Kapitalismus mal anders

Wirtschaft muss nicht trocken und unverständlich sein. Alle zwei Wochen schauen wir uns wirtschaftspolitische Entwicklungen an, erklären wissenschaftliche Modelle, geben alternative Interpretationen wieder und finden heraus, was Kapitalismus mal anders bedeutet.

https://wirtschaftspodcast.de

subscribe
share



Folge 18: Lobbyismus


Lobbyismus: Beteiligte Akteure, Anreize, Wirkung und die Grenzen des Einflusses.

  • Diana Wehlau: Lobbyismus und Rentenreform (2009, VS Verlag für Sozialwissenschaften)
  • RP Online: So viele Menschen sterben vorzeitig durch Stickoxide
  • Deutschlandfunk: Politiker und Wirtschaftsvertreter auf Du und Du
  • Deutschlandfunk: Lobbyismus – „Viagra für Politikverachtung“
  • ARD Mediathek: Die schwarzen Kassen des Helmut Kohl
  • Lobbypedia: Deutscher Bauernverband
  • Deutschlandfunk: Einfluss in Gottes Namen
  • Deutschlandfunk: Daimler zwischen Dieselskandal und künftiger Mobilität
  • Süddeutsche Zeitung: Elektromobilität gefährdet 75 000 Jobs in der deutschen Autoindustrie
  • automotive-bw: Das Automobilland Baden-Württemberg
  • Wirtschaftswoche: So abhängig ist Deutschland von der Autoindustrie
  • Süddeutsche Zeitung: So verflochten sind Autoindustrie und Politik
  • spiegeltv: Einer gegen Alle: Umwelthilfechef Resch und sein Kampf gegen die Autolobby
  • Die Welt: Meinung – VW und Politik – das muss jetzt entflochten werden
  • Süddeutsche Zeitung: Konzerne setzen auf Schwarz-Gelb
  • LobbyControl: Lobbykontakte – Bundesregierung bevorzugt die Autoindustrie


share





 2018-11-01  1h36m