Einmischen! Politik Podcast

Über diesen Podcast In den aktuellen aufgeregten politischen Zeiten, macht es wieder Spass, den politischen Prozess zu verfolgen. Nicht nur die SPD scheint aus dem Dornröschenschlaf erwacht zu sein. Es ist wieder Leben im Parlament. Gerade weil es nötig ist bei der AfD wachsam zu sein, ist das auch gut so. Nur wohin steuert Deutschland jetzt? Schläfert Merkel uns wieder ein oder kommt die SPD tatsächlich zu einer Erneuerung? Was treibt die CDU eigentlich, jetzt wo die Medien von AfD und SPD abgelenkt sind? Wird das Parlament demnächst durch die Abgeordneten in einer Minderheitsregierung stärker? Eins ist klar: deutsche Politik war schon lange nicht mehr so aufregend und spannend. Gleichzeitig sollten die letzten 12 Jahre uns eins lehren: Wir können nicht warten, dass Politiker was ändern, wir müssen selber mitmachen und für strukturelle Veränderungen sorgen! Und wie beim betreuten Wohnen, muss man Politiker begleiten und auf sie aufpassen, alleine scheinen sie es nicht zu schaffen ;-). Wer ich bin Jenny, Jahrgang 1984, mein Start in die Politik war das Studium der Politikwissenschaften auf Diplom in Potsdam...

https://podcaste97de5.podigee.io/

subscribe
share



 

episode 23: Frieden schaffen mit deutschen Waffen


Podcast #15 Eine weitere Woche ohne Podcast...aber leider keine Woche ohne Aufregenthemen. Skandale machen die Runde im politischen Berlin. Vom BAMF bis zur vermeindlichen Bestechung von Abgeordneten durch Spenden der Waffenfirma Heckler und Koch. Zuviele Themen und zu wenig Zeit. Aber dennoch versuche ich mal aufzuzeigen, wie Exportgenehmigungen aus dem Jahr 2005 für G36 Sturmgewehre, Spenden an fDP´ler und cDU´ler in 2010 und eine Gerichtsverhandlung am Landgericht Stuttgart 2018 zusammenhängen. Intro: Joscha Einmischen!-Superpac: Aram, Karsten, Christian, Daniel, Anette, Michael, Ludwig, Ali, Stephanie, Jan Alexander, Dirk, Christian, Bernd, Steffen, Stefan, Frank, Joscha, Adam, Matthias, Charlotta, Patricia, Thomas Empfehlungen: Bundesregierung prüft neuen Job von Ex-Ministerin Zypries Die Anstalt zu deutschen Waffengeschäften Hurra – Klage abgewiesen! Nur weil Journalisten illegale Waffendeals von Heckler & Koch aufdeckten – wurde gegen sie ermittelt!


share





 2018-06-07  1h31m