NSU-Watch: Aufklären & Einmischen

NSU-Watch ist ein bundesweites antifaschistisches Netzwerk von Initiativen und Einzelpersonen, das zum NSU-Komplex arbeitet. Wir beobachten den NSU-Prozess in München gegen fünf Angeklagte sowie die Untersuchungsausschüsse zum Thema. Der NSU-Komplex ist für uns mehr als nur ein Neonazi-Trio. Wir gehen dem Neonazi-Netzwerk, dem gesamtgesellschaftlichen Rassismus und dem Zutun der staatlichen Behörden nach, ohne die der NSU nicht denkbar gewesen wäre. Unsere Arbeit gibt es nun auch zum Hören als Podcast. Alle zwei Wochen unterhalten wir uns über aktuelle Entwicklungen im NSU-Komplex aber auch aktuelle Entwicklungen des rechten Terrors und des gesellschaftlichen Rechtsrucks.

https://www.nsu-watch.info/podcast

subscribe
share





NSU-Watch: Aufklären & Einmischen #22: Jahresrückblick 2018 und Prognosen für 2019


Die Folge #22 von „NSU-Watch: Aufklären & Einmischen. Der Podcast über den NSU-Komplex, rechten Terror und Rassismus“ wurde gemeinsam mit Fritz Burschel, Alexander Hoffmann und Kristin Pietrzyk live vor Publikum im Sendezentrum beim 35. Chaos Communication Congress aufgenommen. Wir blicken zurück auf das Jahr 2018, in dem neben dem NSU-Prozess auch weitere wichtige Prozesse gegen Neonazis zu Ende gingen. Sie alle fanden vor dem Hintergrund des fortschreitenden Rechtsrucks der Gesellschaft statt. Wir wagen außerdem Prognosen für das kommende Jahr 2019 und überlegen, was getan werden kann.

 

Diese Podcastfolge entstand mit freundlicher Unterstützung der Rosa Luxemburg Stiftung.





    Der Beitrag NSU-Watch: Aufklären & Einmischen #22: Jahresrückblick 2018 und Prognosen für 2019 erschien zuerst auf NSU Watch.


    share







     2018-12-30  n/a
     
     
    curated by shiller in 35c3 Sendezentrum | 2019-01-02,18:56:34