Einfach Vegan - der Forscherpodcast

Der Podcast rund um das vegane Leben von und mit Carsten & Stefanie, - in dem wir Dir von unserer bisherigen Forschungsreise erzählen, - Bücher, Filme, Webseiten, Aktionen und Personen vorstellen, die unseren Weg geprägt haben, - Dich einladen den weiteren Weg mit uns zu gehen immer mit dem Ziel ein neues Wohlstandsmodell zu schaffen, denn eines ist sicher: Weiter wie bisher geht es nicht!

http://von-herzen-vegan.de/podcast

subscribe
share





Folge 17 - Der Weltmilchtag- historisch betrachtet


In dieser Folge

  • erfährst Du von den historischen Wurzeln des Weltmilchtags,
  • den Anfängen der "modernen" Milchwirtschaft,
  • von einer ausgestorbenen Berufsgruppe
  • und den Beweggründen für die intensive Bewerbung der Milch.

Der internationale Tag der Milch oder Weltmilchtag wird dieses Jahr am 1. Juni gefeiert. Das war nicht immer so.

Der erste Weltmilchtag fand am 6. Juni 1958 unter dem Motto "Milch = Gesundheit" statt.

Weitere Daten sind z.B. der 18. Mai 1960 mit dem Motto "Milch - unser bestes Getränk" und der 24. Mai 1962.

Im Vordergrund standen die Volksgesundheit und die Förderung der Landwirtschaft- tierrechtliche oder gar ethische Aspekte waren kein Thema.

Nach dem Krieg und den Hungerjahren ging es in erster Linie darum die Gesundheit und Arbeitskraft der Bevölkerung zu steigern.

Die Milch sollte als günstiges und nahrhaftes Volksnahrungsmittel eine Schlüsselrolle spielen.

Die Links zur Folge findest Du hier: http://von-herzen-vegan.de/podcastfolgen/folge-17-der-weltmilchtag-historisch-betrachtet


share







 2016-05-26  28m