Radio Nukular

Max, Chris und Dominik begeben sich in ihre gedanklichen Kinderzimmer, stauben die Schuhkartons unter den Betten ab und diskutieren über alles, was ihre frühen Jahre geprägt hat: Ghostbusters, Turtles, Wrestling auf Tele5 und RTL II, Saberrider, Panini-Sammelalben und auch die großen Fragen des Außenseitertums.

https://www.radionukular.de

subscribe
share





Episode 30 – Pixar zum Brunch


Kurz bevor sie zwischen Probenraum und der nachtsheimschen Kuschelmuschel-Filiale verzweifeln um dann auf Livetour zu gehen, raffen sich die drei schlafbefreiten Podcaster Max, Chris und Dominik noch einmal dazu auf, eine neue Episode zu produzieren. Zu Käsespezialitäten, dem besten Olivenöl der Weltgeschichte und ausgewählten Teesorten wird dieses Mal eine Palette animierter Wunderwerke gereicht: Mit Freuden widmen wir uns dem Animationsstudio, das wie kein zweites für Qualität steht. Leider hallt Chris in dieser Aufnahme ein wenig. Er bestand darauf, große Teile des Podcasts vom Flur aus in die Küche zu schreien. Verrückter Typ. Die Regeln unseres dreißigsten Trinkspiels: In Level 1 wird getrunken, wann immer jemand „is das so?“ sagt. In Level 2 trinkt ihr, wann immer Essen erwähnt wird und in Level 3 trinkt ihr euer Glas leer, wenn wir mal wieder auf ein nicht jugendfreies Thema abdriften. Erlebnisberichte bitte in die Kommentare (wir rufen hiermit keinesfalls zu einem übermäßigen oder unverantwortlichen Konsum von Alkohol auf – aber wenn Ihr sowieso ein Trinkspiel spielt, wieso nicht dieses?) Das aktuelle Cover stammt vom grandiosen Oleg. Chris wollte unbedingt eine Maschine sein, denn er fühlt nichts. Hinweis: Auch in diesem Podcast haben wir zahlreiche Fehler versteckt. Wer welche findet, ab damit in die Kommentare!


share







 2015-11-16  4h43m