Dunkle Heimat

Nach dem Erfolg der ersten Staffel von „Dunkle Heimat – Hinterkaifeck“, nimmt sich das Team um Journalist Berni Mayer nun dem bis heute ungelösten Fall der Frankfurter Prostituierten Rosemarie Nitribitt an. Es ist ein Mordfall, der die ganze Republik in Atem hielt. Mit Verdächtigen bis in die höchsten Kreise der Industrie und Politik. Durch Zeitzeugen, Experten und Dokumente versucht das Team, den Fall Nitribitt zu rekonstruieren und einzuordnen – immer auf der Suche nach einer neuen, heißen Spur. Denn man weiß nie, worauf man stößt, gerade wenn man in diesem Milieu ermittelt... Weitere Infos auf www.lautgut.de

https://www.lautgut.de/podcasts/dunkle-heimat-nitribitt/

subscribe
share





episode 9: #09 Nitribitt - Erwischt!


Rosis prominente Kundschaft

Warum landete eigentlich der Nitribitt-Freund und Vertraute Heinz Pohlmann drei Jahre nach dem Mord doch noch vor Gericht? Vielleicht, um die großen und wichtigen Kunden der Rosemarie aus der Schusslinie zu nehmen. Denn da waren ein paar Großindustrielle und Prominente dabei, die ihre Namen reinhalten wollten, weil sich „so eine“ wie Rosemarie in ihrer Gesellschaft nicht schickte. Eine Gesellschaft, der Geld völlig egal war. Wir gucken mal genauer, wer da so alles auf ihrer Kundenliste stand. Vielleicht finden wir hier die wirklichen Verdächtigen?

Dieser Podcast wird unterstützt von Hugendubel. www.hugendubel.de

Facebook: @dunkleheimatpodcast Twitter: @DunkleHeimat Web: www.lautgut.de/podcasts/dunkle-heimat-nitribitt/


share







 2019-05-09  32m