Matatu Podcast

Der deutschsprachige Afro-Podcast. Steigt ein und feiert mit unseren "Derevas" Caro, Jackline und Paul AfroKultur in all ihren Facetten! *** Insta: [@matatu_podcast](https://www.instagram.com/matatu_podcast/) Twitter: [@MatatuPodcast](https://twitter.com/matatupodcast) Facebook: [@MatatuPodcast](https://www.facebook.com/MatatuPodcast/)

https://matatupodcast.podigee.io/

subscribe
share





episode 6: Stage 5 Ubaguzi ya rangi


Colourism

Colourism ist ein globales Thema - ganz besonders in der Community kann es so manche unangenehme Diskussionen entfachen. Zugegeben, es ist auch für uns kein leichter Stoff, aber gerade deswegen ist uns dieser Austausch wichtig.

Was verstehen wir unter Colourism und wieso ist es wichtig in diesem Zusammenhang auch über Rassismus zu sprechen?

Wir möchten auch in dieser Folge unsere bikontinentalen Perspektiven mit euch teilen und sprechen unter anderem über Erfahrungen, die wir in Afrika und hierzulande gemacht haben. Gibt es da Unterschiede? Welche Widerstände verspüren wir? Wie identifizieren wir uns.. Afrodeutsch, Schwarz oder kommt es doch auf den Kontext an? Wo werden wir, wie wahrgenommen?

Ein bisschen hitzig wird es tatsächlich auch, wenn wir über Colourism in der Werbung und im Film sprechen.Natürlich sind wir nicht immer einer Meinung, doch verfolgen wir alle ein gemeinsames Ziel - auch dieses ''-ism'' zu dekonstruieren.

Viel Spaß beim Zuhören!

Wie immer freuen wir uns auf Feedback..

euer Matatu-Podcast-Team. xxx

P.S.: Wir können englische Begriffe wie dark-skinned / light-skinned nicht umgehen, da es in der deutschen Sprache für uns leider an angenehme Alternativen mangelt.


share







 2019-03-27  32m