Gleis4Podcast

Christoph und Michael sprechen regelmäßig miteinander über ihre gemeinsamen Interessen Systemtheorie, Soziologie, Psychologie und Gesellschaft.

https://gleis4podcast.de

subscribe
share





episode 22: Ohne Formulare [transcript]


Nach dem Drängen von Christoph hat Michael an der versprochenen Baustelle „Gleis4Podcast“ gebastelt, so dass das vorliegende Gespräch vom 14. Dezember 2018 endlich auch als ordentlicher Podcast verfügbar vorliegt. Das Gespräch konnte in einer Livesversion bereits auf YouTube beobachtet werden. Hier nun auch eine Version mit Kapitelmarken und erweitertem Soundmaterial in best verfügbarer Qualität. Nächstes Mal testen wir mit StudioLink + Ultraschall/Reaper zur Aufzeichnung, sowie YouTube zum Live streamen. Das Testen ist ein großer Spaß. Hoffentlich nicht nur für uns. Viel Spaß beim Nachhören und meldet Euch bei Interesse bei Twitter. @adloquii & @christorpheus


share







 2018-12-15  2h8m
 
 
00:00  Track 2
Und dich als Avatar bist du als Audiospur da nur.
00:03  Track 1
Soll ich meine Webcam einschalten.
00:06  Track 2
Ihr könnt handhaben wie die Maurer also ganz ausschalten.
00:09  Track 1
Schatz mal ein einfacher.
00:17  Track 2
Und ich haben uns auch zugesagt ja komisch also.
00:22  Track 1
Caravella nicht also das aber sehr enttäuschend wirklich weil die Audioqualität ist geil zu schlecht ist weil das übereinander reden nicht klappt vielleicht suchen wir uns noch eine dritte Alternative vielleicht versuchen wir doch mal studiolink nächstes Mal.
00:35
Einfach.
00:35  Track 2
Die dieses überreden meinst du in den Übergängen fast was wir ganz am Anfang auch mal problematisiert hatten.
00:43
Dass der Kompressor sozusagen so schnell geschaltet und dass man dann so weg ist und ich habe das Gefühl das funktioniert relativ gut auch jetzt erstmal auch in der lesekreisel letzte Mal ist mir das gar nicht mehr so.
00:52  Track 1
Ist besser geworden ja aber also trotzdem auch das komprimierte Audio ist ja immer noch ein Problem Skype was mich am meisten ärgert ist dass es die vollständige Kontrolle über die Systemeinstellungen übernimmt also das,
01:03
einfach die Seite wieder hoch und runter reguliert wie es lustig ist das ist immer ein Problem also das macht einfach alles Settings zunichte,
01:11
ich muss dann jedes Mal im Gespräch neu einstellen wie die audiokalibrierung ist das wenn man kann ich einfach dann ins Gespräch gehen.
01:19  Track 2
Ja das ist ich genau parallel noch mal in so eine Palaver Instanz auf.
01:24  Track 1
Schlauch gerade viel zu laute eigentlich also vorher war alles super aber dann im Skype die Einstellung übernommen jetzt bist du viel zu laut im Prinzip.
01:33  Track 2
Es könnte man regnen ich versuch mal nicht so laut zu sein jetzt an.
01:36  Track 1
Also nee nee ich muss das ich kann das ja auch bei mir Regeln einfach.
01:41
Also kann ich ja leiser machen.
01:44  Track 2
Komisch dass ich für das der Palaver link.
01:47  Track 1
Ich rede mal ein bisschen um zu schauen ob mein Audio auf derselben Lautstärke ist wie dein Audio und das sieht soweit so aus ja.
01:54  Track 2
You have to allow access to your microphone ja habe ich doch schon getan immer wenn ich es kann sein dass ich den Fehler gerade hier.
02:01  Track 1
Imparat also wenn man Palaver genau ist auch so eine Sache wenn man in Skype und Pandabär gleichzeitig offen hat dann kann immer nur eins auf das Mikrofon zugreifen.
02:10  Track 2
Dann zurück probiere ich weil ich das einfach testen wollte mal eben die Video Nudeln Videokanal nur Video keine vielleicht zahlen.
02:20
Keine Ahnung aber weil das habe ich wohl nicht gesehen normalerweise wenn ich Palaver starte ich sehe meine Webcam ist an aber ich sehe in meiner.
02:30
Avatar Instanz bei Palaver sozusagen noch nicht mal ein Video Bilder.
02:34  Track 1
Was hältst du eigentlich von einem waldgespräch also dass das auch direkt live stream.
02:39  Track 2
Richtig gut gute Idee.
02:41  Track 1
Soll ich den Livestream starten.
02:43  Track 2
Ich bin sowieso immer in dem Gefühl von überwachen.
02:47  Track 1
Ich hatte noch nicht also kann er gleichzeitig aufnehmen also genau ist auch so eine Sache also eigentlich.
02:52  Track 2
Ja das ist das Inter.
02:53  Track 1
Ja tut er.
02:55  Track 2
Was das angeht würde ich das Video dann unter Müttern wegschalten wenn wir sozusagen live gehen aber ansonsten.
03:08  Track 1
Man kann wohl auch nehmen kann auch Sonntag Teil nicht streamen.
03:14
Also es wäre schon schön einen audiotut zu haben für Streaming und kein Video tool.
03:21
YouTube ist eben in erster Linie eine Videoplattformen keine Audio Plattform und er was wir machen konzentriert sich ja mehr auf das Gespräch und auf das Audio eigentlich wäre es schöner eine Audio Streaming Plattform zu haben.
03:34  Track 2
Das stimmt ja Wasser und Othmarschen immer,
03:39
also nicht gerade gut in der Grundidee aber dann gibt es nur noch einen fail,
03:45
dir im Prinzip recht mehrmals benutzen aber fällt im Sinne von dass das richtig in Gang kommt noch nicht zufällig so sondern weil die so ein paar entscheidende Funktion sage ich mal die im Audio Modus noch relativ leicht sind in Velten zu YouTube.
03:57
Aber nicht bringen soeben das sondors trinken oder Gips geht das.
04:03  Track 1
Auch im auch Kapitelmarken sind total rudimentären nur implementiert als er Kommentare zu Videos wie man sie auch auf der Sonntag davor machen kann aber das ist nicht wirklich ansehnlich und nicht wirklich gut in der Funktionalität was ich.
04:17  Track 2
Das könnte man bei anzeichen z.b. also.
04:20  Track 1
Ja also viel ist also was ich mag an Soundcloud ist z.b. dass man das treten kann und man kann direkt aus Twitter heraus die Audiodatei starten das finde ich sehr angenehm.
04:31  Track 2
Das stimmt das ist gut das ist dann sieh mal was richtig gemacht.
04:37  Track 1
Man kann auch erstmal schon mit Studio Ding Stream dann ist stimmt das eben auf eine Internetadresse wo man eigentlich nur ein Player hat das ist auch eine praktikable Lösung also das kann man auch machen denke ich.
04:47  Track 2
Apropos praktikable Lösung diese Skype Verbindung ist das jetzt so für Dich praktikabel.
04:58
Aber du von sagtest zu laut sound einstellungen.
05:01  Track 1
Ganz gut ich habe dich auch noch mal bisschen leise gemacht also alles super.
05:04  Track 2
Weil ich dich auch soweit gut vertragen kann ich habe auch die letzte Technik.
05:10  Track 1
Aber merkt also in deutlichen Qualitätsunterschied auch also wenn wir uns über Palaver sprechen würden würde dich viel besser anhören.
05:16  Track 2
Ja dieser komprimierungs Aspekt der ist.
05:19  Track 1
Eigentlich also wirklich auch idiotisch und wenn man bedenkt wir sitzen hier mit Profi equipment
05:24
aber wir können es gar nicht also SBB könntest könnte auch Mikrofone und Kopfhörer sein fünf Klassen unter den unter den bin jetzt gerade benutzen und er das würde gar keinen Unterschied machen jetzt in diesem konkreten Fall bei Skype ebenso stark die Komprimierung runter drehte das die Qualität also
05:40
nicht ausgefahren werden.
05:42  Track 2
An argument dass ich mir noch vorstellen kann ist dass das weil dass sie vielleicht eine zentrale Anwendung ist und alles irgendwie über den zentralen Microsoft Server läuft dass das Datum Flaschenhals ist der.
05:55
Ja der prinzipiell zu sender limitieren Bandbreite führt als wenn wir peer-to-peer sozusagen unter eigene Verbindung aufmachen.
06:03  Track 1
Ich habe heute auch noch mal eine Stunde oder zwei Stunden gebastelt an Gleis 4 Podcast.
06:08
Also ich habe die ganzen Gespräch jetzt runtergeladen von unterschiedlichen Quellen die wir jemals geführt haben habe mir eine eigene also hab also damit das einfach einheitliche Dateinamen alles hat habe ich das vereinheitlicht und habe das auch schon beim Gleis 4 Podcast hochgeladen
06:21
nur jetzt muss ich halt noch die einzelnen Episoden jeweils anlegen,
06:25
und was vielleicht auch nicht klappt ist das mit den Kapitelmarken also die sind zwar teilweise schon in den MP3 Dateien oder m4a Dateien enthalten,
06:34
aber nicht von jedem Gespräch was wir gemacht haben gab es immer drei Audioversion also wenn ich Kolloquium Podcast machen kann cu Podcast,
06:40
exportiere ich mittlerweile immer mp3 ogg Vorbis und mph,
06:44
FIA also für das Apple als Apple Format und wie auf iPhone und so weiter kann man m4a sehr gut hören auch mit integriertem Kapitelmarken und alles mögliche,
06:53
ja so eine sehr sehr gute Audiodatei dann auch in sehr guter Qualität,
06:56
rmp-3 bitte ich immer an also so als Standard für alle Welt das kann jeder irgendwie abspielen ein besser MP3 Datei nur bei vielen Playern eVendi Kapitelmarken nicht angezeigt.
07:07
Noch die Aqua bis Datei als freies Format so für Unterstützung von freien Formaten und für alle die auf Open Source stehen und solches Zeug.
07:16  Track 2
Das sowieso eine schöne Geste also im Zweifel und bestenfalls mehr als regierte bei den anderen Formaten wenn man jetzt so Bandbreiten technisch denkt die sind heute ja auch so gut die Bandbreite Grad für Auto um Audiomaterial da kann man dann verstummen die unkomprimierte Vapor.
07:29
Im Prinzip.
07:31  Track 1
Amazon unterschied also ich meine die unkomprimierte buffed bei dem 2 Stunden Gespräch Gespräch wäre schon wahrscheinlich ein Gigabyte oder so oder oder was.
07:37  Track 2
Achso stimmt auf den Längen habe ich jetzt gerade gar nicht du hast recht natürlich.
07:40  Track 1
Wenn es auf gute,
07:41
gute Qualität komprimiert also ich meine ich habe ja dann immer noch sehr sehr große Dateien so die Folgen haben ungefähr 100 200 Megabyte also ist schon größere Dateien aber also
07:52
mehr als ausreichend denke ich um die Audioqualität wie wie sieht der Aufnahme entspricht auch widerzuspiegeln die Katja natürlich viel besser sein wenn wir es nicht Skype verwenden würden,
08:01
also der das gute bei diesem Audio falls Sie da generiert werden ist zumindest 50% des trägst sind sehr sehr gute Audioqualität nämlich alles was ich sage weil ich ja mein Mikrofon so aufnehme wie es hier vom Audio-Interface auf dem Computer kommt und nicht
08:14
nicht also ich nehme ich das Audio auf was von dir kommt was meine Stimme angeht also insofern ist schonmal.
08:22  Track 2
Nicht komprimiert du bist auf der Aufnahme nicht komprimiert sozusagen das ist.
08:28  Track 1
Machen unterschied also es hat meine Stimme hört man angenehm und warm und vollmundig mit besten ja da kann man sich richtig einlullen lassen.
08:39  Track 2
Ersetzt komprimiert ist das noch erträglich also wieder oder sehr sehr gut.
08:43  Track 1
Beim Erwärmen das auf 256 Kilobit oder was ich das da komprimieren so gut kann ich mich da nicht aus aber ich achte halt immer darauf dass es dann ungefähr stoppe 80 bis 100 Megabyte pro Stunde irgendwie rauskommt.
08:58  Track 2
Und dann überlegt und Therapie diese Terabyte Platten die sind ja auch relativ günstig so da könnte man selbst auch wenn man natürlich schnell in die Gigabyte Ecke kommt bei Audios auch aber so auch dann hat man eben tausend.
09:13
Also dass ein Therapeut Chris auch Gigabyte genug unter erstmal.
09:18  Track 1
Also das habe ich auch so einem Webhoster Service gespeichert also ich habe das nicht noch mal zusätzlich alles total elf gebackupt
09:26
SMS ich da auf meinem Server und da habe ich auch erstmal noch ausreichend Speicherplatz also da habe ich noch keine 20% verwendet und ich habe insgesamt sehr sehr viele hochgeladen
09:37
ich weiß es nicht genau wie viele in meinem Paket drin ist an Speicherplatz aber das reicht erstmal dicke.
09:43  Track 2
Was bedeutet auch mal irgendwie das bei YouTube das quasi unbegrenzt ist ist das also dass ich.
09:47  Track 1
Tatsächlich also bei viele von diesen Gesprächen die ich aufnehme die Speicher ich mir auch als Videodatei und da wird das dann noch mal größer also das ist dann ein zwei Stunden Gespräche gleich von Haus aus schon mal 5 bis 10 Gigabyte,
10:00
und M.
10:00  Track 2
Ansage ist das ist unglaublich.
10:02  Track 1
Und das kann ich auf Dauer nicht speichern also ich nehme Gespräche auf seit 2016 ungefähr November oder Oktober 2016 und das sind schon weiß ich nicht 200 Gespräch oder sowas,
10:12
die gehen manchmal drei Stunden lang das könnte ich auf meinem Rechner lokal nicht speichern diese Videos exportiere ich und er packt ihn eine private nicht gelistete Playliste die kann man auch nicht finden über die Judo Plattform aber ich kann dann eben drauf zugreifen.
10:26
Und da kann man unbegrenzt hochladen.
10:28  Track 2
Hammer was das bedeutet einfach der YouTube Seite auch diese Ansage zu machen das ist so unglaublich.
10:32  Track 1
Auf jeden Fall aber also ich habe neulich ein Video gesehen da gibt's diesen bekannten YouTube-Kanal Linus Tech Review heißt er und die haben sich auch mit Datenbank Backup mit Backups grundsätzlich beschäftigt
10:45
und die haben z.b. überlegt Chemnitz Google Drive so verwenden dass man riesige Datenmengen damit wie eine Cloud Storage Lösung verwendet und das geht schon aber
10:56
Poe Account bist du auf jeden Fall erstmal limitiert ich weiß es nicht genau wie viel also in inclusive.
11:02  Track 2
Gigabyte oder sowas das war ursprünglich dazu kann ich was sagen weil,
11:07
weil ich das von vorne rein benutzt habe das bevor es 3 Uhr war auch und das hat er unterschiedliche Stadien durchlaufen und ich habe das war im Studium,
11:16
direkt benutzt um,
11:18
meine PDFs die ich durch Amok mäßig dadurch ist Geld hat die habe ich erzählt dass ich habe sehr viel PDA Material gesammelt im im Studium da war ich fleißiger Sammler und habe das stumpf bei drei Vogel Andergassen mich am Anfang auch die also zumindest keine Angabe,
11:32
und ich hatte das so rumliegen und dachte Google Suchmaschine riesiger auf dem Text den Hefter schiebe ich einfach so hoch und da habe ich da.
11:43
Gigabyte texto geschoben und das Gehörte und hört nicht auf so.
11:51
Ich hatte dann irgendwann nichts mehr sinnvolles euch das von vorne rein aus dem Programm ich das nicht Folge trash.
11:56
Und dann kam irgendwann einen Limit das unter dem Lack was ich schon drauf geschoben hatte.
12:03
Das erste Level und da hat Google im Prinzip also für mich wirklich dann also ich bin den dank Bahnhof gemacht dass sie mich auf ich hatte 15.
12:15
Sozusagen und ich ja mich aufjedenfall 20 Gigabyte aufgestockt dass ich hatte mehr als der standardvolumen noch auf frei.
12:21
Willst du den Übergang da habe ich mich so als Kunde sehr gewerkschafts gefühlt so weil dann konnte ich auch gleich auf alles vorbereitet sein ich hatte natürlich auch sowieso alles runterladen können und woanders aber,
12:33
galaktion das war das Geld kommt bei YouTube wird das Geld auch noch komme ich meine YouTube hat jetzt diese finanzierungsaktion durch diesen Premium Modus und ich mache das tatsächlich z.b. weil die Werbung unerträglich ist auf Dauer,
12:44
und supi.
12:45  Track 1
Dafür Adblocker also Adblocker bewahren mich da.
12:49  Track 2
Das funktioniert auf mein Tablet nicht hör auf meinem Desktop habe ich auch aber ich bezahle dir 10 € tatsächlich sogar gern für meinen Tablet also es gerne aber ich zahl die für mein Tablet weil da funktionieren die Adblocker nicht ich weiß nicht wie das bei Apple Geräten ist.
13:03
Aber wie.
13:05  Track 1
Auf dem iPhone funktioniert das auch nicht habe so viele YouTube schaue ich auf mein iPhone nicht da ist frage ich dann die Werbung einfach
13:10
und er ansonsten habe ich auch kurz überlegt aber ich habe jetzt diesen Monat mal Amazon Prime wieder getestet weil du mir so eine Karte geschickt haben und hier probieren Sie noch mal weil ich hatte das schon mal in Form einer kostenlosen studentischen Mitgliedschaft.
13:22
Und es gibt dir dieses Prime video
13:25
und ich hatte auch eine Zeitlang Netflix und wollte mir mal anschauen wie das bei Prime Video aussieht zum Vergleich weil ich von Netflix dann auch wieder weggegangen bin nachdem ich ein paar Serien durchgesehen hatte die mich interessiert haben
13:35
da kam nichts interessantes neues mehr und die meisten Blockbuster Filme die so dann da gesendet werden fand ich jetzt auch nicht weiter spannend oder interessant also jetzt jedenfalls nicht so dass mir das,
13:45
aber dafür Geld auszugeben navigiere dann schaue ich mal was Amazon Prime so zu bieten hat auch an origineller originale Serien also Sachen die selber produziert haben aber das ist ja noch mal trashiger als näpfli.
13:57  Track 2
Du bist du gut dass du das sagst weil ich habe das genauso erlebt also ich habe zuerst den Amazon Prime Account gecancelt in der Probezeit schon war klar so was wollen die denn endlich getrennt von mir so filmtechnisch Anime Filme anbieten wollen,
14:10
habe ich nicht probiert es hat eine Zeit lang funktioniert bis heute aber da kommt eben der Nachschub da muss man überlegen ob das in die 10 € wert ist oder Monat 13 oder was sind deshalb kann.
14:22  Track 1
Habe ich dann auch wieder gecancelt und ich habe jetzt noch eine Soundcloud Abonnement also für Soundcloud pro einfach weil
14:29
die Bandbreite mir nicht gereicht hat von den ganzen Sachen die ich hochgeladen habe also
14:33
und das tat ich halt so damit der Account erstellen bleibt und immer wenn ich nicht weiß wo ich Sachen hochladen soll Audiotechnik dann werde ich das auf Soundcloud hoch also ist er bietet sich irgendwie so auch als Audio Abfall einmal an wo man einfach die Sachen hin
14:46
transferieren kann und wo man sie auch schnell verdingt bekommt um irgendjemanden Audi mäßig was du zeigen und gerade weil ich auch nicht für jedes Projekt einen neuen Podcast aufmachen möchte.
14:56
Also drei reichen dann erstmal gerade aber es lässt sich auch nicht alles was du Audio mäßig anfällt in diese drei Podcast dann einsortieren deswegen eben auch diese Soundcloud account,
15:06
und ich habe auch die Hoffnung vielleicht passiert ja doch noch irgendwann mal was intelligentes.
15:13  Track 2
Also die Hoffnung stirbt zuletzt aber die Frage ist bei dem oder ob es unter dem Mann dafür weiter bezahlen und der Mann Bezahlmodell ist was nehmen die Darm oder 10 € oder.
15:23  Track 1
R10 Auto sind das glaube ich und dafür kannst du unbegrenzt Audio hochladen.
15:27  Track 2
Ja aber ist sich sozusagen wenn man das als Archiv benutzen möchte.
15:33
Dann würde mir das Geschäft mit dir ist das Geschäftsmodell würde mich das stören soll das die genau an dem Material so zeigen ihr Geschäftsmodell machen ist ja für bestimmte Zwecke okay weil ich das Band irgendwie mich profilieren möchte.
15:43  Track 1
Naja ist mir halt lieber als Werbung ehrlich gesagt also die könnten ja auch Werbung schalten einfach in meine Auto der teien am Anfang oder in der Mitte oder am Ende packen die ihre Werbung rein.
15:53  Track 2
Was ich meine was ich meine ist die Alternative für 10 € wäre keine Ahnung sowas z.b. bei eins und eins irgendwie das ist ja auch ein Anbieter der Geschäftsmodell hat aber dann holt man sich ein bisschen Webspace hat den den aber privat als da ist das Geschäftsmodell zieht nicht auf den Inhalt so zu.
16:07  Track 1
Habe ich habe keinen Player das ist das Problem also alle Soundcloud bitte der nicht nur den Speicherplatz sondern auch die Plattform oder bzw die Einzelseite zu deiner Audiodatei so dass die irgendwie ansehnlich präsentiert wird du kannst kommentieren,
16:18
sehr angenehm ist auch minutengenau zu einer bestimmten Zeit Stelle kannst du deinen Kommentar setzen,
16:23
viele Leute also meine Forster auch davon vehement gebraucht immer und kommentierter interessante Sachen rein.
16:28  Track 2
Ich glaube du kannst auch bei deinen WordPress-Blog sieht man so aufsetzen kann da kann man ja auch auf Webspace verweisen den man hat sozusagen oder.
16:37  Track 1
Ja sie könnte ich könnte halt noch einen Blog aufsetzen also noch mal ein Block und noch mal im hier diese ganzen Plugin Sound,
16:44
man könnte das auch einfach mit diesem Podcast plugin machen davon Tim Pritlove,
16:48
was ja auch also überall da zum Einsatz kommt also Colloquium Podcast und um Kassel uferfest habe ich ja jeweils dieses.
16:56
Was ist ganz schön wie ein podlove podlove plugin.
17:00
Sowas könnte man ja auch machen als allgemeine Sammelstelle aber das schöne oder was mir bei Soundcloud ganz gut gefällt Mann packt das da halt wie auf so eine Plattform wie Facebook oder Twitter,
17:10
wo ist vermeintlich also auch nicht nur um die also,
17:15
dass ich mich oder dass ich da etwas herausstellte als etwas Eigenes also was ich dann auch machen würde wenn es in meinem eigenen Blog wäre oder auf eine eigene Webseite er das wäre sofort Adressen mäßig mit mir verknüpft und ich hier ist das halt nur irgendein User der da wieder was gepostet hat also
17:29
er und das hat zu diesen also etwas einbringen Charakter in irgendeine Community oder sowas während also die eigene Webseite schon,
17:39
also ein bisschen der andere Konnotationen irgendwie so hat.
17:42  Track 2
Aber Dich er wollte eigentlich nur das Geschäftsmodell von Soundcloud noch mal Frage stellen weil gerade dieses Anja mit Ablaut mit eingebauten Player für Twitter soll hast du bei YouTube 1 zu 1 für lau.
17:53  Track 1
Ja aber im Samstag ist halt ein Audio platform.
17:57  Track 2
Ja gut das ist ja die Frage was geschafft von der Brücke kann man unterschiedlich.
18:01  Track 1
Nee du hast recht also klar und er mich mal der Nacht hat es auch Audio also Audio platform heißt in erster Linie auch Musik also ich denke dass Soundcloud zum wesentlichen Teil aus Musik besteht und weniger ausgesprochene Material.
18:14  Track 2
Hattest du das meldete ihr die Selbstbeschreibung im Marketing Zettel YouTube ist das scheißegal sein mal die,
18:22
da kannst alles so lange wenn Hörbücher hochgeladen werden also mit dem Standbild das wird ja benutzt 7 widi die sehr anarchistisch benutzt
18:29
sag ich mal dass er YouTube lässt das ja auch immer wozu diese warum sollten die irgendwas löschen was jetzt kein Video ist wenn es gutes Audiomaterial ist,
18:37
also insbesondere bei den Premium-Version kann man jetzt endlich die Funktion hat er kann man irgend gewissen Wert zuordnen den dass das Display ausschalten und YouTube läuft weiter.
18:48  Track 1
Ja
18:55
also steht halt zwei für Michael Karbacher ist Kanal und zwar nicht weil ich da unbedingt meinen Namen habe stehen haben wollen sondern einfach weil wenn ich das dort ändere
19:03
er wird es automatisch auch in meine E-Mail-Adresse geändert in meiner k-wache gmail.com E-Mail-Adresse und die benutze ich eben nicht nur für Internet Trolle oder also für Musik,
19:13
unbekannten sondern auch um Sachen zu bestellen oder was esse ich also geschäftsmäßig fast schon und da will ich dann halt nicht Auto sergelius heißen wollen zwangsläufig.
19:22  Track 2
Ich weiß was du meinst auf dieser primär Account Ebene muss man da eine saubere Rechnung anhören.
19:27  Track 1
Ja und das stört mich irgendwie also das YouTube da so nicht losgelöst ist davon.
19:31  Track 2
Aber das hat mehr mit deiner Organisation zu tun.
19:34  Track 1
Ja ich musste vielleicht ich könnte die E-Mail an.
19:36  Track 2
Zusagen die saubere trennen auf eine andere eben zwei Accounts einfach also.
19:40  Track 1
Ja teuer kommt es ist anstrengend aber ich kann nicht kann einfach mal also dafür sorgen dass meine ganzen Korrespondenz nicht mehr über meine Gmail E-Mail-Adresse läuft.
19:49
Und dann kann ich meinen Kanal einfach so umstellen dass er dann eben auch Aulus agerius heißt also ich mache das gerade mal.
19:56  Track 2
Das Geld ich habe ich mit den möglichen gar nicht beschäftigt aber der Lösung auf jeden Fall gibt's gibt's dafür ans besten Fall sogar nein stimmt man kann auch also man selbst mit zwei Accounts kann man gleichzeitig angemeldet sein und seine von oben hast du gleich die Recht in den Einstellungen die Auswahlmöglichkeiten zwischen den Account zu switchen
20:11
Google wenn du du kannst dir wenn du einen zweiten Account Google Account hast.
20:22
Und dich mit dem Ding kannst du angeben in deinem Account und dann hast du den als zum switchen.
20:29
So war das zumindest mal im google hat viele Funktion abgeschafft die Kontakte sind z.b. nicht mehr in Gmail in der Profiversion also da die Rollen der so langsam so ein paar Geschäftsstelle aus auf Funktion die vorher da waren,
20:43
hangout ab wird auch sozusagen im Privatbereich vocal cancel so wie ich das irgendwie Anton was zum GoogleWatchBlog gelesen habe.
20:51
Wird die auch nicht im Vergleich zu Palaver und sogar auch nicht viel benutzt aber in diesem in dieser Ökosystem Geschichte die ja auch für 5 Uhr angeboten wird dieses.
21:03
E-Mail Drive hangout alles zusammen diese zentrale Kommunikationslösung für.
21:10
Alles was man haben will von Kartendienst Funk er bis Online-Festplatte zunehmend alles gibt's im Zweifel auf einmal count und das ist so.
21:23
Da sind ja auch nach wie vor vollkommen Kunst Konkurrenz frei,
21:27
Microsoft Fettflecken versucht sie mit ihrem Konzept und dann Google wollen und sowas daher was gegen zustellen aber nicht so geil auf der operativen Funktionsebene und so schlecht und so maximal übersichtlich und dabei auch noch.
21:41
Keine Funktion von keine Komplexität großartig unnötig verstecken dass ich bin da feier Google da sehr.
21:49
Ich spreche ich habe auch meine Seele verkauft vor 20 Jahren als die Benutzer von vorne rein in Vollanschluss womit.
21:58  Track 1
Ja also ich meine wir könnten auch in der Podcast über YouTube Stream vielleicht also.
22:06
Da muss ich halt zwischen also oder ich mache einen zweiten Bildschirm hier an und mach da irgendwie ein schwarzes Fenster oder einfach eine Webadresse oder sowas oder Twitter
22:15
und nimm das als Bildschirm der als Bild mit der zu gestreamt wird zudem Audio weil ich ja zwischendurch dann auch auf deinem Bild Kriege oder dich sehe und wenn du das nicht gestreamt haben willst dann muss ich irgendwie dafür sorgen dass halt das nicht mitgeschrieben wird.
22:29  Track 2
Ja das genau das Video kann ich auch Ausschalten also ja.
22:32  Track 1
Ja aber dann sehe ich dich nicht wir wollen uns ja auch nicht einschränken lassen nur weil wir das jetzt im aufzeichnen wollen ich mache mal den Fernseher an warte wegen und wir gehen einfach live und vielleicht schaltet sich ja jemand dazu oder so oder hat Lust.
22:44  Track 2
Aber dann muss ich dir gesagt entscheide ich mich eben wie gesagt weg weil mit dem Videosignal ins.
22:48  Track 1
Ich lasse alles wie es ist ich sag hier technisch dafür dass obs mit dem ich die Aufzeichnung mache einfach den zweiten Bildschirm als Quelle nimmt und auf den zweiten Bildschirm lege ich dich nicht ich habe dich nur auf dem ersten Bildschirm.
23:01  Track 2
Du verlangst mir relativ viel systemvertrauen ab.
23:05  Track 1
Ja genau also du musst jetzt dich drauf verlassen dass ich das so mache dass du nicht zu sehen bist.
23:09  Track 2
Ja und wenn ich dir die anderen den letzten beiden Livestreams die du bei YouTube hochgeladen das gesehen hat dass er,
23:15
weniger routiniert aus in Bezug auf die Einstellung Audio wer gerade und du warst weg und man hat einen ganzen Bildschirm gesehen inklusive deiner eignungs und dann alles inklusive Destop dass ich weiß mich gefragt ob das intendiert war von dir,
23:28
sozusagen dass man.
23:29  Track 1
Ich habe das in Kauf genommen also mir schon gewisses Risiko klar was ist auch
23:33
beinhaltet also wenn ich hier irgendwo Passwörter eingebe oder so dann kann das schnell mal sein dass die irgendwie sichtbar sind und dann sitzt jemand zu Hause am Computer schaut sich mein Video an und sieht wie ich hier sensible Informationen preisgeben und potenziell meine Passwörter
23:48
also du hast heute.
23:48  Track 2
Und was auch immer also fallen die Sachen an die man nicht denkt nur so gerade.
23:52  Track 1
Ja also und deswegen mache ich das jetzt so also ich meine also wir haben das ja erstens geübt also zum einen haben wir das geübt und jetzt ein paar mal und ich habe dazugelernt würde ich auf jeden Fall sagen
24:02
und zweitens sehe ich in obs eine Vorschau davon was gestreamt wird und selbst wenn das beim Audio nicht so einfach zu identifizieren ist weil man da auf diese komischen Balken achten muss die dann grünen Ausschlag zeigen oder auch eben nicht
24:14
aber das Bild ist ziemlich visuell pregnant also das kann ich einfach überprüfen was jetzt geschrieben wird und was nicht also da musst du dir eigentlich keine Sorgen machen dass da jetzt irgendwas schief gehen könnte.
24:24  Track 2
Also nicht ich meine Sorgen basieren auch nicht auf dem Vertrauen auf dass ich jetzt Misstrauen dir gegenüber habe sondern dass du das gut kontrollierbar aber es ist mit den Fehlern.
24:38
Und so und ich will auch nicht so doll nicht so nach über Animosität klingen aber das mit dem Videosignal darf ich mir noch keine Gedanken drüber gemacht,
24:48
mit dem Audio bin ich entspannt aber mit dem Videosignal das will ich auch nicht auf das.
24:52  Track 1
Ist nee keine Sorge ich mache nur ein Testbild also nur ein Bild das ist nur einfach 1080p Foto
24:58
wo steht hier Gespräch mit Christoph und Michael sie hören ein Gespräch mit Christoph und Michael mehr Video ist er nicht das ist ein
25:07
habe ein Standbild nein das läuft noch nicht muss ja erst noch die Einstellung fertig machen ich will ja nichts ich mache ja absichtlich ordentlich und vorsichtig damit du keine Angst haben muss dass irgendwas schiefgeht und ich mache das diesmal nicht so chaotisch wie letztes Mal
25:20
wo das dann notgedrungen alles schiefläuft Sonne ich lass mir Zeit und ich mach das ganz ordentlich ich muss jetzt erstmal in den YouTube-Kanal gehen und mir einen schönen Titel ausdenken für unser live streaming.
25:30  Track 2
Was hast du an der Stelle bist da ist mir verschiedene Stelle noch mal der Gedanke gekommen dieses dir diese Klick bating hafte Titelvergabe tendency du hast.
25:43  Track 1
Hörst du nicht gut.
25:46  Track 2
Richte betrifft du dieses auch mit dem Weltmeister von Bier sollst Beispiel jetzt.
25:49  Track 1
Ja
25:51  Track 2
Ich finde das doof wenn das so wissen
25:54
das ist so so wenn das eine richtige Beschreibung für den Klaus würde sagen das regt so ein Formular wär so ein klassisches so und hier ist jetzt ein Bildungs Formular Auftrag und nur message und so dieses systematische wir sind jetzt die Einordnung Warin
26:07
und so als Beispiel das muss nicht so sein aber der aufwachen-podcast dabei spielen wenn man sich die Titel anguckt die sind wesentlich,
26:16
Eltmann Marc streitenfeld wie die Wortspielereien über die konkreten kann man sich dann ne aber da wird der Kamm dem kann man kein clickbait Ding vorwerfen und man kriegt sogar echt irgendwie eine gewisse Informationen.
26:29
Ohne dass man jetzt dass die zu den hochtrabend klingt dieses hochtrabende Willich.
26:33  Track 1
Gut dann mache ich Kategorie Komödie nicht Wissenschaft und Technik also Wissenschaft und Technik wechseln Komödie machen wir jetzt.
26:39  Track 2
Angory Entscheidung ist ja davon gegebenenfalls unabhängig was ich meine mit dem mit dem Titel und mit den Markenbezeichnung Titel machen.
26:47  Track 1
Ich habe es genommen soziales Engagement.
26:51  Track 2
Darauf dass ich würde davor sitzen also wie vor allen deinen Titeln und d.
26:56  Track 1
Das ist kein Titel als Titel habe ich einfach nur geschrieben Livestream Abend und dann Bindestrich gleich 4 Podcast und in als Kommentar
27:03
diesmal ohne Formular und er jetzt frag mich aber YouTube noch welche Kategorie will ich das Einpacken oder gibt es Film und Animation Autos und Fahrzeuge musiktiere Sportreisen & Events Gaming Menschen und Blogs Komödie Unterhaltung Nachrichten und Politik praktische Tipps & Styling
27:18
Bildung Wissenschaft und Technik und soziales Engagement und da muss ich mir jetzt eine Kategorie aussuchen.
27:23  Track 2
Menschen und Blogs also gute Skyblock oder gehst du Menschen um Podcast also.
27:27  Track 1
Menschen Podcast gibt es nicht es gibt Unterhaltung gibst noch.
27:30  Track 2
Ja ja.
27:31  Track 1
Oder praktische Tipps & Styling könnten wir auch machen.
27:35  Track 2
Unterhaltung weiß es noch Unterhaltung nicht nur im doppelten Sinne.
27:37  Track 1
Ja ja du hast recht es ist eine Unterhaltung ich bin einverstanden so gut alle Änderungen gespeichert sehr gut Stream ist offline noch.
27:53  Track 2
Schick mir den gleich mal den Link dass ich Dir hier mal im aufmachen kann.
27:56  Track 1
Ja über meinen der YouTube-Kanal findest du den ich mal schonmal Streaming starten so wir sind live auf YouTube schönen guten Abend liebe abwesender und anwesende.
28:09  Track 2
Gastfreundlich aufgenommen.
28:10  Track 1
Ich habe vorher aufgenommen aber nicht live gestreamt jetzt gerade macht der Aufnahme und Livestream gleichzeitig.
28:16
Ich hoffe nur dass meine CPU und alles das ausfällt weil er so eher der encoded ja auch irgendwie on-the-fly aber hier steht CPU 5,9 % das bedeutet,
28:26
da muss ich mir keine Sorgen machen ich vermisse krasser werden hier auf meinem Bildschirm also wo ich jetzt diesen standbildschirm habe noch viele Animationen und alles möglich ablaufen würden dann könnte ich mir vorstellen hätte mein Computer mehr damit zu tun.
28:40
Und ich wollte noch einen.
28:47  Track 2
Ja dann gut dass du das hast ich war vorhin kurz und ich habe euch dachte ich schicke erstmal das PSD und die psdl von dem Logo.
28:55  Track 1
Ja sehr gut also sehr sehr gut ich bin jetzt noch nicht weiter dazu gekommen das Wetter zu bearbeiten habe ich habe auf jeden Fall schon gemerkt dass ich bei den einzelnen.
29:06
Wenn einzelne Episoden auf jeden Fall das brauche also als als Bild für einzelne Personen.
29:13
So lasse mich online bist du denn er soll ich dir nicht schicken.
29:17  Track 2
Ja ich habe auch hört uns auch in meinem Gewissen die Leiden dass ich noch nicht identifizieren kann.
29:22  Track 1
Ja und das was man sieht ist einfach mein zweiter Bildschirm nicht gerade.
29:29
Und auf meinem ersten Bildschirm ist Twitter offen und du und jetzt gleich noch Photoshop.
29:35  Track 2
Ja ich sehe du hast eine Technik im Griff.
29:39  Track 1
Ziemlich also doch es wird langsam besser also ich meine da gibt immer noch viel zu lernen aber ich habe noch nicht aufgegeben.
29:49  Track 2
Hey cool dann schließlich erstmal wieder unseren dann hör ich auf nämlich Versand dass ich ein paar Sekunden versetzt und offensichtlich.
29:58  Track 1
Also muss ja echt keine Sorgen machen.
30:03
Und ich habe das jetzt auch noch verfüttert jetzt können auch noch andere Leute diesen Livestream anschauen und jetzt bastel ich noch ein kleines Bildchen.
30:10  Track 2
Gut und schon ist und Audio Livestream gezaubert aus dem Standbild und wenn jetzt jemand dass sich dazu schalten würde wäre der auch nur am Audio da.
30:18  Track 1
Also jetzt kann sich erstmal keiner dazuschalten seinem wlan jetzt in Skype noch jemand nein das Gespräch.
30:22  Track 2
Achso ich hätte jetzt gedacht YouTube würde das auch als aneesa stimmt ja oder.
30:27  Track 1
Da kann man nur kommentieren in YouTube schaust du dir ein Video an und kannst das auch hören aber du kannst es im Prinzip nur kommentieren.
30:34  Track 2
Gibt's nicht inneren tin YouTube auch die Option so eine Art hangout zu machen also oder dieses hangout als.
30:40  Track 1
Stimmt also man kann ein hangout machen und das kann man glaube ich auch direkt aus hangout istream aber das habe ich selber noch nicht probiert aber das macht Stefan Seidel zu mal schlimmer.
30:49  Track 2
Ich habe das bei den Paargespräche gesehen habe gehört dass der Stefan Seidel erinnert benutze ich habe pro Tablet wundert sich das ja das ist.
31:02
Aber im richtigen Gesprächen habe ich noch nicht probiert jetzt da haben wir immer halt was anderes benutzt.
31:05  Track 1
Also ich habe den Eindruck dass das so ist dass du eine Google Adresse brauchst und das überhaupt benutzen zu können war schon mal ein Ausschlusskriterium für manche Menschen ist.
31:13  Track 2
Ja bestimmt das deswegen schon immer ungeeignet da.
31:15  Track 1
Und Proben also schon mal erstmal problematisch und MS bietet im Prinzip gegenüber skype überhaupt keine Verbesserung außer die integrierte Livestream l Komponente
31:24
das schon aber ich weiß nicht also so funktioniert das für mich auch im Prinzip,
31:28
er hat mit den zusätzlichen programm obs eben ich brauche das nicht zwangsläufig dass ich das aus der Anwendung heraus sie direkt Livestream kann
31:35
wichtiger wäre mir eigentlich einen live streaming übers nur Audio ist was irgendwie sowas wie auf Soundcloud im also irgendwann schöne Plattform oder eine schöne Webadresse
31:44
irgendwas wo man Audio schön Livestream kann ohne dass mir jetzt den Aufwand betreiben muss und der Video auch noch zusätzlich mit anbietet weil halt in die Videoplattform das einzige ist was sowas ansatzweise erlaubt.
31:56  Track 2
Und wenn man Video benutzt ist es zwar diese eingebaute Kameramann der sozusagen den Zuschauer mit im Blick hat und immer den in vollstem Hauptbildschirm einblende der gerade spricht.
32:09
Das ist ja so eine Funktion bei hangout die ist ganz witzig wenn man mit Video arbeitet.
32:16
Von dem Fall jetzt bei uns ja.
32:23  Track 1
So ich mache ja noch einen Photoshop Bild währenddessen 1920 x 1000.
32:34  Track 2
Oder nicht wirklich also die weil die sich relativ schöne schlichte Lösung mit dem die du jetzt offensichtlich entwickelt hast so warst du ja vorher noch daran den Punkt waren wir können kein Audio Livestream machen so sieht auch wirklich aus
32:46
bin am Tegeler Audio Livestream so paradox es klingen sieht aus wie ein amtlicher.
32:53  Track 1
Naja jetzt noch einen Titel dazu basteln und schon wirds super professionell.
32:58  Track 2
Und man kann ich überlegt YouTube ist insofern cool wenn du in der Kommentare Zeiten benutzt macht er glaube ich auch automatisch Links darauf zu den Minuten und Sekunden im Video oder.
33:14
Wenn man in der Beschreibung eines Videos Kommentare mäßig Zeiten im Video angibt also 03.03 Doppelpunkt 11 dann macht er dann links raus.
33:25
Was echt gut ist also diese Funktion in Videos rein zu lenken ist eine finde ich eine der wichtigsten.
33:32  Track 1
Entschuldige ähm aber hier Stefan Seidel hat schon geschrieben dass er hier sich zugeschaltet hat und er schreibt das synchrone live zu schalten ist schon interessant nein
33:41
jede E-Mail-Adresse geht ja okay also er hatte uns zugehört und er sagt jede E-Mail-Adresse geht also man kann in hangout er nicht nur Mimmo braucht kann nicht zwangsläufig alle Gmail Adresse.
33:49  Track 2
Ja die Antwort hatte dir gleich Valette Gespräch noch nicht das ist ja so doof er für mich einen was neues.
33:54  Track 1
Oder wir waren nicht ganz sicher eher geht das Theater dann wünsche ich einen schönen Abend Stefan viel Spaß im Theater.
34:01
Der Knacker hat geschrieben in Studien zur nächsten Gesellschaft dass man im Theater sehen kann also wo dann die Gesellschaft gerade nagt so will ich das interpretieren.
34:12
Da gibt's dieses Kapitel medientheater ist das glaube ich und das schreibt der übers Theater und dass man im Theater eben also mit vorm experimentieren kann oder dass man sowas wie Medienwechsel er dort eben auch also irgendwie präsentiert bekommt.
34:28
Und ähm dann schaut er sich Theaterstücke an und vor allem also zeitgenössische Theaterstücke, machen ich gehe auch gerne ins Theater in Hamburg bin ich sehr oft ins Theater gegangen.
34:42  Track 2
Ich war gerade letztes Jahr und mit meiner Mutter im Theater der Zeit diese Theaterschiff in Bremen da wollte ich danach dann noch mit dir hin dass du hier warst.
34:52  Track 1
Erinnere mich also ich erinnere mich dass wir dran vorbeigelaufen sind ja.
34:57  Track 2
Das ganze ist das ein kleiner Kutter mit so einem Geschäft Sandbox Schiff das umgebautes von innen als Theater als kleines Theater in school.
35:09
Und du Bremen bisschen vermuten uns und Touristen benutzen das auch glaube ich was ist auch mitten in der Innenstadt an der Weser.
35:19  Track 1
Ich bin fast fast schon weitergekommen mit mit diesem Projekt ihr was ich mache ich mache das jetzt so Karten mäßig so ähnlich wie diese Youtuber nee Facebook Geschichte auf Facebook ist ja auch diese Karten ich weiß ob du die kennst.
35:35
Ja also man kann einen neuen Post absetzen.
35:39
Und es gibt so eine Art also in der Hintergrundfarbe z.b. die der von YouTube vorgegeben wird als sie haben sein bestimmten Stil an an paul die neu sind oder jetzt ein Jahr neu oder zwei Jahre ich weiß nicht wie lange schon.
35:50  Track 2
Aber ich glaube ich erinnere mich gerade sprach blitzartig muss meinen kurz bestätigen immer so denn du hattest vorne keine Ahnung von dem halben Jahr oder in dem Jahr das sind dann so Bilder mit einer bestimmten font Schriftart
36:03
die dann irgendwo auch darauf also bildplus und dann quasi so meme Generator oder so besten Thailänder.
36:13
Ja oder das gibt jetzt das gibt's jetzt standardmäßig als bei facebook um bei YouTube auch als wie die.
36:18  Track 1
Das gibt's standardmäßig bei Facebook bei YouTube nicht aber man also ich habe das zuerst bei Stefan Seite gesehen dass er diesen
36:26
in Screenshot davon gemacht hat für diesen Facebook Kärtchen und dann hat er die verfüttert und natürlich erstmal strain German dieses Facebook Ding auf Twitter
36:32
sieht er vor allem war das auch also man kann das ja wenn eine Grafikdatei ist man kann das nicht
36:39
im dem Sinne anklicken dass man jetzt Text markiert z.b. man kann ja normalerweise mit der Maus App wenn man irgendwo fährt Text markieren und das geht
36:46
auf Facebook mit diesen Kärtchen auch weil es eben immer noch Text ist aber bei Twitter wenn das dann ein Screenshot ist und also als Grafik angehängt ist geht das natürlich nicht mehr also es ist im Prinzip Text aber der auf eine besondere Art und Weise auch deine Aufmerksamkeit an sich zieht er weil er
37:01
eben ähm durch dieses andere Medium einer also als Foto Stadt als Text im schon mal irgendwie eine ganz andere Funktion hat eine ganz andere.
37:08  Track 2
Das Prinzip klar wird es gab in den Neunzigern das ist so ein ganz andere ersten Dinge die im Internet gemacht wurden verschickt deine geht irgendwie ein Text ein und verschicke eine Postkarte.
37:19
Das ist wirklich nur ein Ziel das Ende dachte ich andermal oder das musst du.
37:27
Opossum Postkarten verschicken übers Internet das ist doch das ist so Ende 90er.
37:33  Track 1
Ja kann mich dunkel erinnern.
37:35  Track 2
Wie isst man sein dass man jetzt mehr Schriftarten zur Auswahl hat oder sowas aber.
37:38  Track 1
Stimmt dass er hatte alle alle Webseiten hat noch Gästebücher und da konnte man sich im Gästebuch eintragen und dann hat man die Postkarten verschicken.
37:45  Track 2
Genau du könntest du musstest das dein ganzes Leben lang kennen zu gelangen oder dein ganzes ich weiß nicht wann du dann erst recht hattest.
37:54  Track 1
Also mein ersten Computer hatte ich schon ziemlich früh weil meine Eltern so ein Amiga 500 immer gekauft haben und mein Onkel hatte auch einen also das war der Kindergarten Kindergarten Alter Amiga 500 und dann hat meine Eltern durch
38:07
eine Firma immer so MS-DOS Computer also MS-DOS war dann auch ganz schnell mit dabei in der Grundschule dann fahren.
38:14  Track 2
Und natürlich auch mit der Speichererweiterung.
38:17  Track 1
Der Mann hatte keine Speichererweiterung ich hatte auch nur also ich hatte fünf.
38:20  Track 2
Megabyte gelaufen.
38:22  Track 1
Okay ja ich hatte 506 originale Spiele und der Rest von alles drauf kopieren und ja genau.
38:28  Track 2
Timon Pauls über Fastensuppe Etage Postlager Karten.
38:34  Track 1
Ich in der Nachbarschaft.
38:34  Track 2
Da konnte man anonymisiert sozusagen als Ketten verstecken und war weil das ja auch Piraterie schon damals auf war aber so als 13-Jährige Kiddies haben wir da.
38:46
Deshalb hast du schon Intro vorgesetzt dann nehme ich das Gitter reingelassen Bootloader gab's und dann so denken denken denken Musik und da gab's richtig geile sowas wie der Sektor unseres wenn du das sagst du wenn du auch einige hattest vielleicht änderst du das waren so die Könige.
39:01
Die richtig coolen Sound aus dem Joch rausgeholt haben und optisch geile Dinge programmiert haben.
39:09
Wetten dass war so echt das war Ende 80er schon also oder 55 gewonnen jetzt mal so gefühlt reinsteigern raten.
39:18
Das war FIFA Vorwald Fuerte II Amiga 500.
39:26  Track 1
So ich habe jetzt jedenfalls ein Kärtchen gebastelt gibt's da noch ein Problem nämlich ich habe mit meinem,
39:33
Grafikbearbeitungsprogramm die Datei aufgemacht und da Fullscreen eingegeben und jetzt hat er oben links den Dateipfad zu der Grafikdatei dir gerade da anzeigt also jetzt sieht man dass mein Stammverzeichnis Zimmer für das mein Haupt Account hier auf Computer Apollon heißt,
39:49
das ist nicht so gewollt also das wäre jetzt so technisches versehen was ich nicht antizipiert habe sieht man die nächste Grafik die ich auf mein Bester gespeichert habe ich doppelt liegt aber er geht einfach weiter.
40:01
Wenn ich irgendwie Porno Sachen oder sowas auf meinem Computer hätte dann mein Bester da hätte jetzt eine Porno Datei angezeigt.
40:06  Track 2
Ja da benutzt noch nicht inkognito Modus ändern.
40:11  Track 1
Außer vorsichtig sein.
40:15  Track 2
Dann komme ich dann dafür Inkognito-Modus in dieser Hinsicht.
40:23  Track 1
Also in den Ende der 90er Jahre und anfangen das 4000/2 der auch noch alles gespeichert also ich kann mich zum Beispiel bei Raubkopien und sowas erinnern ich hatte so Spindel an CD-ROMs Spindel auch schon also brennbare CD Rohlinge eben.
40:38  Track 2
Fitbit.
40:39  Track 1
Du kennst doch bestimmt oder also so 100er Spindel auf 50er Spindel.
40:43  Track 2
D&r so richtig Kugel Stürme sein dass quasi das irgendwann zum Schluss die 100er Packung davon.
40:48  Track 1
Ja und ich kann mich zum Schutz wann erinnern einen Kumpel von mir der ausgewandert ist nach Thailand der hatte so eine Pornosammlung auf auf seiner Spindel
40:57
also lauter gebrannte pornografische Videos auf CD und Fotos vielleicht was ich also verschiedene,
41:04
also nicht dass mir diese Sachen dann angeschaut hätte aber
41:09
früher hättest du das eben gespeichert früher hättest du das eben gespeichert und er heutzutage kannst du das wenn du klug bist im Inkognito-Modus die an
41:18
so dass das.
41:19  Track 2
Internetzeitalter sagt man auch noch ich kann das nur sagen dass ich nur das gespeichert sozusagen was man aus dem Internet geholt hat also billig in unserer diese Sammlung.
41:29
Kommt er mir das überlegt jemanden Porno war immer schon der das ist jetzt jüngster Zeit nicht mehr so der Maus also die der größte Traffic mache.
41:40
Das sind im Moment glaube ich andere Plattformen ich weiß es nicht aber das soll Jungs nicht mehr Porno das war bis immer das war eigentlich immer der.
41:48
Ob sowas pornhub und YouTube y****** und sowas gab es ja schon damals mit Bildchen und da waren Videos denn wie gesagt ich kenn das nur vom Hörensagen.
41:57
Ja verrückt wirklich was da so an der Biegung stattgefunden Freundin was bedeutet angeht.
42:06
Wie lange man an MP3 runtergeladen hat und sie ja unfassbar alles unfassbar also darum kann auch nur wieder für Zuhörers natürlich unfassbar langweilig sich das anzuhören.
42:15  Track 1
Na ja die gibt ja auch so also die geht's auch so und im.
42:18  Track 2
Ja das liegt oder.
42:20  Track 1
Ich habe mache jetzt auch nicht jeden Tag darüber Gedanken also aber ich kann mich dran erinnern I 15 Mal spielt den ich runtergeladen habe das war Matrix
42:27
na das war aber dann schon Ende der 90 oder sowas weil vorher Film eigentlich er noch utopisch war sich einen Film runterzuladen
42:33
bei dir schon die normale Audiodatei also irgendwie man Napster oder sowas ich ein Musikstück zu laden wenn das nur fünf Megabyte hatte aber das hat er dann trotzdem ganzen Tag gedauert.
42:44  Track 2
Was ist das bestimmte Formate irgendwie also bitteren Dinge die du vielleicht auch genutzt hast,
42:49
sie sind ja im Prinzip heute noch ich glaube Pit Bitcoin im Wesentlichen z.b. ist ja aus und dezentral organisiert das Ding und die grundlogik and stecken damit das nicht verstanden habe auch schon in diesen bitteren System.
43:01
Diese Art von dezentraler Datenverarbeitung Verwaltungen den Günther,
43:07
die Technologien sind nach wie vor wichtig aber so im Grenzbereich angewandt und nicht eigentlich da wo sie hingehören finden sind nicht in den Kern weil du du hast ja auch am Anfang nur gewisse Sympathie versoffen Forstinger
43:20
Hörzu.
43:22  Track 1
Und auf dem Access ist auch sehr wichtig.
43:25  Track 2
Und vom Prinzip her ist das Internet eigentlich zuviel zu centralna weil Google Facebook Amazon Netflix Martina microsoft.com.
43:38
So alle wichtigen Dienste finden mich so peer-to-peer statt wie z.b. jetzt palavern Vergleich zu Skype.
43:47  Track 1
Ja doch also ich glaube letztendlich schon weil es kommt ja auf unser Gespräch an also zwischen Dir und mir und das ist eine das ist ja tatsächlich eine peer-to-peer Geschichte ob die jetzt.
43:57  Track 2
Hatte schon überlegt reingeht ich glaube ich weiß was du meinst aber letztlich machen wir alle ein großes Picknick auf dem Weinmarkt Parkplatz so.
44:04  Track 1
Dass er nicht schlimm ist.
44:06  Track 2
Ninja was gibt's heute mehr als wäre mehr möglich man kann mehr möglich machen gerade mit den alten Protokollen und was heißt also er ist es z.b. im Prinzip ist wieder doch nichts anderes als ein RSS-Reader so der Closed garden.
44:21
Und er ist erst bin ich nach wie vor als der geilsten Protokolle ever ever,
44:28
weil du hast diese erkannte alles reinbringen links auf alles möglich im Prinzip kannst du da keine Text blockieren 56 Stück überschaubare morgen über in einem überschaubaren Umfang.
44:38
Wie schnell mit einer super sind in Datenbank große Mengen von geilen Sachen organisiert was auch immer.
44:44  Track 1
Natürlich also ich denke aber auch also man hat gesehen dass von Ende der 90er Jahre
44:48
bis heute ist ja auch etwas passiert was vorher also was man sich nicht so gut vorstellen konnte nämlich von ein paar Nerds die jetzt Internet standardmäßig benutzen ist das hin zur gesamten Gesellschaft das heißt aber nicht dass die Gesellschaft sich alles in Nerds verwandelt haben und in intelligente Leute sondern erstmal muss natürlich auch die Technik Event ISO
45:08
also von allen angewendet wird den intellektuellen stand derjenigen widerspiegeln die sie da von denen von der sie benutzt wird,
45:16
und ähm die Masse ist eben so eingestellt dass das also wenn du hier von jemand,
45:21
wenn du den die Bild-Zeitung wegnimmst sozusagen und du setzt dir stattdessen vor der Computer dann schaut er in dem Computer eben auch wieder nach der Bild-Zeitung.
45:30
Und das passiert also das erklärt auf Facebook für mich sehr gut und ich habe da aber trotzdem noch die Hoffnung dass das noch nicht das Ende der Fahnenstange ist er war letztendlich also,
45:39
morgen kommt ja immer so lange man langweilt sich halt irgendwann das ist immer wieder und man findet so bestimmte Muster denke ich also wenn ich so rum schaue in meinem Bekanntenkreis da auf Facebook,
45:51
ähm also die Massen kann ich davon nicht aber wenn ich mir so anschaue was wird gepostet was wird kommentiert er was für werden für Diskussionen geführt er was sind die Themen die da behandelt werden die ganze Zeit dann ist das alles so einschlägig.
46:05
Konservativ und kleinbürgerlich würde ich sagen dass ich denke also das muss ich zwangsläufig irgendwie totfahren,
46:13
aufgrund der gesteigerten Möglichkeiten mit dem Erzieher zu tun hat.
46:18  Track 2
Ja muss ja letztlich auch insgesamt erstmal lernen damit umzugehen mit den ganzen über den ganzen mit dem ganzen Bullshit.
46:25  Track 1
Und das gilt für uns im Prinzip genauso also wegen vielleicht könnten wir viel freier interagieren vielleicht können wir 1000 Sachen machen die wir noch nicht machen
46:32
also da vielleicht haben wir selber noch ganz viele Möglichkeiten und manchmal habe ich so den Eindruck also wenn ich bedenke wenn wir jetzt uns drüber unterhalten Livestream zu machen was er eigentlich also könnte das einfachste von der Welt sein theoretisch,
46:44
so ganz so.
46:44  Track 2
Das ist es aber tatsächlich ist die pro botschaft ja in einigermaßen begabte Abiturient könnte sich eine kleine Datenbankverwaltung machen mit Webseite aufsetzen holt sozusagen für sich auf seinem Clan Server seine Daten anbietet,
46:58
unten Podcast irgendwie raus aber das ist lieb das ist keine Raketentechnik.
47:02  Track 1
Nee Podcast ist ganz einfach das macht ja mittlerweile auch wirklich auch.
47:04  Track 2
Auch diese Anwendung sich irgendwie einen Template rauszusuchen für eine Webseite.
47:11
Das bist DU so den Server im Zweifelsfall aufsetzen solche Dinge sind auch keine SIM-Karte kettentechnik also nicht nur die das Audio aufnehmen.
47:21  Track 1
Ich bin tatsächlich auf Livestream noch mal interessanter als als den Podcast weil Podcast ist jetzt auch schon ganz gut in Erfahrung gebracht zu von allen Beteiligten inklusive uns.
47:30
Ja also doch schon also ich habe wenig Überraschungen aber was ich feststelle ist also ist.
47:36  Track 2
Die Hausordnung fahren muss.
47:37  Track 1
Nee nee aber ähm also was ich festgestellt habe auch jetzt neulich habe ich in dem Gespräch mit Peter Spiele
47:43
MS also es gibt einen einfachen bekanntes Muster für Podcast also das ist nämlich,
47:48
die es geht um dieses Artefakt Forster produziert wird auf dass man dann später zeigen kann also es geht um die Produktion auch für andere
47:56
die nicht in dem Gespräch selber dabei sind also sehr man also natürlich auch das Gespräch genießt und er so sehr ist jetzt vielleicht uns auch mehr um das Gespräch geht weil wir sonst nicht nach drei Jahren immer noch regelmäßig miteinander sprechen würden.
48:08
Ähm aber also wenn man jetzt erstmal in so ein Gespräch geht und die andere Person noch nicht kennt und dann,
48:14
die lassen sich eben trotzdem auf etwas Spezifisches ein oder etwas von dem sie eine vermeintlich spezifische Vorstellung haben nämlich diesen Podcast und ich denke du mir jetzt noch mehr experimentelles hineinbringen möchte oder dass noch mehr aufbrechen möchte da muss man denke ich oder könnte man also tatsächlich noch mehr auf live gehen
48:31
er war da noch nicht so einfach ist mit was für Überraschungen du sie zu tun haben wirst im Rahmen eines solchen Gespräch ist also ich hätte es nicht gedacht dass Stefan Seidel airclick sofort den Link ansieht das für online sind im schaltet
48:43
er sich dazu und.
48:43  Track 2
Schade eigentlich dass er nicht schade nicht dass er dass er nicht direkt auch dazukommen Kangoo bei konnte er natürlicher mit dem linken skypen oder aber so vom Prinzip ich weiß ich was du meinst diese Offenheit in Richtung.
48:56  Track 1
Hier gibt's technischer technische Probleme im Chat wird geschrieben dass man dein Audio nicht hört.
49:03  Track 2
Oh ja auch schade.
49:06  Track 1
Also ich verstehe aber nicht woran das liegen kann weil in obs wird mir der wird mir der Ausschlag angezeigt ja plötzlich ist live doch nicht ich danke Stefan kannst du jetzt Christoph hören.
49:22  Track 2
Ich hätte mich wohl angehört über die in die Schleife live YouTube über das YouTube extra Fenster was ich auch gemacht hatte.
49:30  Track 1
Es ist mal gerade was ihr hier sonst noch zu schaffen sonst komme ich nicht mehr mit dir vielleicht schon ganz schön viel geschrieben er hätte gerne was diskutiert social Hackerspace hätte gerne diskutiert.
49:40  Track 2
Feldjäger,
49:43
in Bremen = gegenüber von so einer alteingesessenen Kneipe sondern so ein Chaos Computer Club sonaca Space und wann ist in Kaffee drin ich habe meine Club-Mate getrunken das ist,
49:55
Bewegung ich bin zu alt dafür dass ich wie ich fühle mich zu mir zu Alter.
49:59  Track 1
Aber er kann ich immer noch warte also entschuldige einfach weil keiner kann dich hören Christoph und so gerne ich dir zuhört aber ich achte ja nebenbei auch noch auf die Technik von daher.
50:08  Track 2
Wenn ich dann auf der Aufnahme dann überhaupt drauf dafür das hast du schon gecheckt.
50:12  Track 1
Zeig mal ich zeig mal den obs Greenscreen in einem zweiten Fenster hier dann kannst du das selber anschauen.
50:19
YouTube und wenn du siehst also in dem YouTube Livestream hier unten ist mein Ausschlag ist alles grün und alles im perfekten Bereich und immer wenn du es sagst habe ich ja auch Ausschlag also sag jetzt gerade mal was.
50:30  Track 2
1 2 3 test test test test test.
50:33  Track 1
Ja sieht perfekt aus soweit ich das hier sehen kann sie das perfekt aus und ich habe ja die Einstellung jetzt auch nicht fürs Live-Streaming geändert also höchstens dass ich nicht gleichzeitig aufnehmen und live streamen kann.
50:44  Track 2
Aber jetzt soll ich mich auch nicht mehr ich habe gerade das Fenster aufgemacht das läuft.
50:51  Track 1
Hatte ich gehe mal ich muss das auf dem Bildschirm das kann ich einstellen wie sehen.
50:59
Das ist korrekt Einstellungen stream.
51:07
Ich habe eine Idee könnte ich mache diesen Stream kurz aus und dann gleich wieder an.
51:11  Track 2
Also gut ich wollte nicht nach nadi retten wollte fragen die machen aber idealerweise wenn du auch eine machen kannst vielleicht oder so.
51:19  Track 1
Ja ich habe also also mir ist nur eingefallen wie wieso das hier nicht klappt mit dem.
51:26
Mit dem dass man deine Stimme hört und die konnte man wahrscheinlich von Anfang an Dich werden komisch ist es woran halte ich mich gehört in diesen Livestream Fenster jetzt lädt er einfach ständig ich höre gar nichts mehr auf dich nehmen.
51:40
Ich mach mal Audio mal eben aus und geh mal eine rauchen und auf Toilette unserem ins Audio damit man die Spülung nicht weiter so ja ich mache auch erstmal also dann bis gleich Christoph und.