Musikgespräch

Sean und Daniel sind Musikwissenschaftler aus Leidenschaft. Mit Spaß und differenziertem Denken besprechen sie querbeet einzelne Fachgebiete der Musikwissenschaft und musikalische Genres. Dabei richten sie sich nicht nur an ein wissenschaftliches Fachpublikum, sondern auch an alle anderen musikinteressierten ZuhörerInnen.

https://musikgespraech.de/hoeren

subscribe
share



 

Gustav Mahler


Literatur „Gustav Mahler“:

  • Blaukopf, Kurt, Mahler. Sein Leben, sein Werk und seine Welt in zeitgenössischen Bildern und Texten, Wien 1976.
  • De La Grange, Henry-Louis & Weiß, Günther (Hrsg.), Ein Glück ohne Ruh! Die Briefe Gustav Mahlers an Alma, Berlin 1995.
  • Fischer, Jens Malte, Gustav Mahler. Der fremde Vertraute, Wien 2003.
  • Mahler, Alma, Gustav Mahler. Erinnerungen und Briefe, Amsterdam 1949.
  • Mann, Thomas, Der Tod in Venedig [1913], 12. Auflage, Frankfurt a. M 2000.
Internetquellen:
  • http://composersdoingnormalshit.com, Aufruf: 18.09.2018.
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Gustav_Mahler, Aufruf: 18.09.2018.
  • https://www.youtube.com/watch?v=PScJkkQPwwE, Aufruf: 18.09.2018.
Media:
  • Bernstein, Leonard, The Complete Symphonies & Orchestral Works, Deutsche Grammophon 1998.
Korrektur: Das Freud-Zitat entstammt Mahler (1949: 219, Hervorhebung im Original): „Ich kenne Ihre Frau. Sie liebte ihren Vater und kann nur den Typus suchen und lieben. Ihr Alter, das Sie so fürchten, ist gerade das, was Sie Ihrer Frau anziehend macht. Seien Sie ohne Sorge! Sie lieben Ihre Mutter, haben in jeder deren Typus gesucht. Ihre Mutter war vergrämt und leidend, dies wollen Sie unbewußt auch von Ihrer Frau!“ Auch wenn Alma Mahlers Gustav Mahler-Biografie bis heute in wichtiges Zeugnis zu Gustav Mahlers Leben darstellt, ist dieses Zitat stark in Frage zu stellen. Nicht nur ist es mehr als 45 Jahre nach der Begegnung von Alma Mahler notiert worden. Auch Sigmund Freud und Gustav Mahler erwähnen diese Typenanalyse nicht in ihren Briefen. Hier geht’s zur Playlist:
  • Aktuelle Gespräche
    • Saxophon feat. Asya Fateyeva
      15. Mai 2019
      1Stunde24Minuten
    • Aretha Franklin
      15. April 2019
      1Stunde11Minuten
    • Musikalische Analyse
      15. März 2019
      1Stunde14Minuten
    • Gustav Mahler
      15. Februar 2019
      1Stunde17Minuten
    • Kinderlieder
      15. Januar 2019
      1Stunde13Minuten
  Der Beitrag Gustav Mahler erschien zuerst auf Musikgespräch.


share





 2019-02-15  1h17m