Bayern-Versteher

Der Podcast "Bayern-Versteher" der Augsburger Allgemeinen war im Jahr der Landtagswahlen 2018 ganz nah dran an den Menschen in Bayern. Nun – nach der Wahl – gibt es in unregelmäßigen Abständen weitere Folgen zu großen Ereignissen wie zur Europawahl 2019.

https://www.augsburger-allgemeine.de/podcasts/bayernversteher/

subscribe
share





Wie lustig sind Bayerns Politiker? Wolfgang Krebs im Podcast


Wie lustig sind Bayerns Politiker - gewollt und ungewollt? Darüber spricht AZ-Chefredakteur Gregor Peter Schmitz in Folge 4 unseres Podcasts "Bayern-Versteher" mit dem bekannten Kabarettisten Wolfgang Krebs. Berühmt wurde Krebs durch seine Parodie des damaligen bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber, zu dem er eine ganz besondere Beziehung pflegt, wie er im Podcast erzählt. Auch in die Rollen von Horst Seehofer und Markus Söder schlüpft der gebürtige Oberbayer. Im Podcast "Bayern-Versteher" sprechen wir nicht nur mit Kunstfiguren, sondern vor allem mit dem Menschen Wolfgang Krebs. Wie beobachtet er die Entwicklungen in der politischen Landschaft in Bayern und Deutschland? Was darf, kann und muss Humor leisten - und wo gibt es Grenzen? Und welche Politiker nimmt der Kabarettist demnächst vielleicht in sein Programm auf? Dass sich Humor und Fakten nicht ausschließen, zeigt zudem das Gespräch über die Sonntagsfrage, die die Augsburger Allgemeine gemeinsam mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey erhebt. Niklas Molter aus unserer Digital-Redaktion stellt im Podcast das aktuelle Ergebnis vor. Hören Sie, wie Wolfgang Krebs als Markus Söder auf die aktuellen Umfrageergebnisse zur Landtagswahl im Herbst 2018 reagiert - viel Spaß dabei!


share







 2018-04-27  25m