Sein und Streit - Deutschlandfunk Kultur

Unser Philosophiemagazin "Sein und Streit" ist ein akustischer Denkraum: über Alltägliches und Akademisches, über Sinn und Unsinn.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/sein-und-streit-100.html

subscribe
share






Rosa Luxemburgs 100. Todestag - Das geistige Erbe einer Revolutionärin


Rosa Luxemburg war klein, weiblich und jüdisch - und vor hundert Jahren trotzdem so gefürchtet wie sonst niemand auf dem politischen Parkett. Welche Ideen und Ziele trieben diese außergewöhnliche Theoretikerin an?

Moderation: Simone Rosa Miller
www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit
Hören bis: 13.07.2019 00:01
Direkter Link zur Audiodatei



share








 2019-01-13  39m