ByteFM Elbphilharmonie Podcast

In Kooperation mit der Hamburger Elbphilharmonie sendet ByteFM jeden Monat das "Elbphilharmonie Mixtape". Immer am ersten Samstag des Monats geht es um Konzerte, die in der Elbphilharmonie oder der Laeiszhalle stattfinden. Zu Wort kommen Künstler und Macher, Intendant Christoph Lieben-Seutter, Kuratoren und Musiker. Als Podcast lässt sich das Elbphilharmonie Mixtape auch downloaden.

https://www.podomatic.com/podcasts/bytefm

subscribe
share



 

Elbphilharmonie Podcast vom 16.04.2016



Im heutigen Elbphilharmonie Podcast von ByteFM verschafft uns Michael Hager einen Überblick über das reichhaltige Programm der Konzertsaison 2016/2017. Dabei geht es um die Eröffnung der Elbphilharmonie am 11. Januar 2017. Wir stellen die Pianistin Mitsuko Uchida vor und den indischen Sarangi-Spieler Dhruba Ghosh. Auch mit „Amerika“, dem Generalthema der kommenden Saison, beschäftigt sich der heutige Elbphilharmonie Podcast: mit dem Festival „Greatest Hits“, das sich der US-Avantgarde widmet, und der Programmreihe „New York Stories“, die sich ganz den Sounds des Big Apple – von Jazz bis Pop – verschreibt. Das Festival „Transatlantik“ beleuchtet den Austausch zwischen Afrika, Amerika und Europa über die Jahrhunderte, von Sklavengesängen bis zum Blues, vom Tango bis zum Fado. Auch das Festival „Maximal minimal“ widmet sich einem uramerikanischen Genre, nämlich der „Minimal Music“ und einem seiner wichtigsten Protagonisten Steve Reich. Die Konzentration auf Rhythmus, Muster und kleinste Veränderungen in der Zeit sollen für das Publikum in Form von Mitmach-Angeboten, Workshops und Filmvorführungen erfahrbar werden.


share





 2017-02-18  20m