Segelradio

Geschichten von Seglern und weiter See. - Im Segelradio spricht Segelabenteurer und -journalist Hinnerk Weiler seit 2010 mit Crews rund um den Globus über Segeln und Leben auf See. Teils live im Cockpit vor weißen Palmenstränden, am Polarkreis oder auch über das Internet auf der anderen Seite der Erde. Die Themen reichen von Reiseträumen über Land und Leute bis hin zu den ganz speziellen Eigenarten dieses ungewöhnlichen Lifestyles.

https://www.segelradio.de

subscribe
share





Mit Clemens Stecher im Solent – Die Ausbildung zum Yachtmaster Offshore



Clemens Stecher habe ich vor gut einem Jahr kennengelernt und damals zu seinen Segeltörns befragt. Inzwischen haben wir uns einige Male getroffen und sind auch zusammen gesegelt. Denn ich habe bei ihm die Ausbildung zum Yachtmaster Offshore gemacht. Wir reden darüber, was ein Yachtmaster können muss, worauf es bei der Theorie ankommt und was das besondere an der Ausbildung durch die englische RYA (Royal Yachting Association) ist, bevor wir über der Landschaft Südenglands und dem Segelrevier Solent abschweifen.

Das hat so gut geklappt, dass wir spontan beschlossen haben, wieder zu reden und weil Clemens nicht nur RYA-Ausbilder ist, sondern auch noch Biologe mit einem Fable für Vögel, werden wir dabei über Ocean Life sprechen: Was lebt da alles im und über dem Wasser? Wie kann man es beobachten? – Von Walen und Delfinen über Albertrosse und Seemöwen bis zu Quallen und Miesmuscheln.

  • Infos zur Yachtmasterausbildung und zu Clemens’ Ocean Life Törns gibt es auf seiner Homepage:
    www.mco-sailingacademy.com
  • Die in der Folge versprochenen Videos gibt es in der Rubrik Fotos & Videos.

 

Musik: “Southside” von Lee Rosevere (CC-BY)


share







 2017-12-30  1h20m