Die Korrespondenten in Singapur

Lena Bodewein, Holger Senzel und Sohn Johnny sind ein Experiment: Die erste Korrespondenten-Familie der ARD im Ausland. Aus dem Studio in Singapur berichten die beiden Radiojournalisten tagtäglich aus 14 Ländern in Südostasien und der Südpazifikregion. Doch hinter den Kulissen passiert noch viel mehr, als in Nachrichten und Radioreportagen zu hören ist: Geckos im Müsli, Reportagen aus dem Schrank und spannende Dienstreisen durch den Dschungel. In diesem Podcast erzählen sie von ihrem Alltag in fremden Kulturen und geben persönliche Einblicke in ihr Leben und ihre Recherchen.

https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast4364.html

subscribe
share





Wie viel Heimat ist Singapur?


Holger ist allein zu Hause, Lena mit Johnny in Deutschland. Holger berichtet über die Sandmafia in Südostasien - und er vermisst seine deutschen Freunde und seine Familie.


share







 2018-04-05  19m