen Brillengläsern - Die zwei Treiber des Brillenglasdesign von heute & morgen: Individualisierung und Lebensstil - Warum das Brillenglasdesign für den Brillenträger wichtig ist Buchtipp: „Die Brille als optisches Instrument“ von Moritz v. Rohr, Datum der Erstveröffentlichung 1911 Mehr auf www.zeiss.de/hoerblicke


share








 2016-11-30  27m