SpoilerALARM!

Wir besprechen Filme und Serien und machen da weiter wo andere aufhören. Wir wollen ergründen was für uns gute von schlechten Filmen unterscheidet und machen dabei auch vor Spoilern nicht halt.

http://www.spoileralarm-podcast.de

subscribe
share





SA004 – Film Noir / Neo Noir


Im Schatten des Zweifels - Film Noir und Neo Noir Was ist ein Film Noir? Während das für den Schöpfer des Begriffs, den Journalisten Nino Frank, 1946 eindeutig war sind sich die Kritiker und Filmwissenschaftler seitdem uneins. Ein lasterhafter Privatdetektiv, zwielichtige Gestalten, dunkle Gassen, und eine begehrenswerte Femme fatale gezeichnet durch starke Lichtkontraste : das sind zumindest einmal die typischen Zutaten eines Film Noir. Ganz in der Tradition der amerikanischen "hard-boiled” "Novelautoren wie Raymond Chandler, Dashiell Hammett und Graham Greene, steht im Zentrum der Handlung oft ein Privatdetektiv, der gegen den Widerstand von Polizei und Ganoven in einem Fall ermittelt und dabei seine eigenen Vorstellungen von Moral verfolgt. In unserem Podcast begeben wir uns auf die Spur des Falken, einem der ersten Noir-Filme aus dem Jahr 1941. Die Figur des melancholischen und abgebrühten Antihelden, wie ihn Humphrey Bogart in dem Regiedebut von John Huston verkörpert, machte den Schauspieler zum Star und diente zahlreichen Nachfolgefilmen als Vorbild. Mehr als ein halbes Jahrhundert später ist die Glanzzeit des Film Noir längst Filmgeschichte. Allerdings haben die Obsessionen der düsteren Werke tiefen Eindruck hinterlassen, Neo Noir Filme lassen die Diskussion um Begriff und Eindeutigkeit, Genrezuordnung oder Stil wieder neu aufflammen. So auch die ebenso brutale wie atemberaubende Adaption Sin City, mit welcher den Regisseuren Robert Rodriguez und Frank Miller eine erstaunliche filmische Umsetzung des Comics gelungen ist. Bruce Willis tritt in Humphrey Bogarts Fußstapfen: Sam Spade wird zu John Hartigan. Und weil eine Stunde und zwei Filme nicht annähernd einem solchen Thema gerecht werden können, widmen wir selbstverständlich auch unsere Lustobjekte dem Film Noir. Au revoir et bonne nuit à tous!


share







 2013-11-24  1h16m