Briefcast

Wenn Zwei sich schreiben, dann freuen sich hoffentlich Dritte! Die feministische Freiwasserschwimmerin und Hamburgerin Journelle und Stoewhase, der Ostberliner Medienfuzzi mit latent weltscherzlichem Einschlag, wollen diesen Briefcast gern mit guten Texten füllen und sie den ZuhörerInnen vorlesen. tl;dr – ein Thema, zwei Briefe und am Ende ist es ein Podcast.

https://1hzppfl.podcaster.de/

subscribe
share





episode 3: Briefcast – Folge 02 – Die Neunziger


Während Journelle eher dörflich im weit entfernten Westdeutschland aufwuchs und in ihrer Jugend bereits die große weite Welt von den USA bis nach Italien bereiste, probierte sich der Stoewhase als DJ und Partybär in Ostberlin aus.

In der zweiten Folge des Briefcasts nehmen wir dich mit in unsere Neunziger und berichten darüber, was uns damals geprägt hat und bis heute nachklingt. Zwei sehr unterschiedliche Lebensläufe, die sich in zwei Briefen begegnen. Wir wünschen gute Unterhaltung und ein wunderbares Jahr 2019!

Wir freuen uns auch über dein Feedback. Schreib uns gern auf Twitter mit #Briefcast an @journelle oder @stoewhase. Eine positive Bewertung wäre natürlich ein Träumchen.

Vielen Dank fürs Zuhören – Journelle & Stoewhase


share







 2019-02-01  34m