Berlin Mitte - Hier spricht der Chefredakteur

„Berlin Mitte“, das ist der neue Podcast, in dem ich Ihnen jeden Freitag ab sechs Uhr morgens Neues aus der Redaktion, Neues aus der Zeitung und Neues aus Berlin präsentieren werde. Sie bekommen Tipps für die besten Reportagen und Interviews, Tipps für Ihr Wochenende mit der Berliner Zeitung – und Sie werden meine Kolleginnen kennenlernen, mit denen ich diese Zeitung mache, mit denen ich für Sie Berlin erkunde. Freuen Sie sich auf zehn Minuten aus der Berliner Zeitung, auf zehn Minuten mit Geschichten aus der Mitte der Stadt, Wir hören uns, Ihr Jochen Arntz, Chefredakteur

http://berliner-zeitung.de

subscribe
share





BerlinMitte 30.06.17


1) Alexander Osang schreibt in einem Essay seine Beobachtungen über Berlin und den Berliner auf. Was ist Berlin? Wie geht der Berliner mit Veränderungen um? Wie tickt er? Und warum zieht der Berliner nach zahlreichen Umzügen schließlich doch in die Uckermark? 2) Frank Castorf und seine Volksbühne sind fast Geschichte. Im Magazin der Wochenendausgabe lesen Sie eine Hommage an das Theater am Rosa-Luxemburg-Platz. Auch wenn Sie ein Fan der Castorf-Ära sind, werden Sie doch einige Überraschungen finden. 3) Die Nervosität vor dem G20-Gipfel steigt. Unser Korrespondent Damir Fras erklärt, warum Donald Trump in Hamburg für die meisten Schlagzeilen sorgen wird.


share







 2017-06-29  6m