Talentschmiede

Der Language Mining Podcast ist für alle Menschen, die eine Fremdsprache in kurzer Zeit fließend sprechen möchten. Wir möchten unseren Hörern zeigen, dass es leicht ist, eine Fremdsprache zu erlernen und dass sich doch jeder vorher einige Gedanken machen sollte. Sie werden sicher den einen oder anderen Tipp von uns hören, den Sie vermutlich so gar nicht erwartet hätten. Trauen Sie sich ruhig einmal über Sprache anders nachzudenken. Vielleicht sehen Sie sich selbst dabei von einer ganz anderen Seite. Manchmal lohnt es sich quer zu denken oder die Dinge einfach einmal anders zu betrachten. Wir sind der festen Überzeugung, dass das Erlernen einer Fremdsprache Veränderung bedeutet. Das ist unsere eigene Erfahrung, und unsere Seminarteilnehmer bestätigen uns immer wieder, dass das Sprachenlernen ein “Eintauchen” in eine neue Welt ist.

https://talentschmiede.infoeinholen.de/

subscribe
share






episode 253: Über Hetzjagden und den Kampf um Deutungshoheit


Sollte man das "Nachsetzen" in Chemnitz als Hetzjagd, Jagd, als Menschenjagd oder als Jagdszene bezeichnen? Darüber wird in der Politik derzeit viel diskutiert – dabei könnte man meinen, diese Begriffe seien austauschbar. Aber so trivial ist die Frage nach der richtigen Bezeichnung gar nicht, denn verschiedene Begriffe setzen der Wirklichkeit unterschiedliche Deutungsrahmen. Mit dem Sozialwissenschaftler Houssam Hamade und der Philosophin Viola Nordsieck spricht Podcastmoderator Sven Stockrahm darüber, wie einzelne Begriffe Politikdebatten beeinflussen und verändern. Diesen Donnerstag läuft in deutschen Kinos "Mackie Messer – Brechts Dreigroschenfilm" an. Wie der Titel schon verrät, geht es in dem Film um die Verfilmung von Bertolt Brechts Theaterstück "Die Dreigroschenoper". Das Werk, das vor 90 Jahren uraufgeführt wurde, verhalf Brecht zum Durchbruch. In dem Film gerät der fiktive Brecht in den Konflikt mit seinen profitgierigen Auftraggebern – und die Verfilmung kommt nie zustande. Wenke Husmann, Filmredakteurin bei ZEIT ONLINE, erzählt, wie sehenswert der Film ist. Und sonst so? Gute Nachrichten: Der europäische Gesundheitsbericht der WHO zeigt, wie gut es uns doch geht.


share








 2018-09-12  12m