Reichlich Randale

„Reichlich Randale“ ist ein Personal-Pöbel-Podcast – inklusive exklusiver Becci-Rants. „Reichlich Randale“ ist feministisch, fußballverliebt, immer unterwegs, cinephil, laut, politisch, offen. Weil ich es bin. „Reichlich Randale“ erzählt euch ein bisschen aus meinem Leben, aber es fühlt sich gleichzeitig nach viel mehr an.

http://reichlich-randale.de

subscribe
share



 

episode 8: Meer - Möbben - Morgenmuffel



„…ohne Schimmel wär’ es auch ne gute Freundschaft!“ Es gibt eine unter den bisherigen Episoden, die ihr Hörenden besonders lieb hattet: In Folge 3 hatte ich meine Freundinnen Meike und Charly zu Gast und ließ sie über meine Jugend reden. Seitdem sind anderthalb Jahre vergangen und ich höre ständig von euch: “Wir wollen Schmeickschnääääägger Teil 2!”. Wie der Zufall es so will, war ich letztes Wochenende mit Meike, Charly und Gerit – unserer vierten Freundin im Bunde, die ihr jetzt auch endlich kennen lernen dürft – zu unserem alljährlichen Urlaub auf Sylt unterwegs. Bei Sturm, Regen und ein bisschen Sekt packte ich also das Mikro wieder in die Mitte des Tischs und wir tauschten uns über das große Thema Freundschaft aus: Was unterscheidet Freund*innen von Bekannten? Sollte man mit Freund*innen schlussmachen? Wie viel Nähe braucht Freundschaft? Und vor allem – wer nimmt in unserer Viererkonstellation eigentlich welche Rolle ein und was hat es mit dem ominösen “Möbben” auf sich? Hört uns dabei zu, wie wir ohne es darauf angelegt zu haben unsere eigene Freundschaft unter die Lupe nehmen! Natürlich danke ich ganz besonders meinen drei fulminanten Gästinnen – ihr seid die besten! Eure Mutti <3 Shownotes „Reichlich Randale“

  • Blog —
  • Feed —
  • Twitter —
  • Becci bei Twitter —


share





 2019-03-18  38m
 
 
curated by vanillachief in vanilla_chiefs favourite episodes | 2019-03-22,12:34:54