Geheilt statt behandelt

Der Medizin-Podcast zum Buch (https://amzn.to/3ni64nU): Jeden Sonntag ab 15:00 Uhr für Sie eine neue Episode aus der Welt der Medizin zu Vorbeugung und Therapie. Immer mit relevanten evidenzbasierten Studien und direkt umsetzbaren praktischen Tipps. Kontakt über Facebook-Gruppe, Signal https://bit.ly/3nRsUS3 oder email: harald.schmidt@mac.com, web: haraldschmidt.online, Twitter @gsb_buch, @hhhw_schmidt, IG @geheiltstattbehandelt, gesponsert von Taledo-Medical www.taledo-medical.de.

http://haraldschmidt.online

subscribe
share





episode 14: Apothekenpreise endlich verstehen


Prof. Dr. med. Harald Schmidt (im Gespräch mit Apothekerin Beate Schmidt, Aachen)

Guten Tag, hier ist wieder Prof. Dr. med. Harald Schmidt mit einer neuen Folge zu Gesundheit mit praktischer Medizin. Ich bedanke mich für 10.000 Downloads die vielen ausschließlich 5 Sterne Bewertungen auf iTunes und neuen Facebook-Freunde. Schreiben Sie mir aber ruhig mal mit Anregungen oder Themen die Sie interessieren und geben Sie weiterhin Ihre Bewertung ab, sodass andere den Podcast leichter finden können //  


Diese Podcast-Folge hat wieder mal Apotheke zum Thema und zwar die Apothekenpreise und wie diese zustande kommen. //  


Heute spricht Prof. Dr. med. Harald Schmidt dazu mit Apothekerin Beate Schmidt aus Aachen - und derselbe Nachname ist kein Zufall, beide sind verheiratet, seit 30 Jahren und haben sich beim Pharmazie-Studium kennengelernt, aber das nur am Rande  //


Die Aut idem-Regelung //  

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/aut-idem-regelung.html

Das gleiche Arzneimittel wird ggf. von einem anderen Hersteller abgegeben, als der Arzt verordnet hat, wenn die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) mit einem anderen Hersteller einen geheimen (!) Rabattvertrag abgeschlossen hat. //  


Der Sartan-Skandal verunreinigter Billigproduktionen von Arzneimitteln: //  

https://www.bfarm.de/SharedDocs/Risikoinformationen/Pharmakovigilanz/DE/RV_STP/s-z/valsartan.html //  


Re-importe //  

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2011/daz-40-2011/import-reimport-parallelimport

Neben Importen gibt es Reimporte (und Parallelimporte). Die GKV verlangen dass ein bestimmer Prozentsatz der abgegeben Arzneimittel Reimporte sein müssen.

https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2018/11/19/wie-funktioniert-die-importquote //  


Zuzahlung //  

Nicht unter 18 Jahren (Ausnahme Ben-u-ron Beispiel) oder wenn auf Grund eines geringen Einkommens befreit.

Grundregel 10% vom Arzneimittel zahl der Patient, aber minimal 5€ und maximal 10€, d.h. Zwischen 50 und 100€, der bereich in dem sehr viele Arzneimittel liegen, entstehen krumme Zuzahlungsbeiträge.

https://www.faz.net/asv/50-plus-recht-finanzen/medikamentenzuzahlung-verstaendlich-erklaert-wenn-die-apotheke-trotz-rezept-zur-kasse-bittet-12628912.html //  


Mehrkosten //  

Der Gesetzgeber kann für bestimmte Wirkstoffe sogenannte Festbeträge festlegen. Übersteigt der Preis eines Arzneimittels die festgelegte Grenze, muss der Differenzbetrag vom Patienten zusätzlich zur Zuzahlung entrichtet werden. https://www.deutschesapothekenportal.de/beratung/patienteninformationen/mehrkosten-bei-arzneimitteln/ //  


Pharma-Song: //

Der heutige Pharma-Song ist von Solea von deren gleichnamigem Album und trägt den passenden Titel “Apotheke” Warum er so heiß erschließt sich aber nicht, da weder eine Apotheke noch Arzneimittel im Lied vorkommen. Es ist trotzdem schön:

https://www.youtube.com/watch?v=RIG5nyjatdU

https://itunes.apple.com/de/album/apotheke/206506669?i=206506671&l=en

https://open.spotify.com/track/4TklrEIsPH12ikJuFYPkgL?si=s9jtBhJ5Sf2CcnkrpSGV4w //  

  

Kontakt: //

Bitte bewerten Sie gerne diesen Podcast und hinterlassen konstruktive Kommentare. Ich freue mich wie immer über Ihre Fragen und/oder Anregungen. Sie können mich auch gerne direkt auf einem der folgenden Wege kontaktieren: LinkedIn, https://nl.linkedin.com/in/haraldschmidt; Twitter, @hhhw_schmidt; Facebook, harald.hhw.schmidt; Xing, Harald_Schmidt303; Instagram, hhhw_schmidt; oder ganz klassisch via Email, harald.schmidt@gesundheithoch3.de.

Folge direkt herunterladen


share







 2019-02-24  18m