Irgendwas mit Männern

Irgendwas mit Männern ist deine wöchentliche Pille gegen die Überdosis Männlichkeit. Ein liebe- und humorvoller Kommentar zu Politik, Sex und Popkonsum. Miriam Schwarz und Sina Holst, Sozialwissenschaftlerinnen, beste Freundinnen und leidenschaftliche Verfechterinnen antikapitalistischen Luxuslebens, leben vorübergehend getrennt und verarbeiten in diesem Podcast den alltäglichen Status Quo des Patriarchats zwischen London und Berlin. irgendwasmitmaennern@posteo.de

https://soundcloud.com/irgendwasmitmaennern

subscribe
share






Episode 10: Ein Scheiterhaufen politischer Strategien


Vom Ausstellen seltsamer Normalitäten in Büchern über Merkels unerschütterliche Gelassenheit zur nie endenden Dialogbereitschaft der politischen Mitte angesichts der afd diskutieren wir heute politische Strategien. Wir fragen uns, woran erkennt mensch den Unterschied zwischen Strategien und Lippenbekenntnissen? Und welche Rolle spielen Satire und Ironie dabei? Wir konfrontieren uns mit unserer eigenen Misogynie: In welchen Situationen sind wir besonders frauenfeindlich, in welchen besonders männerfreundlich? Und was haben diese Situationen miteinander zu tun? Wir suchen nach Strategien, wie wir den patriarchalen Politiken unserer eigenen Werte und Wahrnehmungen entgegnen können. Brauchen wir andere Utopien? Kapitelanfänge: 3:50 | 28:30 | 42:30 Links: Sally Rooneys Roman 'Normal People': www.faber.co.uk/9780571334643-normal-people.html Mely Kiyaks Artikel ‚Dies ist bereits ein anderes Land‘... www.zeit.de/kultur/literatur/2018-09/demokratie-deutschland-rechtspopulismus-mely-kiyak-haltung ...und Kiyaks Kommentar zum Ende Merkels: www.zeit.de/kultur/2018-09/angela-merkel-ende-kanzlerschaft-medien-deutschstunde Der Populismusbarometer der Bertelsmann Stiftung: www.bertelsmann-stiftung.de/de/themen/aktuelle-meldungen/2018/oktober/deutschlands-mitte-wird-populistischer/ Der Podcast ‚Revisionist History‘ über das Paradox der Satire: www.revisionisthistory.com/episodes/10-the-satire-paradox


share








 2018-10-05  49m