LautFunk (MP3 Feed)

Podcast und Blog gehen Hand in Hand eine Liaison ein, um alltägliche Themen aus verschiedenen Richtungen zu betrachten. Es können Grenzwertige Themen sein wie Telefon Sex oder das Leben mit ALG2 aber auch ein Leben mit einer Behinderung. Es sind nicht immer angenehme Themen, doch sind sie es wert thematisiert zu werden. Auch angenehmen Themen werden hinterfragt und von allen Seiten betrachtet, den auch das schöne hat seine Schattenseiten sowie das unangenehme nicht immer etwas schlechtest sein muss. Es kommt immer auf die Sichtweise des Betrachters an und diese versuchen wir so mannigfaltig zu hinterfragen.

https://lautfunk.uber.space/blog/

subscribe
share





episode 3: Leben mit und um den Jobcenter [transcript]


In der heutigen Ausgabe vom grenzwertig geht es um das Leben mit und um das Jobcenter der sozialen Gerechtigkeit sowie der Zumutbarkeit von Arbeit und Maßnahmen.

Das Machtgefälle, das hinter dem System Jobcenter steckt, wird selbstverständlich auch thematisiert den es ist mit einer Erpressung zu vergleichen, wenn man nicht das tut, was von einem verlangt wird, das Leistungen bis auf null gestrichen werden können und man so blanke angst um seine Existenz haben muss.

Das bedingungslose Grundeinkommen und die Idee dahinter sowie die Auswirkung. Feedback zur Ausgabe hinterlassen?
✍ Dann schreib doch ein Kommentar

Audio Feedback zur Sendung?
Der Anrufbeantworter ist geschaltet. ☎ 0231 53075818
Specher:
  • Sascha
    • Twitter
    • YouTube (Channel)
    • Twitch
    • Instagram
    • Tumblr
    • Mastodon
    • Website
    • Facebook
    • Steady
    • Liberapay
    • Flattr
    • Amazon Wishlist
    • Thomann Wishlist
    • Auphonic Credits
    • Paypal
  • Emtycee
    • YouTube (User)

Anzal der Downloads: 266 / Spieldauer: 1:32:05 /
Tag der Aufnahme: 25.11.18

Eine LautFunk Podcast Netzwerk Produktion - Wo Geschichten unüberhörbar übermittelt werden.



Der Beitrag Grenzwertig-003 Leben mit und um den Jobcenter erschien zuerst auf LautFunk.

Zu finden auch auf NRWision

Spenden:

Über Wunschlisten:

Amazon

Thomann

Über Partnerprogramme:

Wenn ihr hier kauft bekommen wir eine kleine Provision.


share







 2018-12-05  1h32m
 
 
00:00
[Musik]
00:12
ja hallo willkommen zum grenzwertig
00:17
podcast auf lautfunk ja ich hoffe das
00:20
stimmt so ist dass premiere war nach
00:23
langer zeit das erste mal und ich hab
00:26
den lieben marcel oder mtc aber ja
00:32
servus dann begrüße ich auch mal leute
00:34
hier der die handvoll menschen auf
00:36
meinem podcast kanal
00:38
es ist ja schon lange her dass wir im
00:39
podcast kam vor allem so ein kritischer
00:41
podcast haben wir uns lange vorgenommen
00:44
aber nie wirklich geschafft
00:47
das sind ja ja ja ja das ist richtig
00:51
lange her ja ungefähr kommt hin
00:53
ich meine auch das war im november
00:54
letzten jahres dass wir das letzte mal
00:56
gemacht haben und das ganze jahr über
00:58
hatten wir immer wieder vor gehabt was
01:00
zu machen aber es ist nichts gekommen
01:02
ja das passiert zwischenzeitlich mal so
01:06
ist das mit den kritischen sachen ja wir
01:08
hatten uns überlegt dass wir heute mal
01:10
übers leben mit und um das jobcenter
01:14
unterhalten oder generell um diese
01:16
transferleistung deshalb soll es heißt
01:21
ja genau also du hast du auf deinem
01:23
kanal schon mal wieder dazu gemacht habe
01:25
ich mir auch angeguckt ein sehr sehr
01:28
spezielles thema auch kontrovers da ja
01:31
viele menschen die leider unreif sind so
01:34
würde ich es sagen direkt mit
01:37
vorurteilen anfang ja aber sagt der
01:40
gehalt ist so ein schmarotzer warum
01:42
nicht lange drüber reden
01:43
allerdings ist es komplexer als man
01:45
denkt ja also mit vorurteilen so vertan
01:50
damit habe ich auch so kämpfen
01:53
sobald du ja irgendwie zum jobcenter
01:55
gäst heißt das denn wirklich sofort
01:58
schmarotzer scrum box zu arbeiten und
02:01
gibt ja verschiedene gründe warum das so
02:03
ist
02:06
allerdings also das ist eher ein thema
02:09
was ich so auf einem kanal eher weniger
02:11
anspreche einmal bis angesprochen
02:13
einfach weil es ein thema ist was man du
02:16
bekommst das nicht mehr los so wird
02:17
erzählt dass einmal irgendwie rum so hey
02:20
momentan bin ich halt einfach krank ob
02:23
es körperlich ist oder was mit der
02:25
psyche zu tun hat du bist moment nicht
02:27
fähig dazu heute sagen direkt jahr krank
02:29
jeder ist krank da muss etwas tun das
02:31
ist keine ausrede dass ich mein ja
02:33
stell dich nicht so an was habe ich auch
02:35
schon zu hören bekommen und vor allem
02:37
muss dir vorstellen dann ist man so wie
02:40
du oder wie ich bisher übergewichtig so
02:42
ich mein grab das was du den letzten
02:43
videos erzählt hast mit der mit dem
02:45
beispiel mit der eisdiele oder mit dem
02:47
beispiel mit dem dönerladen direkt wird
02:50
man mit vorurteilen zugesperrt und dann
02:53
heißt es ja arbeitslos da hat einfach
02:57
keinen bock auf nichts und er sitzt
02:58
zuhause wohnung ist unordentlich geht
03:01
nicht duschen keine ahnung ist doof weil
03:04
es keine ahnung hat kein gehirn oder
03:06
sowas und dann sitzt man drin
03:08
ich hatte mein richtiger typische
03:11
klischee erfüllung dick dumm faul ja rtl
03:16
das was man da sieht ja so rtl 2 format
03:20
enkel hier wie heißt das hart und
03:23
herzlich oder so hart und herzlich gab
03:26
es mal war richtig richtig
03:29
wir haben tatsächlich müsst ihr euch
03:31
vorstellen haben wir eine lange zeit
03:34
also über monate hinweg immer mal wieder
03:35
darüber geredet was mitunter so die
03:38
schwerpunkte sind von diesem thema
03:40
jobcenter jetzt hat kann man hingehen
03:42
und kann sein kann er die die verarschen
03:45
1 uhr oder das warst du letztens gesagt
03:46
das verwegen was hast du gesagt sie
03:49
geben
03:50
sie geben ein es heißt der fordern und
03:53
fördern
03:54
genau richtig so und das ist ja gerade
03:57
dass und jetzt ist es leicht hin zu
03:59
gehen und zu sagen immer sind ist der
04:02
böse staatsschuld aber der mensch immer
04:04
faule macht gar nichts man muss halt das
04:06
ganze mal ein bisschen beleuchten wie
04:08
man dazu kam und
04:10
wie es eigentlich ist weil es so einfach
04:12
zu sagen für die die rauchen den ganzen
04:14
tag laufen den ganzen tag an die geld
04:16
verballern er ihre kohle im internet
04:18
nachsehen des essens wenn überhaupt
04:20
nudeln mit ketchup ja aber heutzutage
04:23
ist das doch kein thema im herren in
04:24
arbeitslosengeld 2 reinzurutschen
04:27
der normale arbeitnehmer bekommt doch
04:31
maximal machen ein jahr arbeitslosengeld
04:34
1 danach fällt er automatisch zurück
04:38
also arbeitslosengeld 2 also das ist
04:42
nicht so ja ich bin dieses besonders
04:44
faul oder so da kann ja alles mögliche
04:46
passieren und du fällst da rein das ist
04:49
ja ganz dick mata richtig es ist
04:55
mittlerweile sind ja viele davon
04:57
betroffen und auch leute die nicht
05:00
wirklich so und dieses typische
05:01
rtl-format reinpassen
05:03
das ist ja was wir haben uns jetzt
05:05
sicher monate lagen teilweise darüber
05:07
unterhalten und immer mal wieder punkte
05:09
gesammelt mehr oder weniger und das was
05:12
mir so momentan auf stößt also bevor wir
05:14
zu den negativen punkten kommen da muss
05:16
schon sagen es ist in vielen ländern so
05:19
dass man nicht so unterstützt wird wie
05:21
in deutschland das muss man schon dazu
05:22
sagen das stimmt ja das soziale netz ist
05:25
soll schon ziemlich gut also in england
05:29
hat das sogenannte arbeitslos ist
05:30
christine kurz das zeit arbeitslosengeld
05:32
und dann nichts mehr
05:33
dann stehst du da ohne irgendwelche
05:35
unterstützung genau das ist ja schon
05:38
man muss ja auch die vorteile teilweise
05:41
sehen also wenn man in deutschland lebt
05:43
ist es leicht zu sagen ja deutschland
05:45
ich scheiße ich wandere aus oder was das
05:47
ding ist halt tatsächlich du bekommst
05:49
wenn man wie soll ich sagen in der
05:51
sozial schwachen familie ist bekommt man
05:53
teil bezahlt für die bücher also denke
05:55
ich mal bei mir war das so vor vielen
05:57
jahren hat sich noch zur schule ging und
05:59
generell hast du schon ein paar sprüche
06:02
ich habe hier eine waschmaschine stehen
06:04
beim ersten antrag ausgefüllt und bekam
06:06
die also nicht auf darlehen sondern
06:08
bekam sie tatsächlich weil ich seit
06:10
jahren gestoppt noch nie habe ich
06:12
angefragt wegen irgend ein gerät für den
06:15
haushalt man bekam ich das auch gestellt
06:17
300 400 euro
06:22
ja es ist schon yaman man bekommt schon
06:28
geholfen
06:29
das problem ist an dieser ganzen sache
06:31
du kannst da schon raus dass ich das
06:33
stimmt ja das ist einfach des arbeits
06:35
firma sagst du
06:37
ich bin nicht im it-bereich tätig
06:41
gewesen auch wenn stimmt was sagst du
06:43
einfach gleich macht alles hauptsache
06:44
irgendwie arbeit mache alles auch wenn
06:46
es dir vielleicht gar nicht liegt
06:47
hauptsache du kommst da raus das ist
06:49
aber nicht sinn der sache
06:50
meiner meinung nach ja ich meine arbeit
06:54
finden das kein thema
06:55
das ist ehrlich davon gibt es dafür
06:58
genug auf die überall frage ist nur ob
07:01
man das machen kann auf dauer also ich
07:04
möchte jetzt nicht anfangen in der
07:06
möbelpacker firma und umzüge machen oder
07:10
so weil ich komme ja kommt die treppe
07:14
selber hoch halte ich es ist
07:17
hab das ja auch eine zeit lang gemacht
07:19
und es ist einfach eklig so aber auch
07:22
etliche jobs müssen gemacht werden da
07:24
sind wir leider von der technik her noch
07:27
nicht ganz so weit dass man sagen kann
07:28
gut kanal und da stellt man jetzt hat
07:31
sie jetzt ein bisschen komisch an weil
07:32
es futuristisch klingt aber steht meist
07:34
ein roboter hin der irgendwie keine
07:35
ahnung hoch und runter fährt und kleinen
07:37
den umzug gegenwehr alleine macht so
07:38
leider ist es noch nicht so möglich und
07:42
diese leute haben ihre arbeit auch wenn
07:43
es schwer ist ja darf aber nicht mich
07:47
mal so ich finde meinen kaffee und bier
07:50
nicht vergleichen wenn du gesund bist
07:52
sei es körperlich oder auch seelisch
07:55
dann ist das richtig kein problem habe
07:57
als zu finden mit zeitlang kanister auf
07:59
gedichten kannst du putzfrau machen oder
08:01
putzmann raumpfleger wie das jetzt heißt
08:04
ja ist ja kein problem oder fix haus den
08:10
hof oder ja keine ahnung
08:12
ja aber sobald du krank bist und
08:17
gebrechen hast dann wird das sehr
08:19
kompliziert und was mir dabei auf den
08:22
senkel geht oder auch richtig ja
08:24
wirklich sauer aufstoßen es ist man wird
08:28
ja über einen kamm geschoren mit den
08:31
leuten die kein programm zu arbeiten
08:33
ich würde sehr gerne arbeiten gehen nur
08:35
ich kann nicht es ist tatsächlich so bei
08:42
mir wird immer gesagt also ich habe ja
08:43
eine zeit lang bei mir war es der
08:45
teilweise so ich glaube ich hab nicht
08:46
ganz so viele berufe durch wie du
08:48
trotzdem habe ich auch ein paar sachen
08:50
durch ich war bei der grundausbildung
08:51
bei der bei der bundeswehr und da war
08:53
sie schon freiwillig also sprich ich
08:55
hab's auch freiwillig gemacht ich war
08:57
bei verschiedenen umzug spedition ich
09:01
habe mir trockenbau aber auch firma
09:03
gearbeitet ich hab im einzelhandel
09:05
gearbeitet und der landwirtschaft habt
09:08
schon viele erfahrungen mit gemacht klar
09:10
ist es jetzt zwar egoistisch zu sagen ja
09:13
gut keine sachen mehr so richtig gelegen
09:15
so ich bin vielleicht in dem punkt ein
09:17
bisschen unzufrieden oder leicht oder
09:21
nicht leicht schwer zufriedenzustellen
09:23
sondern es mal so aber es gibt
09:26
tatsächlich diese menschen die den
09:28
ganzen tag rum chillen soll und gar
09:30
nichts tun so man tut ja was gerade das
09:33
was wir halt machen
09:34
auf youtube und generell im internet ist
09:38
ja auch etwas tun werden keine deutschen
09:41
trainer und keine ahnung
09:43
ja ich meine das ist jetzt beschäftigung
09:46
also ich würde das jetzt nicht unbedingt
09:49
mich arbeit gleich setzen also ich
09:51
versuche ja schon mal trat kreativ und
09:56
ja so zu gestalten dass ich da etwas
09:59
produktiv mache also dass sich die
10:01
wohnung ordentlich halte dass ich dann
10:03
halt im internet halt meine projekte
10:06
betreuung pfleger dann halt content
10:09
erschaffe ich könnte auch den ganzen tag
10:11
zu hause sitzen und vom fernseher und
10:13
vielleicht noch ein bisschen dabei
10:14
trinken von der wichtigkeit her ist
10:18
beides gleich ja nun ich fühle mich
10:21
wesentlich wohler wenn ich hingehe und
10:23
was für mich produktives mache muss
10:27
nämlich für jeden produktiv sein also
10:28
ich kann mir gut vorstellen dass viele
10:31
leute sagen ja das was du da im internet
10:33
macht mit seinem podcast unter blog und
10:35
die videos das ist ja jetzt nicht so
10:37
wichtig da kann es ehrlich betrachtet
10:40
wichtig ist es nicht aber es wird ja
10:42
mein tag
10:43
richtig gemacht ja so muss gern es ist
10:46
eine leidenschaft und ich habe mir das
10:48
ja nicht ausgesucht hat sich so
10:49
ausbilden ich meine ich bin ja von amts
10:51
wegen nicht arbeitsfähig geschrieben ist
10:55
ja nicht so dass ich sage leute ich kann
10:56
nicht ich würde ja gerne
10:57
es ist ja dass ein amtsarzt gesagt hat
11:00
ist mich ja das kann ich mir auch sehr
11:06
gut vorstellen
11:07
sting ist auch was ich hinaus wollte mit
11:09
dem beispiel wenn das hat beispielsweise
11:10
sollen
11:11
ich habe keine ahnung irgendeinen
11:14
youtuber nimmst wie monte zum beispiel
11:16
an und so oder nimmst ihn und du nimmst
11:18
dann jemanden der dasselbe macht wie er
11:20
auch die gameplays die streams usw bloß
11:24
jemand der halt klein ist sagt also im
11:26
höchstfall tausend follower irgendwie
11:28
keine ahnung so deine verdient nach voll
11:31
geld dann nicht so verarbeitet mehr von
11:34
den beiden das ist was solche schweizer
11:37
einklang mit dieser klassischen arbeit
11:39
sich körperlich anstrengend so weiter
11:41
kannst du jetzt nicht vergleichen es ist
11:44
es ist einfacher als dieser klassische
11:46
arbeit das schon aber es ist ja auch
11:48
eine wichtige beschäftigung hin du musst
11:51
andere qualitäten haben das ist ja nicht
11:52
dass ich das körperlichen für arbeiter
11:54
oder dass ich wenn der neue streich und
11:56
tapezierer oder kabel verlegen wenn wenn
12:01
wir jetzt beim beispiel licher sowie
12:02
montana black bleiben oder so du musst
12:05
ja unterhalter qualitäten haben ich
12:07
meine auch wenn ich jetzt sage der typ
12:09
ist in meinen augen sozial nicht konform
12:14
oder verträglich ja schon asozial hat er
12:18
ja so viel qualitäten dass der es
12:21
schafft weiß nicht wie viele abonnenten
12:23
hat haben wir viele zuschauer da das hat
12:26
tausende zehntausende leute regelmäßig
12:29
damit unterhält und das ist ja nicht so
12:34
weil er so ein charmanter das aussehen
12:37
hat ganz im gegenteil
12:41
ich glaube das wird in der ich glaube
12:42
dass das alles was mit youtube und &
12:44
witsch und generell mit diesem wir sagen
12:46
es ist schön dieses influenza feeling
12:49
ich glaube alles was mit dem
12:51
zusammenhängt ist in der heutigen
12:52
gesellschaft noch nicht ganz so
12:54
angekommen
12:55
und wenn du dir ein mario barth an
12:56
guckst und bühnen schildern wie sie alle
12:58
heißen die unterhalten ja auch gute
13:00
erzählen irgendwelche wird zum versuchen
13:01
die sympathisch und witzig
13:03
rüberzubringen
13:05
aber die verkaufen auch einen effekt nur
13:07
ihre persönlichkeit also oder eine rolle
13:10
die müssen ja auch qualität nach nur
13:13
dies halt in den normalen medien
13:17
geschaffen hat geschaffen haben heißt es
13:20
ja nicht dass es weniger oder mehr wert
13:23
ist
13:23
ich mag die verdienen mehr ich möchte
13:26
aber auch nicht wissen was montana bled
13:27
verdient aber auch gewisse quellen sagen
13:33
jetzt weiter so mit seiner werbeverträge
13:37
haben der wird natürlich seine spenden
13:40
haben ja dann ich weiß gar nicht ist der
13:43
partner bei twitter ja da sich ob das
13:46
der größte partner in ganz deutschland
13:48
ich glaube dass sogar krank überholt und
13:50
dann ist haben noch youtube also der
13:52
fährt ordentlich verdienen und ich denke
13:54
mal das wird sicherlich mehr wie 50
13:58
60.000 im monats und ihr denkt ich bin
14:01
sicher das ding ist synchronsprecher zum
14:07
beispiel auch immer wieder eine sache
14:09
mit denen will mit dieser sache wo ich
14:11
immer wieder diskussionen bekomme ob es
14:14
jetzt privat ist oder auch jetzt im netz
14:16
ist jetzt egal aber das sind dann leute
14:19
sagen ja synchronsprecher irgendwas
14:21
vorlesen soll dann bekommst du so unsere
14:23
viel geld und bis dann plötzlich berühmt
14:24
das ist ja keine arbeit das die leute
14:27
ging er jemand davon aus diese
14:28
klassische arbeit du musst schwitzen
14:30
bewusst halb verdeckten keine luft mehr
14:32
bekommen krank werden knochen kaputt das
14:34
ist für die leute diese klassische
14:36
arbeit ja aber synchronsprecher ist auch
14:38
eine richtige ausbildung ich meine das
14:40
schauspielhaus
14:41
definitiv und doch gehört nicht viel
14:44
dazu also ja ich weiß es ist es keine
14:47
richtige arbeit und ja aber dann sind
14:49
auch künstler wie maler und
14:52
musica musiker sind dann auch keine
14:56
kunden keine richtige arbeit
14:59
schauspieler ist auch kein arbeiter weil
15:02
du gehst dann mal eben auf die bühne
15:03
master was das ist ja gerade die meisten
15:08
ich weiß nicht wie man die nennen kann
15:10
diese eingeborenen arbeiter die schon
15:13
seit 30 40 jahre arbeiten gehen und mega
15:16
unzufrieden damit sind weil es im
15:17
prinzip kaputt sind und sehen wird die
15:19
promis beispielsweise sich ein auto nach
15:21
mailand leisten wie nennt man diese
15:23
menschen nicht weiß es nicht einsam sind
15:25
sie sehr unzufrieden mit sich selbst
15:27
weil ich kann man auch zuteil sagen weil
15:30
sie manchmal diese äußerungen haben
15:32
heißt gar nicht jeden fall dass hinzu
15:34
leute muss hier vorstellen die sagen
15:37
sogar wenn ein musiker zum beispiel ein
15:41
sänger der berühmteste bekommt es mit
15:43
beispielen wie wenn er irgendwann keine
15:46
fenster hat und keiner gucken dann wird
15:48
das sicherlich auch als wir bekommen
15:50
haben sie auch bei monte gesagt ja wenn
15:51
da keiner allerding follower hat oder
15:54
wenn youtube dicht macht dann muss auch
15:55
arbeiten gehen normal
15:56
wer sagt dass denn warum soll youtube
15:59
dicht sein monster oder montana black
16:03
hat sie selber dazu gesagt gehabt wenn
16:04
er darum macht kein geld mehr verdient
16:06
und so weiter da macht er wieder hat es
16:08
hier
16:08
das hat ja vorgemacht und das wetter
16:12
nach wieder machen
16:13
das hat der klipp und klar gesagt ich
16:14
meine sie ist er gut erinnert sich halt
16:18
stings ich denke mir halt so rein was
16:21
das realistischer betrifft dass jemand
16:23
mit so vielen abonnenten damit ihr nicht
16:26
unbekannt soll man sagt ja immer ja auch
16:28
ein baby stirbt aus dass das die
16:30
irgendwann machen daumen haben von den
16:32
zahlen her kann ich mir schon teilweise
16:34
denken aber dass sie da naja auf null
16:37
gehen ich bin mir nicht sicher ob das
16:38
jeweils zu sein wird ich weiß es nicht
16:44
die werden immer irgendwie ihre
16:45
möglichkeiten haben und wenn sie sich
16:46
hat nebenbei noch irgendwelche firmen
16:48
aufgebaut haben das machen ja fast alle
16:49
also wieder sein
16:51
selbst eine leitung so weiter haben alle
16:53
produktionsfirmen nebenher gegründet und
16:57
verdient darüber wesentlich mehr geld
16:59
als mit den videos
17:00
zu produzieren die videos diese
17:02
produzieren geld werden nämlich nur
17:04
dafür gemacht um die fans zu behalten um
17:09
eine gewisse relevanz zu behalten
17:11
weil wenn ich dann nämlich der youtuber
17:14
bin mit dem 1,3 millionen followern
17:17
dann will ich eine gewisse macht das ist
17:21
das einzige was dahinter steckt also das
17:23
ist jetzt nicht unbedingt ja das halt
17:27
mit youtube viel geld verdienen ich
17:28
meine das tun sie aber die partie mit
17:30
anderen sachen wesen nicht mehr an
17:31
guckte julian baumann der verdient mit
17:33
allen möglichen andere sachen wesentlich
17:35
mehr geld wie mit youtube trotzdem
17:37
produzierte sehr aufwendige videos auf
17:39
youtube nur um seinen namen zu behalten
17:43
was es gibt manche momente wo ich mir
17:46
denke ja gut es gibt tatsächlich gründe
17:49
dass man das kritisieren kann muss das
17:51
ist einfach teil der entwicklung du
17:53
musst dir vorstellen früher war ein
17:54
schauspieler ein schauspieler dann gab
17:57
es jemanden hat musik gemacht
17:58
ausschließlich das da gab es den autor
18:00
einer garbsen maler und diverse andere
18:02
formen der kunst wollte ist es so thomas
18:05
youtube wirst berühmt damit oder keine
18:08
ahnung hast ein paar hundert tausend
18:09
follower machst alles strapsen buch
18:11
verkauft das buch macht musik und macht
18:15
irgendwelche anderen künste und tasten
18:17
10.000 talente gut ops talente sind oder
18:20
nicht das ist dann jeder so seine sache
18:22
ich meinen viele fans feiern einfach
18:24
alles was kommt da können sie filmen wie
18:26
sie halt aufs klo gehen auf gut deutsch
18:28
so keine ahnung aber das ist somit unter
18:31
die zukunft habe ich das gefühl ich habe
18:33
nicht das gefühl dass wir irgendwann
18:35
wieder in diesen alten trott von damals
18:36
zurück fallen ja gut aber seid doch mal
18:42
ehrlich wie viele schaffen das dann
18:45
vernünftig mit youtube
18:48
unsere ganzen new media klamotten zu
18:51
leben das sind doch bloß ein paar also
18:53
wenn da 1000 nimmst ist das vielleicht
18:55
einer oberfläche über 10.000 einer wie
18:58
viele leute sind dann ohne erfolg im
19:02
internet unterwegs und können mehr
19:05
schlecht als recht davon leben oder
19:07
überhaupt nicht von denen also ich hatte
19:09
ja auch ein video dazu gemacht wo ich
19:11
doch sowieso mehr dazu habe ich kann
19:15
definitiv sagen bei den ganzen projekten
19:17
die ich alle mache ich verdiene keinen
19:20
einzigen cent damit ganz im gegenteil
19:22
mich kostet das auch noch geld naja ich
19:25
weiß ich habe mir das video angeguckt
19:26
auch das damalige video wurde ja extrem
19:29
viel hält passiert hast weil du das nur
19:31
in gruppen geteilt dass die leute sich
19:32
wieder getötet gefühlt haben von wegen
19:34
auch er dasteht irgendwas mit erfolg im
19:36
internet muss man direkt die streiken ja
19:38
ich habe das so ein bisher mit erfolg
19:39
verfolgt das ding ist ja ich hab ja eine
19:41
zeit lang war ich bei einem multi
19:43
channel netzwerk und da war es so
19:47
tatsächlich dass ich gute chancen hatte
19:50
bei youtube das schon statt wo dieser
19:52
die walking dead videos gelaufen sind
19:53
gut gelaufen sind krieg so weiter aber
19:57
das waren auch nur für ich habe keine
19:59
ahnung wenn ihr dann überlegst 30.000
20:02
aufrufe das habe ich ein zwei mal
20:03
geschafft in meinem leben pro monat und
20:06
es waren im höchstfall 30 40 euro
20:08
damit kannst du mir auch nicht leben und
20:10
nicht sterben und ich mache das schon
20:12
seit kanal um villa lach mal kannst doch
20:19
mal sehen was das schon so lange und ein
20:21
bisschen anführungszeichen so erfolglos
20:23
deswegen kannst du froh sein nach wenn
20:26
er hat hier hast oder gab es los geht s
20:28
2 ich bekomme sehr oft passt dass er von
20:35
diesem youtube thema teilweise sondern
20:37
dass wir weiterkommen
20:37
ich bekomme es ja oft mit menschen mit
20:39
denen ich darüber rede gesagt ja was
20:41
machst du den ganzen tag eigentlich wenn
20:42
du nur zu hause rumsitzen und nichts
20:44
machst und antworte ich meist also wenn
20:47
es ausgesuchte leute sind mit denen ich
20:49
auch tatsächlich darüber reden willst ja
20:50
ich hab da diverse projekte musste meine
20:53
skripte schreiben ich schreib nebenbei
20:55
einem buch was sicher irgendwann war ein
20:57
paar monaten endlich mal fertig haben
20:59
will
20:59
wie gesagt die projekte dann die die
21:02
kontakte die ich pflege ab und zu ein
21:05
bisschen zocken
21:06
das ist halt keine beschäftigung das ist
21:09
schlimm
21:09
klar ist ein hobby aber ansonsten
21:12
versuche ich auch meine termine
21:14
wahrzunehmen
21:15
die ganzen arzttermine den haushalt usw
21:17
das hat ja auch wichtigkeit und
21:19
priorität
21:20
[Musik]
21:23
und da kommen ja in diesem punkt wo ich
21:27
jemand denker so die leute sind infield
21:32
so neidisch oder soja ich meine welches
21:35
zu überlegen wie viel geld ich jetzt von
21:39
den den kasten bekomme ja heißt es meine
21:43
erwerbsminderungsrente und seinem halt
21:45
die aufstockenden leistungen dazu ja
21:49
weil eine erwerbsminderungsrente die
21:51
reicht nicht aus und damit sind davon zu
21:53
leben habe ich immer das gefühl dass
21:56
dann auch andere leute sind die sich
21:58
wirklich abgekommen ist und hart
22:00
arbeiten dafür auch irgendwo bis zum
22:02
eifersüchtig ist neidisch sind weil ich
22:05
kann den ganzen tag zu hause bleiben und
22:06
damit die eier schaukeln bleibt ganz
22:10
ausschlafen und so weiter ja aber es
22:12
mache ich ja nicht es ist immer ich
22:17
glaube das ist eine frage was ich schon
22:19
seit sehr sehr langer zeit hat oder
22:21
generell was viele menschen haben viele
22:24
die alles unter den teppich aber frage
22:27
ist warum sind diese leute neidisch sind
22:31
sie neidisch darauf dass sie irgendwas
22:33
tun kommission zufrieden sind und jemand
22:35
wie wir bekommen einfach so geld
22:37
irgendwohin geschoben
22:39
ich meine du bekommst du nicht einfach
22:40
so geld und wissen ruhe gelassen weil du
22:43
wirst du irgendwelche maßnahmen
22:44
geschoben die gar nichts bringt für die
22:46
zukunft du wirst sanktioniert andauernd
22:49
nur wenn duell gegen falsches wort sagt
22:51
man so krass ist letztlich aber war
22:53
schon sehr oft sanktioniert trust
22:56
einfach bekommen diese briefe
22:58
andauernden immer wieder wirst du hin
22:59
gestellt wie was weiß ich was ich wette
23:01
du bist einer
23:03
du hast rein vom wissen her was das
23:06
ganze thema betrifft so viel wissen da
23:09
da kommt diese ganzen büro flott wie im
23:13
leben an und trotzdem wirst du
23:14
abgestempelt also jetzt nicht die person
23:16
nicht so eine generell wenn du dort halt
23:17
kunde bist wie es so schön sagen ja bis
23:20
abgestempelt wie haben sie überhaupt
23:22
nach lungen wie mein lebenslauf schreibt
23:23
da denke ich mir so auch nur oder wie
23:25
man ein e mail postfach führt habe ich
23:27
heute zum letzten mal bei meiner sache
23:29
bei denen gesagt ich weiß dass gar nicht
23:31
weiß noch nicht wie rechtschreibung
23:33
funktioniert wie man generell irgendwas
23:35
macht weil ich bin total doof ich
23:36
brauche meine mutter die planung mit
23:39
meine termine macht und so weiter und so
23:40
fort reist gut sagt rast durch wäre gilt
23:43
es jetzt auch nicht gerade die feine
23:44
englische art aber also ich kann dir nur
23:47
eine geschichte erzählen das ist jetzt
23:49
so gut zehn jahre her da fing das er
23:51
damals an dass ich halt mit dem arbeit
23:54
das nicht mehr so funktioniert hatte bei
23:56
mir und ich damals wirklich schwere
23:59
depression hatte und auch deswegen
24:03
arbeitslos geworden bin und er hat dann
24:06
versuchen sie ja noch viel zu machen
24:07
steckt nicht maßnahmen wie du gerade
24:09
sagt das und die sache ist so die hanf
24:14
mich ich habe eine fundierte ausbildung
24:17
ich habe selber kurse gegeben wie man
24:20
halt word und excel und auf das paket
24:24
insgesamt bedient wie man datenbank
24:26
erstellt ich hab e mail server bruck
24:30
eingerichtet und gewartet auf ihn zwar
24:33
ganz viele sachen gemacht war stecken
24:34
die mich an der maßnahme rhein wo ich
24:36
lerne wie man eine e mail schreibt oder
24:40
bewerbungsunterlagen zusammenstellt und
24:43
das ist dann so ein punkt wo ich mich
24:46
immer frage gucken die überhaupt auf die
24:51
qualifikation an die man an gegeben hat
24:53
weil das ist ja nachweis bald wir leben
24:55
ja in deutschland ein land wo er nicht
24:57
gefragt wird was kannst du sondern was
24:59
hast du für papiere und was steht da
25:01
drauf also was steht da drauf was muss
25:05
so können und ich habe natürlich
25:07
zertifikat von microsoft ich habe es ja
25:10
tief ecard von hast du mich gesehen und
25:13
da steht man immer drauf hier hat
25:15
erfolgreich an den lehrgang teilgenommen
25:16
hat erfolgreich das modul absolviert und
25:21
das könnte man ja anfordern und fragen
25:25
oder sich anschauen dann wird man ja
25:27
sehen der hat halt das und astro der hat
25:31
schon die und die einheit mund das und
25:32
das und dann wird man solche herr
25:36
blödsinnige aktion vermeiden was diese
25:41
maßnahmen betrifft schon mal die sind
25:43
sowieso
25:44
ja ich würde mich sagen ganz unnötig war
25:47
bei den meisten fällen und ich war bei
25:49
einer maßnahme drin darüber geredet
25:53
da ging es darum das angebot gesagt ja
25:56
um dieses schulwissen wir wissen einfach
25:58
ein bisschen aufzufrischen und generell
26:00
so stückweise wie man telefoniert wie
26:04
man auch bei der e mails schreibt uns so
26:06
weiter und ich weiß nicht da war die die
26:11
die vom lehrgang halten hat die das
26:13
ganze leitet leiterin die hat
26:15
wortwörtlich zu mir gesagt ja wir müssen
26:20
den projekt zusammen machen
26:24
die konnte selbst kein deutscher hatte
26:26
diesen ausländischen slang konnte selbst
26:29
keine deutsche sätze bilden bilden und
26:31
die war meine leiterin bieten wir bei
26:32
bringt deutsch zu machen
26:34
da waren und bevor irgendjemand muss
26:38
falsches drängt so naja ich habe ja
26:39
nichts gegen ausländer also da gibt es
26:41
auch keine aber das ding ist nur da
26:43
waren tatsächlich nur die konten kein
26:47
deutsch und das ist dann flüchtlinge
26:49
waren mehr oder weniger war ja klar
26:52
und die waren darin eben um deutsch zu
26:54
lernen um deutsch zu telefonieren um
26:56
sich mit firmen in verbindung zu setzen
26:58
deutsche e mails zu schreiben und ich
27:01
als deutscher bürger kommen da rein und
27:03
weiß nicht was ich da zu suchen hat
27:05
eigentlich ja ich kann da auch
27:10
geschichten erzählen
27:12
in meinem bekanntenkreis
27:15
welche die weit über 50 sind ein
27:19
erfolgreiches berufsleben hat nun
27:21
aufgrund ihres alters einfach keine
27:23
einstellung mehr finden weil sie den
27:25
neuen arbeitgeber zu teuer sind
27:27
nehmen wir mal hier so eine arzthelferin
27:30
die ist mit 50 quasi in der höchsten
27:33
lohnklasse drin und das ist jeden
27:36
arbeitgebers teuer also christa da
27:39
nichts mehr
27:40
und diese person haben sie in einem
27:44
kursus gesteckt wo man lernt wie man
27:47
morgens aufsteht sich wäscht oder zu
27:51
diesem normalen aktivitäten des alltags
27:53
macht und jetzt musste vorstellen diese
27:58
frau hat ja seit ihren zwanzigsten
28:02
lebensjahr quasi nur eigenen haushalt
28:04
gehabt und weiß wie man sich wäscht und
28:08
wie man halt ordnung hält und so weiß
28:11
auch wie man telefoniert und da sind
28:14
dann die sachen
28:15
das ist rausgeschmissenes geld klar wird
28:19
dass leute gebe die das nicht können
28:20
aber das sind dann auch leute hier haben
28:22
da gibt es im grund entweder eine
28:26
depression oder andere psychische
28:27
erkrankung oder alkohol oder als
28:30
beherrscht alkoholismus da ist das
28:33
vielleicht alles gut aufgehoben aber
28:35
nicht bei den leuten die da für mich ist
28:42
das wort floss es gibt so sinnlose
28:48
maßnahmen
28:51
so ist es gibt generell sinnlos da
28:54
gibt's bei uns die maßnahme das ist so
28:56
ein ich weiß gar nicht so ein spezielles
28:59
institut für menschen die eben den
29:04
ganzen quatsch e mails schreiben und
29:06
telefonieren üben bewerbungen schreiben
29:08
und zur rechtsfindung im arbeitsleben so
29:13
als personen dich und jahrelang
29:15
arbeitslos und co heißt bei uns cod ich
29:17
weiß nicht ob das für was sagt es glaube
29:19
ich auch deutschlandweit eigentlich
29:21
bekannt und ich war da einmal drin das
29:24
war
29:24
ich weiß gar nicht ob zwar nach der
29:26
bundeswehr tatsächlich und da war ich da
29:29
drin und da haben die im prinzip ging es
29:32
darum da war auch so ein kursus der da
29:36
ging es halt auch um das ganze mit
29:38
programmiersprache und so und ich habe
29:41
mich tatsächlich dafür interessiert
29:42
haben gesagt okay vielleicht ist es ja
29:44
was tatsächlich mache ich mit und dann
29:46
hast du da wirklich einem klassenzimmer
29:47
gesessen mit zehn leuten kaugummi kauen
29:51
auf den boden spucken alkoholisiert dran
29:56
nur planung diese ganze nacht ist dicker
30:00
und alter sprache am sonntag gelegt ja
30:03
und der kursleiter hat einen kaffee
30:05
getrunken zeitung gelesen und so war
30:08
dann da eine stunde lang und habe ja was
30:10
mache ich hier eigentlich
30:11
und es war nicht nur einmal so das war
30:13
ein klasse und noch zwei drei wochen
30:15
gesagt ich komme hier nicht mehr her
30:17
bringt ja nichts muss was bringt es mir
30:19
so was mein vater hat jahrelang hier ein
30:24
bolzen ergibt eine kurs geleitet von der
30:28
rag das war für jugendliche die schwer
30:34
vermittelbar sind also schwer im jobs
30:36
vermittelbar
30:37
also erstmal praktikum dann darüber
30:39
kontakt und dann halt versucht einen
30:41
ausbildungsplatz zu kriegen
30:42
und das hat auch recht erfolgreich
30:44
gemacht und dann kam noch neues projekt
30:46
hinzu und das war total krass das war
30:50
ein qualifizierungslehrgang für ältere
30:54
also so ab 58 55 58
31:00
und die konnten sich dann quasi
31:03
aussuchen wie oft die im jahr dahin
31:05
möchten und dann machst du ein gespräch
31:07
und das war so sinnlos dass selbst mein
31:12
vater gesagt hat als dozent dort das
31:16
macht keinen sinn das ist einfach nur
31:18
geldverschwendung weil die haben jeden
31:21
monat einen festen betrag brauer
31:23
klienten gekriegt und eine endeffekt
31:26
wohl nix gemacht da wird wortwörtlich
31:29
steuergelder oder öffentliches geld
31:31
verbrannt
31:32
und das musste ich sein weil ehrlich
31:35
gesagt denn wenn du mit knapp 60 in die
31:38
arbeitslosigkeit reinkommst zum
31:42
größtenteils bleibst du arbeitslos bist
31:45
du in rente geht weil wer nimmt denn
31:52
jemand der älter ist trächtig ist im
31:55
prinzip so braucht es musste auch als
31:59
arbeitgeber ja auch angst haben dass der
32:00
alle naslang auf den krankenschein
32:02
einmal das sind dann diese punkte wo ich
32:05
dann halt gemerkt habe dass in diesem
32:06
system was nicht stimmt er ist das hast
32:08
du auf der einen seite das image du bist
32:10
doch nur faul und machst nichts und auf
32:12
der anderen seite hast du halt
32:14
es passiert ja wirklich total wenig und
32:18
dann wenn du dann ein fernseher
32:19
einschalte nachrichten schaut ja wir
32:22
haben jetzt so und so viel weniger
32:24
arbeitslose ja ist uns so viele arbeit
32:28
stellen unbesetzt
32:29
eigentlich müsste jeder jede arbeit
32:32
finden aber ehrlich gesagt was sind dann
32:35
für arbeitsplätze dann für arbeit
32:36
stellen offen
32:37
das sind meistens für hochqualifizierte
32:40
leute und leute die langzeitarbeitslos
32:44
sind das sind entweder leute die krank
32:46
sind oder welche die schlecht
32:49
qualifiziert sind und die brauchst du
32:51
dich hinsetzen in irgendein unternehmen
32:53
wurde da als ingenieur als it-experte
33:00
als techniker
33:02
[Musik]
33:04
es ist im prinzip generell sehr
33:08
schwierig es ist manchmal nimmt das
33:11
arbeitsamt selbst also ich habe ja schon
33:13
diverse beiträge bis ende august gesehen
33:15
und so weiter wir müssen ja schon zu
33:16
viele kunden vermitteln und müssen ja
33:19
auch gas geben weil sonst sind die die
33:21
kunden irgendwann das ding ist halt
33:23
tatsächlich bekam mal von der arbeiterin
33:27
gesagt das war vor sieben monaten also
33:29
was hat sie gemeint ja haben sich
33:33
darunter beworben neuer plan haben auch
33:34
die nachweise hingebracht und so weiter
33:36
habs mit denen besprochen war halt meist
33:39
so was wie im einzelhandel aber halt
33:40
auch im lager und dann hat diese aber
33:44
tatsächlich zu mehr ohne rot zu werden
33:47
gesagt na ja kein wunder dass sie nicht
33:49
angenommen werden wer stellten dicke
33:51
leute ein die bei jeder bewegung
33:54
schwitzen und direkt stehen bleiben und
33:56
nichts vormachen gefallen lassen da
33:59
steht nicht im vertrag drin denn wir
34:01
haben in keinem ja sie haben nicht
34:04
persönlich zu werden und als ich mich
34:05
halt beschwerde über sie dann hatte ich
34:08
zwei monate lang meine ruhe in
34:11
anführungszeichen dann kam eine neue
34:13
sachbearbeiterin ja das ist auch so eine
34:16
sache
34:17
ich hatte vor das ist wirklich etliche
34:20
jahre her hatte ich mich auch mal
34:22
beschwert über einen sachbearbeiter dort
34:25
oder fallmanager wir sie sich halt in
34:27
einem google manager und habe mich
34:30
beschwert weil ich mich einfach
34:30
ungerecht behandelt gefühlt habe und
34:34
ende des lieds was ich bin abgeschoben
34:37
worden also weiter zum neuen
34:38
sachbearbeiter der für die schwierigen
34:42
fälle verantwortlich ist und das war so
34:45
einer
34:45
das ist wahr sozialpädagoge und das so
34:50
wie man sich vorstellt mit jesus
34:53
latschen leichten bad also ein
34:56
rauschebart zigarre rechtlich sogar
34:59
pfeiffer am rauchen und eigentlich so 20
35:03
zentimeter über dem boden schweben wie
35:04
jesus wenn etwas wasser geht
35:07
so musste diesen menschen vorstellen ich
35:09
hätte natürlich eine ganz ruhige art und
35:10
da kann man ganz easy geschält mit klar
35:12
aber da habe ich sofort gemerkt habt
35:14
wenn du nicht einfach bist und zu allem
35:19
ja und amen sagst dann wirst du einfach
35:21
weitergereicht
35:22
[Musik]
35:25
ich glaube du bist ja als als kunde da
35:28
nicht dazu verpflichtet diese dieser
35:31
eingliederungsmaßnahmen zu unterzeichnen
35:33
oder natürlich bis zur verpflichtet hat
35:35
so der konsequenz ist daraus doch ob das
35:38
was du vorhin sagt dass da wollte ich
35:39
nämlich eigentlich noch darauf hinaus
35:41
die aktion wenn dieser beispielsweise
35:45
seit man muss jetzt acht bewerbungen in
35:48
einem monat schaffen ja und du sagst ja
35:51
das passt und man sagt es ja da gibt es
35:52
so ein kurs da musst du es nicht
35:54
bei amazon ist der momentan sehr sehr
35:57
beliebt da und muss eher vorstellen dass
36:02
ein sehr dass das passt zu ihm man sagst
36:04
du als kunden naja ich kann sich so
36:06
lange stehen eigentlich kann ich mit
36:09
menschen gar nicht so umgehen und vor
36:10
allem dieses stress ding ich glaube das
36:12
ist nichts für mich so dann ist es doch
36:13
besser wenn man das vorher bespricht
36:15
dass man sagt okay gut dann lassen wir
36:17
das wie will man dann dort ist für eine
36:19
woche und dann sagt ich war auf dann
36:22
aber kommen sie direkt nach sanktionen
36:23
rein geballert ohne mit der wimper zu
36:25
zucken
36:26
obwohl du gesagt hast es ist ja nix für
36:28
mich so ja das problem ja bei den hartz
36:33
iv gesetzen ist ja dass du jede
36:37
zumutbare arbeit annehmen muss und es
36:40
gibt nur wenig gründe die dagegen
36:42
sprechen also wenn du jetzt sagt zum
36:44
beispiel du kannst nicht so lange stehen
36:47
da musst du es medizinisch nachweisen
36:51
mit einer test mit befund dass du nicht
36:55
länger als fünf minuten stehen kannst
36:57
oder wenn du aufgrund eines rhythmus
37:00
nicht schwer heben soll es ja dann
37:02
christa halt von einem arzt mechanische
37:04
drauf nicht schwerer als fünf kilo
37:05
schwerer als zehn kilo oder so und damit
37:08
das kannst du vorlegen
37:09
solange solche sachen nicht ja wie soll
37:13
ich das sagen amtlich beweisbar sind
37:16
amtlich dokumentiert kannst du nichts
37:19
machen das ist das problem
37:23
du kannst dich zwar mit den leuten
37:24
unterhalten und mit netten hast dann
37:26
geht er darauf ein
37:27
und wenn nicht jemand hast hauptsache
37:29
ich fange ich erfülle meine quote und
37:31
vermitteln sonst so viele und stehe dann
37:33
hier in dem ranking besonders gut da ja
37:39
dann hast du ein problem weil auch die
37:42
sanktion
37:43
wir hatten mit wohlwollen gebilligt also
37:50
sanktionierungen also dann könnte ich
37:53
wahrscheinlich releasing da wegen
37:56
kleinigkeiten ich hatte damals noch vor
37:57
vor vor drei jahren oder so was dabei
37:59
eine zeit lang habe ich gearbeitet und
38:02
dann wurde ich gekündigt weil ich dort
38:04
krank war
38:05
gab es da sehr sehr viel stress im
38:08
arbeitsamt weil ich das geld zu gemacht
38:10
bekam das ist das eine ich hatte gar
38:13
nicht die befugnis dazu sich
38:14
krankzumelden usw
38:16
und dann kam ja ich weiß gar nicht wie
38:21
das war eine sanktion drin so und naja
38:25
du kannst das ja selber wenn man da
38:26
einmal irgendwelche schriftstücke
38:28
bekommt sondern dauert ein bisschen
38:30
bearbeitungszeit wenn du widerspruch
38:32
einlegt so was machst du also bist du in
38:34
vier wochen vielleicht wieder geld
38:36
bekommst kann so nicht nichts tun also
38:38
sagte ja so und so sitze aus nun
38:41
bekommst du die berechtigung dafür
38:43
lebensmittelgutscheine zu bekommen wenn
38:45
du denn 100 prozent sagt sohn auf drei
38:46
stopps da ab 100 euro wenn du noch 100
38:49
euro ist von 400 noch was mir gar nicht
38:51
so sicher dahin bekommst du sehr gut
38:54
wenn ich weinen ist es sowieso gut dass
38:56
dann erst gar nicht wie viele das sind
38:58
180 glaube ich sind das insgesamt ich
39:00
glaube so viele gebe ich so war noch
39:02
nicht mal aus dass demnächst ist
39:04
überhaupt wenn eine 100% aktion hast das
39:07
wissen viele ja auch nicht bist du nicht
39:10
mehr krankenversichert und erst der
39:12
punkt wenn du hingehst und die
39:14
gutscheine ab holst bist du wieder
39:16
krankenversichert das wissen viele gar
39:20
nicht
39:22
das extrem das muss man sich mal
39:25
überlegen ich meine die gehen auch hin
39:27
und macht das ja bei jungen erwachsenen
39:28
also unter 25 ja besonders gerne dass
39:31
die natürlich da härter und straffer
39:34
sind und dann auch sehr schnell 100
39:36
sanktion aussprechen
39:38
und wenn du selbst selber wohnst und du
39:43
kannst du 100 prozent sanktionen rein
39:44
dann heißt das ja nicht dass du hundert
39:46
prozent von dem geld vom leben sondern
39:48
die streichen die alles was dazu gehört
39:53
die riskieren quasi wenn den drei monate
39:56
die nur 100 prozentiger sanktionen
39:59
reindrücken das duo obdachlos
40:01
und ehrlich gesagt bin ich mir nicht
40:04
sicher ob das mit unserem grundgesetz
40:06
quasi vereinbar ist weil die würde des
40:11
menschen ist unantastbar
40:13
das bedeutet wenn ich doch aufgrund
40:16
einer sanktion und das ist ja
40:17
meistenteils ja auch noch den gut willen
40:20
des sachbearbeiters oder das file
40:22
manager auszulegen es bisher in deren
40:27
hand navi weit zu gehen ja riskieren die
40:33
ja dass du obdachlos wird und das heißt
40:34
ja die wird schaden zugefügt wenn du im
40:38
winter obdachlos wie hast du musst
40:40
draußen schlafen dann leidest du
40:43
außerdem verlierst du ja alles andere
40:45
denn die wohnung aufgelöst wird weil du
40:48
keinen meter mehr bezahlt hast verlierst
40:51
du dein bett dein fernseher möbel deine
40:54
klamotten alles du kannst du nur
40:55
gewissen teil mitnehmen transportieren
40:58
du musst aber überlegen das ist ja die
41:00
konsequenz daraus
41:02
ganz zu schweigen davon dass du ja keine
41:05
krankenversicherung mehr hast was ja
41:06
auch wieder ein eingriff oder eine
41:09
verletzung seiner menschenwürde ist man
41:14
kann ja dann als endresultat kann man ja
41:17
sagen ja gut aber du bist ja auch selbst
41:19
schuld da hättest du mal gemacht und so
41:20
weiter aber im prinzip aber dass sich um
41:23
eine erpressung
41:23
[Musik]
41:25
es ist gut
41:27
das ist nicht ganz so krass wie früher
41:28
aber man kann mich jetzt als ein
41:31
bisschen irre abstempeln aber irgendwie
41:32
ist es auch sklavenarbeit also nicht die
41:35
arbeit selbst glauben drei wochen habe
41:36
ich das gefühl also damals wie ich noch
41:39
aufgrund meiner depression halt viel mit
41:42
dem jobcenter zu tun hatte gab es einen
41:44
fallmanager in meiner heimatstadt
41:47
er war berühmt berüchtigt für seine anja
41:51
nennen wir es mal sarkastischer art also
41:55
ich hatte mal einen wartezimmer gesessen
41:56
und konnte halt hören was wir uns immer
41:58
passierte und er war einer gewesen hätte
42:00
vorgespräche er wollte einen gutschein
42:02
haben für eine ausbildung als busfahrer
42:05
glaube ich oder taxifahrer hat der mann
42:09
sich künstlich lachend über ihn lustig
42:13
gemacht nach dem motto wie bitter sich
42:15
wollen dass es mal gar nichts für sie
42:18
aber so dass der ganze flur hören konnte
42:20
wieder an die tür aufging und dann
42:22
dieser arme gebrochener mann daraus kam
42:24
wusste jeder was passiert ist
42:27
dieser typ hat wirklich unterschieden
42:32
zwischen leuten die arbeitslos waren
42:34
dann leute die gearbeitet haben aber
42:37
aufstocken müssten
42:39
und leute die halt aus gesundheitlichen
42:42
gründen konnten die erste und die letzte
42:44
gruppe waren für ihn solche sie sind
42:47
faul die machen nichts
42:50
die wollen nicht arbeiten und so weiter
42:53
die auch behandelt bei der jens
42:54
kleinsten kleinigkeit gab es eine
42:57
sanktion
42:58
dieser mann ist regelmäßig besonders in
43:02
der winterzeit nach der arbeit auf dem
43:05
parkplatz vom jobcenter
43:07
zusammengeschlagen worden weil der hat
43:11
ja auch sanktionen verteilt wie andere
43:13
leute im guten morgen gesagt haben gut
43:16
dabei ist es denn rechtens dass man
43:19
zusammen schlägt freilich wird mit einem
43:22
ganz ganz speziellen nein antworten das
43:27
ist ja seinen job teilweise aber er muss
43:29
es ehrlich tun ja bei der hat ja extrem
43:33
hart ich meine er hat sich einmal damit
43:35
gebrüstet dass er halt ausbilder bei der
43:36
bundeswehr mal war
43:38
also er hat sicher damit immer gebrüstet
43:40
dass er halt ein besonders harter hundes
43:42
ich kann für mich ist es keine option
43:46
jemand anderes körperlich zu schaden
43:48
ich hätte dienstaufsichtsbeschwerden
43:50
geschrieben sonst was ich hätte gegen
43:52
den in der jobcenter geklagt und so
43:54
weiter bis zum gehtnichtmehr kostet mich
43:56
ja nichts da ist halt ein bisschen
43:59
aufwand
43:59
nein da muss ich mein arsch hochkriegen
44:01
dann kann ich auch klagen und ich kann
44:03
halt unter jobcenter bis zum sankt
44:04
nimmerleins land verklagen
44:08
andere leute ticken anlass und die halt
44:12
drauf ich meine so krass musste das
44:15
vorstellen
44:15
er ist regelmäßig zusammen getrimmt
44:18
worden und hat trotzdem seine harte
44:19
schiene weitergefahren und das ist für
44:22
mich mehr als menschenunwürdig gewesen
44:25
was dieser mensch abgezogen hat und das
44:29
war ja klar erpressung
44:30
ich meine du bist da hingegangen und hat
44:32
dann nur wenn der tut was gesagt hat ja
44:34
und amen gesagt wenn sich nicht getraut
44:35
hat ansonsten gab es hat eine dicke
44:37
verkürzung und ich rede hier nicht von
44:40
einer sanften zehnprozentige oder 30
44:43
prozentigen kürzung der tier sofort 70
44:45
und 80 prozent gekürzt da sowieso alles
44:51
ein bisschen verschärft ich kann mich
44:52
noch erinnern als dass du für einen
44:54
verpassten termin 10 prozent bekam
44:57
und wenn du mal gegen die
45:01
eingliederungsvereinbarung halt nicht
45:04
alles können was das du auch mal 30
45:06
bekommen hast aber das war es aber auch
45:08
100 prozent war quasi so gut wie selten
45:11
gut daran seien aufgestockt bei jedem
45:13
kleinen scheiß bekommst du heutzutage
45:15
100 prozent stehen ist einfach wenn du
45:18
dich mit dem sachbearbeiter und ja ich
45:20
will nicht sagen
45:21
stehst aber wenn wenn du halt versucht
45:24
etwas zu tun und die im irgendeinen
45:25
scheiß vorgaukelt zum wegen klar ich hab
45:27
doch getan und sehen sie hier die
45:29
bewerbungen usw und hin und her dann
45:32
lässt hat ja auch noch ein zwei monate
45:33
zeit das schon
45:35
und das ist es ja und wenn du dich nicht
45:37
bemüht herum schleims wegen auch herr
45:39
bitte bitte lass jede sanktion reinheit
45:42
so haben es ja mitunter in der hand zu
45:46
mir hat meine fallmanagerin gesagt dann
45:47
erst ist ja das gar nicht unter
45:48
kontrolle sie macht ja durch die
45:50
sanktionen nicht das macht jemand
45:54
nee das ist nicht so
45:56
er hat ja nicht ich meine alles was da
45:59
beschlossen wird muss noch mal über
46:00
einen schreibtisch vom chef oder chefin
46:03
aber nennt effekt sie ist diejenige die
46:06
dann empfiehlt sanktion ja oder nein das
46:13
ist so aber mal ganz abgesehen davon
46:16
dass wie ungerechte sanktionierungen
46:19
sind man muss ja auch unterscheiden ob
46:22
man jetzt jemand ist jetzt zu hause
46:25
sitzt und sich jeden abend die kante
46:26
gibt oder halt im park sind so da halb
46:29
so oft die dann jemand ist der hat sich
46:32
bemüht arbeit zu finden wovon auch leben
46:36
kann
46:37
und jemand der halt nicht arbeiten gehen
46:40
kann weil er krank ist und was mich
46:43
immer sport ist
46:44
ich habe tatsächlich ist gewagt einmal
46:47
eine nebenkosten rückzahlung zu bekommen
46:51
und der brief da drauf ist ist dann
46:54
ungefähr vom wortlaut her so dass bei
46:57
mir unterstellt dass ich absichtlich
46:59
weniger verbraucht habe damit ich das
47:02
geld behalten kann
47:04
und ich finde das immer so dass diese
47:07
briefe da entschuldigen sie sicher auch
47:09
immer von vornherein immer so
47:11
geschrieben sind dass man mir eine
47:13
straftat oder einer ordnungswidrigkeit
47:15
oder so ja nahe legt dass ich es getan
47:18
habe und das finde ich auch
47:22
menschenunwürdig weil ich bin ja sofort
47:24
von vornherein bevor ich überhaupt etwas
47:26
gesagt habe dazu schon mal in der ich
47:29
muss mich verteidigen weil das stimmt ja
47:32
nicht was da gesagt wird ist von von
47:37
logik her ich meine wenn man noch mal
47:39
alle punkte durch dieses these dieser
47:41
maßnahmen nur das heißt er ist nicht
47:44
mehr arbeitslos er hat die beschäftigung
47:46
damit die quoten besser sind diese
47:49
unannehmlichkeit dieses dieses
47:52
kompliziertes system die
47:54
sanktionierungen die sie halt extrem
47:56
übertreiben ja
47:58
wo immer wieder diese fälle vorkommen wo
48:02
jemand sich tatsächlich bemüht und
48:03
trotzdem war sanktioniert wird so viele
48:07
punkte im endeffekt die sprache weg
48:12
bleibt ich meine schorlemmer das system
48:13
an
48:14
von wegen zum thema wohnung ich hab mal
48:17
mitbekommen von einer freundin die hat
48:19
eltern gehabt sie waren auch sozial
48:21
schwach sie selbst nicht aber die eltern
48:23
von mir und wir hatten eine wohnung mit
48:25
ich glaub 50 quadratmetern sie wollten
48:28
in eine wohnung ziehen die 60
48:31
quadratmeter hatte aber weniger miete
48:33
gekostet hat machen wir nicht kostet
48:37
zwar weniger aber nein nur weil die
48:39
quadratmeter mehr sind aber stehen ihnen
48:44
nicht laut liste zu einzelpersonen 50
48:49
quadratmeter und jede weitere person 15
48:53
quadratmeter drauf es kann sogar sein ja
48:59
also ich finde es eine frechheit dass du
49:01
deiner rechte die du hast oder haben
49:03
solltest dass du die eigenen fordern
49:05
musst und zwar auf kraft im wege
49:07
diese ganzen widersprüche die eingelegt
49:09
werden und alles was man ja von anfang
49:11
an was meinst du die politik klagen
49:13
müssen die sozialgerichte sind voll mit
49:18
klar wenn leute gegen irgendwelche
49:21
bescheide von amtszeiten halt am klagen
49:24
sondern ich sage jetzt nicht nur hartz 4
49:26
das gehört ja auch sozialgeld und die
49:31
grundsicherung allgemein dazu
49:34
das wären so viele fehler gemacht und
49:36
dann sind dann fehlbeträge und du musst
49:39
ja jedes mal klagen im endeffekt ja und
49:41
das verstopft hat unsere gerichte alles
49:48
in allem sagt ist ja gerade auch noch
49:50
interessanten punkt wenn du in einer
49:52
maßnahme bis dann bist du ja aus dieser
49:54
statistik raus der arbeitslosen
49:56
das ist richtig aber weißt du wer noch
49:59
alles raus ist jemand der nicht arbeiten
50:04
gehen kann weil ein kind erzieht
50:05
[Musik]
50:07
der ist raus aus der statistik leute die
50:11
krank sind und nicht arbeiten gehen
50:12
können aber trotzdem leistung beziehen
50:14
sind auch aus der statistik raus aus
50:17
dieser statistik wird von oben bis unten
50:19
nur geschönt
50:20
wenn man jetzt alle zahlen mit rein
50:23
rechnet und vor allen dingen auch solche
50:25
leute wie ich hab mal zwei jobs kann
50:28
aber das soll ich leben muss noch
50:29
aufstocken
50:30
dann haben wir fast sieben millionen
50:33
leute die auf solche leistungen
50:35
angewiesen sind und da sind ja noch
50:37
nicht mal die renten damit dabei die
50:40
deren rente nicht ausreicht
50:42
da sind ja auch noch mal knapp zwei
50:43
millionen das bedeutet wir haben fast
50:46
zehn millionen menschen in deutschland
50:48
die auf sozialleistungen angewiesen sind
50:54
und das letzte mal wo wir sechs
50:56
millionen hatten die arbeitslos waren
50:58
da hat es dann ganz gewaltig geknallt
51:01
und das war 1933
51:07
also ich werde ich glaub trat machst du
51:10
vorhin gesagt dass mit den sozial
51:11
geldern steuergelder die verzahnung
51:15
verbraten werden ich weiß nicht ich
51:18
denke schon dass sie sich ein bisschen
51:21
bemühen die leute halt auch tatsächlich
51:23
in firmen rein zu bekommen wo es auch
51:25
tatsächlich passt und nicht nur für ein
51:27
jahr sondern auch mal tatsächlich für
51:29
länger ich denke schon dass sie da schon
51:32
gut helfen so dass sich bemühen zu
51:35
helfen
51:36
aber trotzdem werden wird so viel falsch
51:38
gemacht einfach diese ganzen die
51:41
ausbildungen die man bezahlt haben
51:43
könnte die schulen oder alles das sind
51:44
alles dinge du bekommst höchstfall bafög
51:46
web bensheim muss aber sonst bekommst du
51:48
dann nicht bezahlt also ich hab das mal
51:50
was also ich war jetzt ein paar monaten
51:53
im jobcenter weil ich damals macht beim
51:56
jobcenter war und habe dort mit einer
52:00
neuen sachbearbeiter die gerade frisch
52:02
andrang hatte dort gesprochen
52:04
und nachdem dann mein anliegen die
52:06
creativa hat man ein bisschen geredet
52:09
und dann sagt diese zu mir ja sie guckt
52:11
auch schon nach neuen job ist sowie
52:14
warum ja das macht ihr keinen spaß hier
52:16
das wäre zu viel arbeit ist sowieso viel
52:19
arbeit ich meine ich kann ja verstehen
52:21
wenn man jetzt so und den launen der
52:23
leute nicht so recht kommt und das
52:25
angebracht werden und so gesagt ja das
52:28
natürlich auch aber hier ist willst du
52:30
für papierkram ich hab so viel post zu
52:32
erledigen
52:33
und wenn er dann mit seiner arbeitsmoral
52:35
jemanden hast doch klar da macht nur
52:38
dienst nach vorschrift
52:39
der kommt morgens dahin macht um 8 uhr
52:42
die tür aufmachte um 12 uhr die tür zu
52:45
und danach bleibt ihr dann zu
52:46
die machte ihren job mehr nicht die
52:49
engagiert da auch nicht mehr sondern
52:51
sobald die sf eine andere möglichkeit
52:53
hat geht diese frau hin und wieder
52:54
kündigen
52:55
und genau so werden die leute auch
52:58
betreut mich mal ich hab mich beschwert
53:01
das muss man das wasser ich hab nicht
53:04
beschwert wie ich dabei handelt werde
53:06
und das ende des liedes war gewesen
53:09
ach der herr mag man bekommt ja auch
53:14
erwerbsminderungsrente
53:17
gut dann können wir den hier aus dem und
53:19
das jobcenter aus dem arbeitslosengeld 2
53:23
gesetzte auspacken und tun den halt
53:26
malst du den sozialhilfe helm und
53:29
schwuppdiwupps haben sie mich da quasi
53:31
rausgeschmissen jetzt freundlich aber
53:35
bestimmt und das ist auch sobald du
53:39
unangenehm wirst oder mehr arbeit macht
53:42
als erforderlich fliegst du und ich hab
53:46
ja klipp und klar ich habe auch mit
53:47
klage gedroht weil ich mich einfach
53:51
ungerecht behandelt gefühlt habe ja dann
53:55
ja gut dann erstmal weg damit teilweise
54:00
ich hatte mal das war ein winter
54:05
tatsächlich dadurch meine sachbearbeiter
54:08
sind die war extrem
54:10
ja ich weiss ich sage einfach mal
54:12
arrogant dass meine eigene einstellung
54:14
einer meinung gewesen
54:15
zu dem zeitpunkt war arroganz hat im
54:19
winter im tiefsten winter wohl
54:21
minusgrade waren hat sie durch
54:23
reingekommen bin das fenster geöffnet
54:25
und das fenster wieder geschlossen ist
54:29
kann man sagen ein bisschen durch
54:31
dürften geht ja immer das war aber den
54:33
ganzen winter über soll ich kam rein und
54:34
ich weiß nicht ich hab frische klamotten
54:37
ich gehe duschen ich hab nichts an mir
54:40
was irgendwie scheiße ist so warnung
54:42
wird immer wieder kabisch reihen so und
54:44
jetzt sich auch geweigert mit die hand
54:45
zu geben wäre die hand hin geschickt
54:46
aber sie hat immer noch genug zeit hat
54:49
dann nichts weiter gesagt das sind dann
54:52
so sachen das denkst was willst du
54:55
dagegen machen willst den brief
54:56
aufsetzen willst es daher an ihrer an
54:59
die chefin der eine chef weiterleiten
55:00
das was passiert dann
55:01
doch das kann ich nicht sagen was man
55:04
machen kann auf jeden fall das
55:06
diskriminierend definitiv aber das sind
55:10
dann halt diese sache und ich kann jetzt
55:11
verstehen auch die ich selber arbeiten
55:15
war und viel geld verdient habe und auch
55:19
dementsprechend viel abgaben hatte
55:21
dass man da schon sauer sein kann oder
55:26
auch ein bisschen hättest du dich nicht
55:28
sagen aber schon es sind ja meine
55:32
steuergelder und dann finanziere ich so
55:34
was ich meine wenn ich in meiner alten
55:37
wohnung rausgegangen bin bin ein paar
55:39
meter gelaufen dann kam ich so an den
55:42
park am rathaus vorbei das war wirklich
55:45
keine fünf minuten vielleicht zwei
55:46
minuten gelaufen an den park oder
55:48
drinnen saßen regelmäßig ja ich bin ja
55:54
nicht aber halt säufer sie sich dann
55:57
schon morgens um 8 uhr die keine gegeben
55:59
haben weil gegenüber ein chaos war ich
56:02
meine dass der kioskbesitzer da der
56:04
schule geschäft mit genommen hat kann
56:05
ich verstehen aber die haben da ein park
56:09
gesessen haben dann auch mit steigendem
56:11
alkoholkonsum auch die leute dumm
56:12
angemacht
56:14
hast du mal euro und kennt kennt man ja
56:18
die sache ist nur jetzt in der situation
56:22
in der ich bin und halt auf solche
56:27
leistung angewiesen bin ich kann
56:31
verstehen dass jemand der hart arbeiten
56:37
muss und gerade davon leben kann dass
56:41
der sommer ist und sich denkt warum muss
56:44
ich arbeiten gehen und warum werde ich
56:48
für meine arbeit so schlecht bezahlt und
56:50
wenn wir die waschmaschine kaputtgeht
56:53
habe ich ein problem
56:55
entweder kann ich sogar otto auf
56:57
ratenzahlung kaufen oder ich muss gucken
57:01
dass ich irgendwie bei meiner mutter bei
57:03
meiner schwester bei der wäsche waschen
57:05
kann wenn du jetzt als hartz4 empfänger
57:10
kleines kind hast so schnell kannst du
57:13
gar nicht schauen würde nur neue
57:14
waschmaschine stehen hast oder auch so
57:17
als single kannst du ein antrag stellen
57:20
und zu not auf ratenzahlung und die
57:24
raten müssen ja beim jobcenter habe ich
57:25
mal groß sein
57:26
du kaufst du 400 euro neue waschmaschine
57:29
und zahlt zehn euro im monat ab das ist
57:36
tatsächlich so
57:37
aber das kannst du ja als normaler
57:38
arbeiter ja nicht machen ja oder anderes
57:44
beispiel ist
57:45
du kannst deine stromrechnung nicht
57:47
bezahlen obwohl ich jeden tag hart
57:49
arbeitet er hat strom mit ja auch immer
57:52
teurer das weißt du selber und dann
57:55
kommt eine nachzahlung 800 euro einen
57:57
obstteller an und dann sagen sie dir
57:59
schon die ratenzahlungen machen wenn ich
58:00
sie haben in den letzten 24 monaten und
58:03
zwei mal die rechnung nicht bezahlt ja
58:07
was machst du dann ja dann stellen sie
58:09
den strom ab will er leistet die
58:11
irgendwo das geld und stellen den strom
58:12
ab jetzt hat sie ihren finger gesten
58:15
jobcenter helm und dann sagst du ja ich
58:17
kann ja jetzt nicht leistung so weiter
58:19
die wollen 800 euro und ratenzahlungen
58:21
nicht ja da bist halt das jobcenter das
58:24
für dich und du machst mit dem jobcenter
58:27
nach alten zahlungen ab und das bevor
58:30
das geld überweisen sie sogar schon ab
58:32
also du bist halt die radtour und zurück
58:35
[Musik]
58:37
jedes jahr auf neue solange du quasi
58:39
geld von den chris und du hast noch
58:41
genug geld zum leben kannst du quasi für
58:44
sinnvolle sachen ratenkredit machen sind
58:51
los auch noch und da kann ich verstehen
58:55
dass halt hier otto normalverbraucher er
58:57
hatte jeden tag acht stunden kugeln geht
59:00
und auch vielleicht am wochenende noch
59:01
arbeiten geht damit also halbwegs mal
59:04
sich was leisten kann
59:06
da sauer wird weißt du die leute die
59:11
heutzutage alle hingehen und unser
59:14
rechtspopulistischen parteien werden
59:16
das sind ja gar nicht irgendwelche
59:18
dummen menschen oder so das sind ganz
59:20
oft hart arbeitende leute die sich
59:23
einfach abgehängt fühlen
59:24
ich schnapp dir sehen nur so ich geh
59:26
arbeiten ich buckel
59:28
ja mein auto kaputt ich kann mir da
59:30
schon nicht mehr leisten die reparatur
59:32
ja und dann sehe ich den nachbarn da der
59:35
sich die eier schaukelt oder ich sehe
59:38
halte den asylanten
59:40
der ja so viel geld bekommt was er denn
59:43
endeffekt nicht bekommt aber man glaubt
59:45
es ja weil man es ja überall sieht im
59:47
fernsehen und vor allen dingen ja auch
59:49
in facebook er hat für jeden scheiß
59:51
bekommen sie dann das geld so in den
59:53
hintern geschoben
59:53
wie oft ich dieses höre ja für die
59:57
asylanten tut man ja alles aber für
59:58
unsere eigenen leute ja gar nix ja da
1:00:01
kann ich verstehen dass die dann
1:00:03
hingehen und sagen was so was die
1:00:06
anderen parteien die macht nur scheiße
1:00:07
ich wähle jetzt halt irgendwas
1:00:10
radikaleres eine alternative für die
1:00:15
fans gibt doch keine alternative bietet
1:00:18
groß reden aber nebens tor
1:00:21
aber das sind diese abgehangen fühlen
1:00:23
und da gehört genauso halt das ist lebe
1:00:26
vom jobcenter und so weiter alles mit
1:00:28
dazu der normale harter arbeiter dass
1:00:31
der hat doch immer weniger der strom
1:00:33
teurer
1:00:34
das abwasser wird teurer die nebenkosten
1:00:36
beim teurer die wohnungen werden teurer
1:00:39
was habe ich dann noch im endeffekt kann
1:00:42
man doch nur noch dann sparen wenn man
1:00:44
hat nichts mehr ist
1:00:45
das kann man jetzt eine zeit lang machen
1:00:47
spätestens wenn man umkippt muss man
1:00:50
wieder was essen
1:00:53
das ist ich weiß ich weiß gar nicht wo
1:00:59
ich es aufgegriffen habe dann haben sie
1:01:01
eine lange zeit stoppen facebook war das
1:01:02
mitunter haben es auch thematisiert die
1:01:05
asylanten blatt wir kommen ja
1:01:06
unterschlüpfe im winter so in unsere
1:01:09
obdachlos nicht aber wie war es denn
1:01:11
vorher bevor die rera sie landen da
1:01:13
waren damals die leute auch unter der
1:01:15
brücke gepennt da war wurde auch nie
1:01:16
irgendwas gemacht
1:01:18
da als ob sie landen speziell schuld
1:01:22
daran sind dass unsere obdachlosen
1:01:24
anfrieren die wir treten generell auch
1:01:26
so hätte er früher nie im winter ja eben
1:01:29
oder interessiert auch kann kein schwein
1:01:31
soll bei viele wollen gar nicht in diese
1:01:34
sammelunterkünfte ja das muss ich erst
1:01:38
neulich irgendwie mal besprochen habe
1:01:41
aber jetzt um nochmals so kommt leben
1:01:44
mit dem jobcenter
1:01:46
du hast auf der eigenen seite sein
1:01:49
auskommen was
1:01:51
okay ist ja aber dann musst du dich
1:01:54
jeden gegenüber der arbeiten geht
1:01:56
rechtfertigen dass du halt vom jobcenter
1:01:58
wird weil es fragt dann ja keiner mehr
1:02:00
danach wieder auf da lebt ja ob er jetzt
1:02:04
halt nicht qualifiziert genug bis zum
1:02:07
arbeiten oder krank bist oder wirklich
1:02:10
nutze foul sondern man geht von
1:02:11
vornherein davon aus du bist zu faul zum
1:02:15
arbeiten modus kein bock du willst nicht
1:02:18
richtig und so weiter und dann wenn man
1:02:20
etwas anspricht von wegen ja nee diese
1:02:22
arbeit ist halt zu krass für mich oder
1:02:24
die liegt mir egal ich weil ich gar kein
1:02:26
interesse daran hat dann heißt das ja
1:02:27
und es gibt so viele leute die arbeiten
1:02:29
gehen meist wenn wir rein theoretisch
1:02:33
wäre das wird nie so seien aber rein
1:02:34
theoretisch gäbe auch fremdsysteme
1:02:36
ausrüsten nicht existiert jeder mensch
1:02:38
auf dieser welt der breites arbeiten zu
1:02:40
gehen ist in einer festen arbeit als
1:02:43
beispiel
1:02:44
was denken die arbeiter dann dass sie
1:02:45
mehr verdienen weil dieses steuergelder
1:02:47
nicht mehr an die arbeitslose ausgegeben
1:02:49
werden
1:02:49
die steuergelder werden sowieso
1:02:51
verbastelt da gibt es nix von wegen mehr
1:02:53
oder weniger sie sind einfach nur
1:02:54
stinkig weil das gesagt was sie bekommen
1:02:57
im höchstfall 200 das 300 euro seien
1:03:00
mehr als jemand der im prinzip nur
1:03:02
gammelt und dafür gehen die acht stunden
1:03:04
am tag buckeln und keine ahnung
1:03:08
es ist erst das so sehen
1:03:11
manche arbeitslosengeld 2 empfänger
1:03:15
sagen ja ja das sind ja nur halt diese
1:03:17
416 euro
1:03:19
das ist gar nicht 416 euro titel ihres
1:03:22
programms
1:03:23
dabei wollen sie die tänzerin halt
1:03:25
bekommst die nebenkosten bis auf strom
1:03:28
aber die eine warme bruder mit wasser
1:03:33
müllabfuhr alles drum und dran
1:03:35
finanziert und dann sind wir mal eben
1:03:37
bei samara unterbau 1000 euro und
1:03:40
krankenkassen so weiter genau damit
1:03:43
sämtliche kosten sowie roundabout 1000
1:03:46
euro
1:03:48
eine rente eine durchschnittsrente in
1:03:53
deutschland sind 700 bis 800 euro
1:03:59
da fällt etwas aus
1:04:01
da wurde ich nicht dass momentan viele
1:04:04
leute einfach pfandflaschen sammeln die
1:04:07
älter sind wäre ich doch mal du bekommst
1:04:10
ungefähr 1000 euro und muss keine
1:04:14
gebühren bezahlen für fernsehen hast
1:04:17
vielleicht hier noch der sozialticket
1:04:19
zum bus fahren usw
1:04:22
jemand der rente bekommt muss gez
1:04:27
gebühren oder hier rundfunkbeitrag
1:04:29
bezahlen kann sich vielleicht kein
1:04:32
rentner ticket leisten weil es ja auch
1:04:34
noch irgendwie klappt 60 oder 100 euro
1:04:36
kostet dort weniger geld und das belaste
1:04:45
sich dann dass die leute sich dann
1:04:47
abgehängt fühlen oder auch verarscht der
1:04:51
andere könnte arbeiten gehen macht es
1:04:53
nicht und bekommt dann mehr geld das
1:04:55
kann ich verstehen tut mir leid das kann
1:04:57
ich verstehen
1:04:59
ich glaube das ganze system ist mal
1:05:02
teilweise na ja noch mal überarbeiten
1:05:06
dann habe ich so das gefühl das ist
1:05:07
natürlich dass sich das muss
1:05:10
überarbeitet werden weil es kann ja
1:05:11
nicht sein dass große berufsgruppen
1:05:14
quasi aus dem staatssäckel bezahlt
1:05:17
werden aber nicht in der rentenkasse
1:05:19
oder so einzahlen
1:05:20
überlegt doch mal wenn ihr jetzt den
1:05:21
sozialkassen alle beamten einzahlen
1:05:24
würden alle freiberufler alle
1:05:28
selbstständigen würde der krankenkasse
1:05:30
einen star wie viel geld auf einmal da
1:05:32
und kassen wäre wofür man auch sinnvoll
1:05:36
arbeiten könnte weil wenn ich es privat
1:05:40
versichert bin ja und ich gehe zum
1:05:45
achseln kassierte arzt das 2,5 fache von
1:05:48
dem wasser von der gesetzlichen
1:05:50
krankenkasse bekommt das heißt
1:05:54
normalerweise könnten anstatt den privat
1:05:57
versicherten könnten 2,5 patienten
1:05:59
dorthin gehen würde um die gleiche
1:06:03
leistung gut der privatpatienten muss
1:06:06
meistenteils weniger erwarten
1:06:09
aber ansonsten ist die gleiche leistung
1:06:12
dass da fängt das doch schonmal oder bei
1:06:14
dem ganzen beamten ich meine die wehren
1:06:17
aus der staatskasse bezahlt
1:06:22
warum zahlen die mich in die
1:06:24
rentenkassen
1:06:26
es wäre es werde auf jeden fall eine
1:06:30
bessere methode muss dir vorstellen
1:06:33
die schwören ja schon seit jahren auf
1:06:36
dieses ganz ganz spezielle
1:06:39
grundeinkommen er das regungslose
1:06:41
contento rein kommen wo sie so lang
1:06:44
sagen ja dass das wär's doch ja als 1000
1:06:46
euro das wären mehr als hartz iv
1:06:48
komplett bekommen wir da blöd sind das
1:06:52
sind dinge die man so nur umsetzen
1:06:55
könnte wenn man das komplette system
1:06:56
überarbeitet und es würde jahrzehnte
1:06:58
dauern bei denen muss man momentan
1:07:00
sowieso im raum steht
1:07:03
weil ich doch mal was das bedeuten würde
1:07:05
bedingungsloses grundeinkommen jeder
1:07:08
mensch in deutschland ja würde 1000 euro
1:07:12
bekommen
1:07:13
ob er arbeitet aber nicht damit wie
1:07:18
viel not gelindert gut da der und
1:07:24
derjenige der vorher hartz4 bekam und
1:07:27
ich bin mir sicher dass ganz viele
1:07:29
menschen obwohl sie dann quasi rund um
1:07:31
erstmal versorgt sind noch hingehen
1:07:33
würde und sagen weißt du was ich gehe
1:07:36
dennoch arbeiten weil dann kriegt er hat
1:07:40
nun sag mal welches auf die 1000 euro
1:07:42
noch mal 1500 euro kino oder so wieder
1:07:45
cool werden bereit da wird die die
1:07:48
wirtschaft wird angekurbelt werden
1:07:51
ich meine es gibt genug ideen und
1:07:53
gedanken zum bedingungslosen
1:07:55
grundeinkommen und da alle aspekte jetzt
1:07:59
zu erläutern oder so dass es wird den
1:08:02
rahmen hier sprengen aber theoretisch
1:08:05
ist das machbar und auch finanzierbar
1:08:09
weil die gelder insgesamt entschuldigung
1:08:12
weil die gelder einfach anders verteilt
1:08:14
werden müssten
1:08:16
es war generell das ist es ja gerade
1:08:19
hättest die chance endlich mal obwohl es
1:08:23
mit hartz4 teilweise auch so ist muss
1:08:24
man dazu sagen aber du hättest dich
1:08:26
chance offiziell endlich mal zu sagen ja
1:08:27
und ich bekommen 1000 euro wenn er die
1:08:30
1000 euro
1:08:31
wenn ihr die 1000 aber gut tun und das
1:08:33
trotz der arbeiten ist eine sache kann
1:08:35
es auch nur mit den tausend euro
1:08:36
klarkommen
1:08:37
plötzlich hat man die möglichkeit nicht
1:08:39
mehr als schwarz dargestellt zu werden
1:08:40
ob jetzt arbeiten willst du ehrlich da
1:08:43
wäre dass wenigstens weniger weil du
1:08:45
hast die chance viel mehr zu verdienen
1:08:50
im kleinen maßstab von cnet das ja auch
1:08:53
und wenn man jetzt mal überlegt dass es
1:08:54
im skandinavischen ländern dann gibt es
1:08:57
ja auch so einer lotterie oder quasi so
1:08:59
ein bedingungsloses grundeinkommen für
1:09:00
eine zeitlang gewinnen kannst
1:09:02
die leute hat mich zu hause gesessen und
1:09:04
haben eier geschaukelt die leute haben
1:09:07
sich alle selbstständig gemacht die
1:09:09
haben quasi ihren traum verwirklicht mit
1:09:13
einer arbeit sie ihr geld zu verdienen
1:09:16
die ihr spaß macht ohne die angst haben
1:09:19
zu müssen dass ich am monatsende meine
1:09:21
rechnung nicht bezahlen kann sondern es
1:09:22
gab ja immer das grundeinkommen
1:09:25
also ich hatte da schon mal eine sichere
1:09:27
finanzierung meiner familie wurde sat
1:09:30
mein haus wurde meiner wohnung wurde
1:09:32
bezahlt aber ich konnte hingehen und
1:09:34
mich dann voll und ganz darauf
1:09:36
konzentrieren mein gewerbe aufzubauen
1:09:38
meine unternehmen und 80 prozent von
1:09:41
diesem unternehmen haben nachdem das
1:09:44
grundeinkommen weggefallen ist weiterhin
1:09:47
bestand werden umfunktioniert
1:09:51
ich bin mir sicher dass wenn die leute
1:09:53
anfangen und würden sich keine gedanken
1:09:56
darüber zu machen wie ich morgens die
1:09:59
butter auf mein butterbrot bekomme sich
1:10:02
auch selbstständig machen oder auch
1:10:04
andere möglichkeiten finden ein
1:10:06
einkommen zu generieren
1:10:10
das ist tatsächlich und wie gesagt die
1:10:14
wirtschaft wird angekurbelt die menschen
1:10:15
werden bisschen motivierter die
1:10:18
menschheit das ist ein unterschied
1:10:19
zugesetzt keine ahnung hast jetzt nach
1:10:22
40 stunden barroso und uns dass haltern
1:10:25
durch bekommst dann vielleicht netto 13
1:10:28
1400 im monat das ist aber ein
1:10:30
unterschied wie wenn du 1300 bekommst
1:10:32
oder 2300 so ist ein riesengroßer
1:10:35
unterschied wie es dann aussieht mit den
1:10:39
medien mit kindergeld und so weiter so
1:10:41
ganz zusatz dinger das halt das problem
1:10:43
muss das ganze momentan auch nicht
1:10:45
machbar macht mal sehen komplexer ist
1:10:47
als man denkt was aber doch mal ehrlich
1:10:48
ein einkommen von 1400 das ist doch
1:10:51
lächerlich
1:10:52
tatsächlich was willst du da machen
1:10:55
ich meine wenn du hingehst als familien
1:10:59
hauptverdiener sei es dass man männlich
1:11:01
oder weiblich sei egal
1:11:02
und dann 2400 das ist auch lächerlich
1:11:06
was wird ist großartig machen
1:11:09
ich meine da kostet dich die wohnung
1:11:10
damit irgendwie halbwegs geheizt und so
1:11:12
weiter ist kostet ja auch schon 700 800
1:11:16
euro er hat dann willst du noch gerade
1:11:19
dabei haben damit das auto noch schön
1:11:21
steht ja was bleibt denn da gross hatte
1:11:23
ich über da musst du das und das war
1:11:25
nicht vergessen dass das grundeinkommen
1:11:27
so ist das auch kinder 500 euro bekommen
1:11:29
ja je nach dem ja ich sag jetzt mal
1:11:31
hoffe dieses normale arbeiten gehst ja
1:11:34
weil man die leute meine auch soll ich
1:11:36
verdiene 2100 euro
1:11:38
ja ist ja toll was ist das denn wenn
1:11:43
alleinverdiener bis einer familie
1:11:49
na ja da hast du dich war so die
1:11:51
möglichkeiten was kann ich wie viel
1:11:53
kindergeld
1:11:54
man bekommt man am harz wenig also schon
1:11:58
bloß kommst du sie abgezogen
1:12:00
da ist nichts davon er ist bleibt ein
1:12:01
kleiner teil mit 30 euro oder so bleiben
1:12:05
ansonsten klappt kindergeld sind es
1:12:07
knapp 200 und wird nächstes jahr auf 102
1:12:12
100 15 uhr 210 erhöht aber was ist das
1:12:17
denn ich mache wenn ein kleines kind
1:12:20
hast die wachsen so schnell und dann
1:12:22
brauchst alle naselang neue klamotten
1:12:23
und neue schuhe und kaufmann film
1:12:25
säugling oder führen was gerade kind was
1:12:28
laufen lernt er hat bis sie mit 60 euro
1:12:31
dabei es ist so teuer kindergeld ist
1:12:36
generell viel zu wenig habe ich so das
1:12:38
gefühl muss eher vorstellen so was so
1:12:40
ein kind mussten kind im jahr gehen wir
1:12:42
mal von 100 euro aus so 80 bis 100 euro
1:12:45
ich weiß nicht wer da gibt es so viele
1:12:47
dinge gut ist es ja von von alter zu
1:12:50
alter ist es ja eher unterschiedliche
1:12:51
aber im prinzip die ganzen anziehsachen
1:12:54
du hast es ja selbst als
1:12:55
hartz-iv-empfänger lich du bist du hast
1:12:57
ja in dem grundsatz hast du bekommst 410
1:13:00
490 ps sind genau 416 navi hat 16 ist es
1:13:05
ja tatsächlich dabei dass du der hand
1:13:07
sie sachen kauft ja das aber von
1:13:08
erwachsenen
1:13:09
wenn du kind jugendlicher und du bist
1:13:14
das ist ja gestaffelt und du bekommst
1:13:16
quasi als kind weniger wie als
1:13:19
jugendlicher das bedeutet in der phase
1:13:22
wo du gutes essen haben muss damit
1:13:25
vernünftig wachsen kann und weil du
1:13:28
wächst viele klamotten braus bekommst du
1:13:32
weniger geld wie jemand der aus
1:13:34
gewachsen ist und das ist er vollkommen
1:13:37
ungerecht ich weiß gar nicht wer diese
1:13:39
zahlen festgelegt hat wenn man nur als
1:13:43
beispiel jetzt fahrtkosten mit
1:13:46
öffentlichen verkehrsmitteln
1:13:47
das sind ja noch ein paar euro drin also
1:13:50
wenn ich überlege wenn ich jetzt in die
1:13:52
kreisstadt hier müsste könnte ich einmal
1:13:56
hinfahren einmal zurück fahren und dann
1:14:00
noch einmal die halbe strecke also nicht
1:14:02
einmal bis da hinten hin sondern müsste
1:14:05
dann halt die nächsten 10 kilometer
1:14:07
laufen
1:14:08
so viel geld ist da sind so verschieden
1:14:11
sind anteile drin und das hat ja
1:14:13
manchmal ausgerechnet und das ist so
1:14:16
fernab des bedarfs eigentlich müssten
1:14:19
kleine kinder mehr geld bekommen weil
1:14:21
die brauchen vernünftiges essen
1:14:23
die brauchen mehr kleidung einfach
1:14:27
weiter wachsen und das argument wenn die
1:14:31
hartz iv empfänger mehr geld bekommen
1:14:33
würden sie das ewo versammlung
1:14:35
verrauchen und der qualm
1:14:36
das stimmt gar nicht weil die meisten
1:14:39
leute ist wenn du hast so hardcore sie
1:14:40
ist das gibt es natürlich auch aber die
1:14:42
meisten leute sparen doch dann bei sich
1:14:44
damit das kind was kriegt also wenn er
1:14:47
da mal raus gehst und in der stadt ja
1:14:50
dann holte sie halt die pommes für das
1:14:52
kind und selber spart man sich die
1:14:54
pommes dann wenn das kind neue schuhe
1:14:59
braucht ja da läufst du noch zwei monate
1:15:01
länger mit einem kaputten schuhen herum
1:15:03
nur damit das kind neue schuhe bekommt
1:15:06
das machst dann doch da denkt man auch
1:15:08
gar nicht drüber nach das ist
1:15:09
selbstverständlich und deswegen verstehe
1:15:13
ich das nicht es gibt immer das argument
1:15:14
ja wenn die hartz iv empfänger mehr geld
1:15:15
bekommen dann verqualmt versaufen das
1:15:18
stimmt nicht
1:15:24
das ist ja ich habe mir nicht sicher da
1:15:28
gab es beim beitrag dann habe ich mir
1:15:29
angeguckt da war die frage es war
1:15:32
sowieso ein youtube-video von speziellen
1:15:35
redaktion aber nicht von galileo war die
1:15:37
frage ist es tatsächlich immer so dass
1:15:39
man als kind einer sozial schwachen
1:15:43
familie gar keine andere möglichkeit hat
1:15:46
genauso sozial schwach zu werden so ist
1:15:49
man auch so hart fiel mäßig gross findet
1:15:51
es auch soweit erlebt ist es liegt es
1:15:54
wirklich darin dass die eltern sozial
1:15:55
schwach sparen so die frage
1:15:58
das problem ist ja wenn du hartz 4
1:16:04
empfänger bis oder so hast du ja nicht
1:16:06
die möglichkeit endlich mal zur
1:16:08
musikschule gehen
1:16:11
nachhilfelehrer und so weiter das ist ja
1:16:13
immer ein riesen aufwand solche gelder
1:16:15
zu beantragen
1:16:16
es gibt ja diese wie heißt noch mal
1:16:18
bildungsteilhabe irgendwie das kannst du
1:16:21
aber anzugehören
1:16:22
so hat das gibt es aber da steckt ja
1:16:24
nicht alles ab sondern das problem ist
1:16:25
einfach dabei nicht bei sozial schwachen
1:16:30
bei bildungsschwachen familien
1:16:32
das gibt es ja auch wird ja gar nicht
1:16:36
der ansporn vermittelt irgendwie weiter
1:16:37
zu kommen bei sozial schwachen ist es
1:16:40
eher dass das problem dass die mittel
1:16:42
nicht da sind um halt mir bessere
1:16:45
förderung zu machen eine katastrophe ist
1:16:48
es doch wenn ich jetzt der hartz4
1:16:51
familie bin ich habe zwei kinder und die
1:16:53
beiden kinder sind so schlau dass die
1:16:55
aufs gymnasium gehen
1:16:57
ja das ist eine katastrophe weil die
1:17:00
brauchen den und den taschenrechner und
1:17:02
dann ist das nicht irgendwie der texas
1:17:04
industries oder casio fx 85 oder so nein
1:17:08
dann ist das irgendwie hier der super
1:17:10
casio sx200 lover mit großem display und
1:17:14
grafik auflösung und programmierbarkeit
1:17:16
und so weiter dann brauchen hin laptop
1:17:19
dann brauchen die das da brauchen die
1:17:20
das und schwuppdiwupp ist das schon beim
1:17:22
ersten schuljahr mit 500 euro dabei und
1:17:28
wenn ihr das zweimal hast dann hast du
1:17:30
echt die arschkarte das kannst du nicht
1:17:33
finanzieren
1:17:34
dann sind wir quasi bei diesem feld
1:17:35
müssen wir so vor 200 jahren hatten
1:17:38
es kann nur ein kind zur schule gehen es
1:17:42
kann nur ein kind was besseres werden
1:17:44
die anderen müssen sich mit themen ja
1:17:47
mit dem was übrig bleibt begnügen
1:17:51
genauso wie wenn wenn der familie die
1:17:54
ich würde mich so gut verdient aber die
1:17:57
halt gut beisammen ist die dann großen
1:18:00
teil vom führerschein bezahlen und
1:18:01
jemand erwachsen genug ist man ja nie
1:18:03
pkw-führerschein passt auf jeden fall
1:18:05
dass das kann man finanzieren die ist
1:18:07
dass jedes kein problem wenn man von
1:18:09
einer sozial schwachen haushalt kommt wo
1:18:12
die eltern arbeitslos sind oder wo es
1:18:13
tatsächlich so ist man hier ist es halt
1:18:15
so gewesen da war meine mutter aufgrund
1:18:17
von krankheit arbeitslos und mein
1:18:21
stiefvater da halt da war seit ich klein
1:18:23
war
1:18:23
da war er durchgehend arbeiten hat aufs
1:18:25
wochenende mitgenommen trotzdem hat das
1:18:27
nicht ausgereicht und da ging es nicht
1:18:29
dass irgendjemand irgendwen führerschein
1:18:31
finanziert oder irgendwelche
1:18:32
zusätzlichen schulen nur dass so was die
1:18:34
ich damals wurde zu besuchen die
1:18:36
privatschule für den gewisse kurse usw
1:18:40
ich musste gewisse kurse selbst bezahlen
1:18:42
das jobcenter bei mir damals auch gesagt
1:18:43
wie betrugs zu tun mit ja das spiel ist
1:18:48
aber was an
1:18:48
bei mir war das so gewesen meine eltern
1:18:51
hatten halt haben ein sparbuch gemacht
1:18:54
gehabt haben damals 600 markt glaube ich
1:18:58
drauf getragen hier lacht das 18 jahre
1:19:00
da und hat gab hat zinseszinsen zinsen
1:19:03
und meine oma hat halt ich glaube
1:19:07
seitdem ich zwei bin ein sparbuch gehabt
1:19:09
dazu halt der 10 marke eingezahlt ja wie
1:19:12
ich 18 war hat sich halt genug geld
1:19:14
gehabt um erhält ein autoführerschein
1:19:15
motorrad führerschein zu machen
1:19:18
ja das geht aber nach meiner mutter als
1:19:20
arbeiten gegangen mein vaters arbeiten
1:19:22
gegangen
1:19:23
meine oma es damals auch noch arbeiten
1:19:24
gegangen die hat das haben für jede
1:19:26
menge für jedes enkelkind das gemacht
1:19:27
mit dem sparbuch so dass jeder wenn er
1:19:31
dann halt 18 war das geld hat um einen
1:19:33
führerschein zu machen
1:19:36
das war mal ich meine wenn du heutzutage
1:19:39
und familie ist wo wir nicht geld ist da
1:19:41
kann man das nicht
1:19:43
und das sind ja diese vielen kleinen
1:19:44
nachteile ein arbeit jeweils jetzt sei
1:19:47
heutzutage voraus dass man führerschein
1:19:49
hat also viele böse ja und dann so
1:19:55
hilfsjobs sowie pizza taxi und so weiter
1:19:58
noch pizza fahren so brauchst du auch
1:20:00
nicht machen wir dann kein flora chinas
1:20:01
da muss doch schon manchmal sogar ein
1:20:02
eigenes auto haben dass ich noch ein
1:20:06
bisschen schade finden im ganzen aspekt
1:20:08
ist wenn du ein praktikum vorweisen kann
1:20:11
ist definitiv ist auch unzufrieden damit
1:20:14
ich konnte mal ein praktikum vorweisen
1:20:16
vor ein paar monaten mal und da hieß es
1:20:18
ihr guten praktikum ist praktisch keine
1:20:21
festanstellung ich ja weil es wenigstens
1:20:23
ein anfang ist es für neuanfang
1:20:25
die aber nichts vernünftiges die sind ja
1:20:28
auch nicht zufrieden damit nein die
1:20:31
haben natürlich interesse daran war so
1:20:32
eine arbeit kommt komplett im system und
1:20:35
wenn nämlich dann hingeht und der
1:20:36
arbeitgeber sagt ja wenn der praktikum
1:20:38
gemacht hast dann kannst du hier
1:20:39
anfangen wenn die schriftliche hast dann
1:20:41
sagt ja keiner was das problem ist nur
1:20:44
halt der arbeitgeber will ja frau guckt
1:20:46
also machte dann erst mal halt zwei
1:20:49
monate unbezahltes praktikum ja da kann
1:20:52
ja schon gucken und dann hast du noch
1:20:53
mal ein halbes jahr oder auch ein ganzes
1:20:55
jahr probezeit aber dann hatten saniert
1:20:58
so gar nicht mehr dann hat aber genug
1:21:00
zeit zum gucken ob er wirklich was taugt
1:21:05
ich weiß nicht ob man diese
1:21:07
möglichkeiten hier hatte ich hab jetzt
1:21:09
bin wo ich von meiner freundin war kann
1:21:11
ich ja auch dort ein praktikum
1:21:12
absolviert bei ihrer bei ihrer also von
1:21:15
der firma von ihrer mutter bei auch
1:21:16
alles rechtens weil das eine richtige
1:21:18
firma ist und da habe ich auch
1:21:20
tatsächlich im praktikum gemacht zwar
1:21:22
auch alles so offiziell vom arbeitsamt
1:21:24
und so weiter das ding ist dadurch dass
1:21:26
es in österreich ist hat sie auch die
1:21:29
fallmanagerin seiten redet gibt nix da
1:21:31
kann man etwas erlauben wenn sie das
1:21:33
machen müssen sie ihre urlaubstage dafür
1:21:36
benutzen um dort arbeiten zu gehen so
1:21:41
und nur weil es bei alle schreien immer
1:21:44
um ja die eu und so weiter und so fort
1:21:47
wir sind ja ein tolles bündnis und so
1:21:48
und dann machen sie sich bei so einer
1:21:50
kleinigkeit ein riesen außen aber aus
1:21:52
deutschland und österreich betrifft
1:21:56
ja dazu kann ich jetzt nicht viel sagen
1:21:58
da habe ich auch keine lose vorstellen
1:22:01
er hat gesagt wenn es jetzt irgendwo in
1:22:04
deutschland wäre könnten wir gerade so
1:22:06
zwei bis drei wochen erlauben alle aller
1:22:09
aller höchstens vier wochen aber dann
1:22:10
muss auch ein papier bestehen der räder
1:22:13
wird übernommen
1:22:15
da wird immer uns übernommen das
1:22:18
vorstellt und das sogar beim praktikum
1:22:20
wo man sich bemüht tatsächlich seine
1:22:23
zukunft und wieder in den griff zu
1:22:24
kriegen irgendwer sondern zukunft zu
1:22:26
planen sogar da hast du diese
1:22:28
einschränkungen einfach vom
1:22:30
arbeitsalltag zu sagen das geht nicht
1:22:31
mehr als so und so ja das ist halt so
1:22:34
und ich eine bei den jungen leuten und
1:22:39
die in der ausbildungsplatzsuche ist das
1:22:41
doch klar und gäbe entweder bewerbs dich
1:22:45
oder wenn du dann halt mal so eine
1:22:47
hartz-iv-familie bis dann öfters fast
1:22:49
immer nur halt darüber wacht kommen
1:22:51
entweder hast du bekannte oder alles
1:22:53
läuft über praktikum aber erstmal das
1:22:56
finanziert bekommt das ist ja die
1:22:57
scheiße meine frage der entschuldigung
1:23:03
der mein vater auch mein fall gehabt
1:23:05
oder so das sollte auch ein praktikum
1:23:07
sein und der junge konnte das praktikum
1:23:09
nicht antreten weil das jobcenter der
1:23:13
finanzierende teil der meinung war dass
1:23:15
diese arbeit nicht das richtige für den
1:23:18
jungen mannes
1:23:20
und deswegen haben die das praktikum
1:23:22
mich finanziert hätte er sich beim
1:23:24
jobcenter abgemeldet wäre dem fall halt
1:23:27
nicht krankenversichert alle anderen
1:23:32
sache dieser halb versichert wären halt
1:23:33
über die praktikumsstelle hinaus wäre
1:23:35
dann ja nicht der fall hätte er dann das
1:23:38
praktikum auf aigners hausgemacht dann
1:23:42
hätte keiner was gesagt aber nur weil
1:23:44
das jobcenter einer meinung waren
1:23:45
das ist nichts für sie so dass auch
1:23:48
nicht finanziert und konnte junge mann
1:23:49
das auch nicht antreten
1:23:52
im prinzip und wenn du sagst ja gut egal
1:23:55
ich mache das jetzt auf eigene faust auf
1:23:57
risiko und dann bist du auch tatsächlich
1:24:00
dort sagst nähe und klara bekommst du
1:24:03
alle zwei wochen vielleicht den termin
1:24:04
alle drei wochen so und denkst so ein
1:24:06
scheiß auf den termin bis ich die
1:24:07
nächsten termin bekommen es sind drei
1:24:09
monate drei wochen so die ich auch
1:24:12
nutzen kann um dieses praktikum für mich
1:24:14
vielleicht ein bisschen weiß ich nicht
1:24:16
den beruf interessanter zu machen
1:24:17
bis dahin hassen den termin dann gibst
1:24:20
du anders so tatsächlich etwas gemacht
1:24:21
hast wo das jobcenter gesagt nee das
1:24:24
erlauben wenn ich da bekommst da noch
1:24:26
eine funktion die hundertprozentige dass
1:24:28
das das sind so sachen die es kann nicht
1:24:30
sein so es gibt ja auch genug fälle
1:24:31
wächst praktikum eine sanktion verhängt
1:24:34
wurde weil das ist und das haben wir so
1:24:35
nicht besprochen
1:24:36
das bestraft dafür dass du willst dass
1:24:39
du möchtest ja genau das bestraft du
1:24:41
wirst bestraft dafür wenn das selber
1:24:42
nachdenkst ich hatte eine situation
1:24:45
gehabt da hatte ich eigenmächtig
1:24:49
gehandelt und habe das zwei tage später
1:24:54
den jobcentern mitgeteilt und zwar habe
1:24:57
ich die rückzahlung der nebenkosten
1:25:05
zahlung mit meinem vermieter mit der
1:25:08
miete verrechnet und habe den jobcentern
1:25:13
nicht bescheid gesagt dass ich diesen
1:25:15
schritt gemacht habe sondern paar tage
1:25:18
später und daraufhin habe ich eine
1:25:21
strafe bekommen jetzt keine sanktion
1:25:24
sondern ein ordnungsgeld weil ich eine
1:25:28
ordnungswidrigkeit begangen habe das
1:25:32
waren 50 euro für mich und 50 euro für
1:25:35
meine partnerin dann habe ich gesagt nee
1:25:39
das kann doch nicht wahr sein nur weil
1:25:41
ich es selber gehandelt haben ja ich
1:25:44
habe für mich als erwachsener menschen
1:25:46
entscheidung getroffen habe das gemacht
1:25:47
und habe quasi niemanden geschadet weil
1:25:50
das geld war ja auch mein konto ich
1:25:52
hätte es ja zu jobcentern buchen können
1:25:54
oder dort stehen lassen
1:25:56
beim nächsten buchungen hätten sie das
1:25:58
jahr absehen können da hätte ich ja plus
1:26:00
minus null gehabt weil ich selbstständig
1:26:03
gehandelt habe
1:26:04
wurde ich bestraft und hat einspruch
1:26:06
erhoben
1:26:08
rate mal was passiert ist ich weiß nicht
1:26:13
gab es durch nein der einspruch hat noch
1:26:15
mal 50 euro kostet 50 euro für mich und
1:26:18
50 euro für meiner partnerin
1:26:20
wie sollen wir das geld auch reinkriegen
1:26:22
für die ganze baustelle und co ich meine
1:26:25
ich bin hingegangen und habe dann später
1:26:26
ein vergleich gemacht und habe gesagt
1:26:28
okay
1:26:28
bevor ich es noch mal irgendwie mich
1:26:31
wäre und das noch teurer wird vielleicht
1:26:33
verdoppelt es dann ja wieder habe ich
1:26:35
dann gesagt okay ich zahl das zurück
1:26:36
aber 1 5 euro das muss man sich mal
1:26:42
überlegen
1:26:44
das ist gang und gäbe so was wenn wir
1:26:47
dann selbstständig handels das bestraft
1:26:50
und das ist mir nicht nur einmal
1:26:51
passiert
1:26:54
ich kann das ganze weiß ich nicht fürst
1:26:59
bestraft für etwas das ja was
1:27:01
tatsächlich möchtest dass tradition sind
1:27:04
generell sehr sehr böse wie gesagt das
1:27:09
versteht das was sowieso gesagt hast sie
1:27:12
gehe davon aus so gut wenn du das nicht
1:27:14
machst bekommst du alles auf der straße
1:27:17
im prinzip ist es ja tatsächlich so
1:27:19
schmal dass ist jetzt ein sehr sehr
1:27:20
großes beispiel aber muss er sofort
1:27:22
schön wie damals gedacht haben aber
1:27:24
sobald du dich nur ein stück weit zu
1:27:25
langsam bewegt das zeigt die peitsche
1:27:28
bekommen so krass ist es nicht mehr
1:27:30
aber wenn du dir mal das kommt vom
1:27:31
vergleich heran guckst du machst eine
1:27:34
sache nicht wie die das sagen in grenzen
1:27:36
ja aber du musst dir überlegen wenn ich
1:27:38
jetzt dahingehend ich habe hundert
1:27:39
prozent relegation bekommen soll mehr
1:27:40
gutscheine holen damit ich auch gut
1:27:43
versichert bin muss ich hatte schon ein
1:27:46
sachbearbeiter hingehen der mehr die
1:27:48
sanktion rein gedrückt hat das heißt
1:27:51
jemand der hingegangen ist und über mich
1:27:54
gerichtet hatte
1:27:55
soll ich hingehen und sagen bitte bitte
1:27:58
bitte darf ich gutscheine haben damit
1:28:01
ich leben kann wo ist das menschenwürde
1:28:05
ich wo ist das dann irgendwie vertretbar
1:28:07
ist weißt du was ich meine so alleine
1:28:10
schon zu der ethisch angst als daran
1:28:13
das ist sowas von menschenunwürdig
1:28:16
jemand der dafür sorgt dass ich probleme
1:28:18
habe ohne ende
1:28:19
ja da soll ich dann auch noch hingehen
1:28:21
und sagen bitte bitte bitte
1:28:23
und er muss auch ein schwein griechen
1:28:25
richtig diese ganzen bewerbung musste
1:28:29
vorstellen ich habe bewerbungen
1:28:31
schreiben müssen acht stück für einen
1:28:32
monat habe ich getan habe sie auch
1:28:34
dorthin geschickt also ihr
1:28:36
weitergeschickt der fallmanagerin und
1:28:39
sie sagt ja sowas kann auch gut fällt es
1:28:42
solche netzwerke
1:28:43
ich habe alles geschickt war was nötig
1:28:45
war hab sogar die absagen bekommen per e
1:28:48
mail
1:28:48
ja das meine qualifikation in meiner
1:28:51
vergangenheit nicht ausreicht partiell
1:28:54
gemeint ja nee das muss man auch mal so
1:28:56
persönlich klären ohne e mail
1:28:58
wie soll ich das machen ja per post post
1:29:02
wir leben in einer zeit von der post
1:29:04
e-mail ist keine ahnung was dann
1:29:08
bekommst du so sprüche gedrückt wie die
1:29:09
meisten die verarschen er sowieso nur
1:29:11
dass ich mal was bringt es denn du
1:29:13
schreibst seine bewerbungen kommst
1:29:15
absagen
1:29:16
das bringt den crm plus beim arbeitsamt
1:29:18
dem status bringt der dem keine euro in
1:29:21
die kasse ganz im gegenteil du bleibst
1:29:22
der weiterhin arbeitslos trotzdem sind
1:29:26
sie zufrieden damit hauptsache du machst
1:29:27
du irgendwas ja hauptsache du bist
1:29:30
beschäftigt wobei das auch nicht mehr
1:29:33
ausreicht bewerbungen zu schreiben
1:29:34
bekommt es trotzdem noch druck gemacht
1:29:36
da es ja schon genug maßnahmen drin war
1:29:40