Feuilletöne - Kultursendung für Musik, Film, Serie und Literatur

Kultur, Theater, Musik, Film, Serie, Klassik, Jazz, Rock, Pop, Indie

https://www.feuilletoene.de

subscribe
share



 

Yrsa Daley-Ward, The Pirate Ship Quintet, Derry Girls Season 1 und Ben Bracken Highland Single Malt Scotch Whisky


In unsere 297. Folge haben wir ‘Alles, was passiert’ von Yrsa Daley-Ward gelesen, ‘Emitter’ von The Pirate Ship Quintet gehört, die erste Staffel der Serie ‘Derry Girls’ gesehen und den ‘Highland Single Malt Scotch Whisky’ von Ben Bracken verkostet. Gelesen Yrsa Daley-Ward – Alles was passiert ist (Aufbau Verlag) Yrsa Daley-Ward wurde 1989 in England geboren. Sie ist Schriftstellerin, Modell, Schauspielerin und Feministin. Sie hat westindische und afrikanische Wurzeln. Ihre Mutter ist aus Jamaika, der Vater aus Nigeria, aufgewachsen ist sie aber bei ihren Großeltern in der nordenglischen Kleinstadt Chorley. Bekanntheit erlangte sie mit ihrem Debüt ‘Bone’. Ihre Memoiren ‘The Terrible’ veröffentliche sie im Jahr 2018. Ihren ersten Gedichtband veröffentlichte sie als Selfpublisher, er verkaufte sich über 20.000 Mal. Sie lebt in London und Los Angeles. „Ich erzähle Geschichten“, sagt sie, „von Stärke und von Dunkelheit.“ ‘Alles, was passiert ist’ ist ihr erstes Buch auf Deutsch. ‘Alles, was passiert ist’ ist die Geschichte von Yrsa Daley-Ward. Sie erzählt eben alles, was ihr passiert ist. Auch die schrecklichen Dinge. Sie erzählt von ihrer Kindheit im Nordwesten Englands, von ihrer mit dem Leben hadernden Mutter Marcia, von deren Freund Linford, mit dem man mal Spaß, aber noch öfter Ärger hat, und von ihrem kleinen Bruder Roo, der sich in den Sternen am Himmel die ganze Welt ausmalt. Sie erzählt vom Aufwachsen und davon, wie es ist, die eigene Sexualität zu entdecken, von dunklen Stunden voller bunter Pillen und Pülverchen und von Begegnungen mit den falschen Leuten. Gehört The Pirate Ship Quintet – Emitter Die Band kommt aus Bristol in Südwestengland. Sie besteht aus fünf Kernmitgliedern, hat aber seit ihren Anfängen immer wieder mit zahlreichen anderen Musikern zusammengearbeitet. ‘Emitter’ ist das dritte Album des britischen Instrumentalensembles The Pirate Ship Quintet. Das Album hat die Band selbst aufgenommen und abgemischt, weil sie die vollständige Kontrolle über Richtung und Nuance der Platte haben wollten. Gemastert hat es in den USA der renommierte Musiker und Produzent James Plotkin, der schon mit Sunn O))) zusammengearbeitet hat. Das Album enthält eine Reihe von Gastmusikern, darunter die klassische Komponistin Emily Hall, die die Stimmen des Chores zu den Songs ‘Companion’ und ‘Wreath’ arrangiert hat. Einige Gesangsparts kommen von den SängerInnen Blythe Pepino und der Singer-Songwriterin Emily Barker.
Auf dem Titeltrack ‘Emitter’ ist der Jazzsaxophonist Andrew Hayes zu hören. Sandy Barta, welche Cellistin des London Symphony Orchestra und des BBC National Orchestra of Wales ist, spielt auch in einigen Songs dieses Albums. Gesehen Derry Girls Season 1 Derry Girls ist eine nordirische Coming-of-Age-Serie aus dem Jahr 2018. Erdacht wurde sie von Lisa McGee. Die Serie handelt vom Alltagsleben einer Teenagergruppe während des Nordirlandkonflikts Anfang der 1990er-Jahre. Die erste Staffel ist 2018, die zweite Staffel 2019 ausgestrahlt worden. Channel 4 kündigte außerdem am Abend des zweiten Staffelfinales an, dass die Serie um eine weitere Staffel verlängert werde. Die Serie spielt in der nordirischen, katholisch geprägten Stadt Derry. Es geht um den Alltag der Teenager Erin, Erins Cousine Orla sowie deren Freundinnen Clare, Michelle und Michelles britischem Cousin James. Gegen Ende der ersten Staffel stößt noch die aus der Ukraine geflüchtete Katya zur Gruppe. Verkostet Ben Bracken Highland Single Malt Scotch Whisky Ben Bracken ist keine Brennerei, sondern ein Label, das bei Lidl verkauft wird. Es handelt sich um verschiedene Malts, die aus verschiedenen Brennereien verschiedener Regionen stammen. Deswegen gibt’s auch keine Geschichte zu diesem Malt. Wir haben uns Drei dieser Malts vorgenommen. Den Anfang macht der ‘Highland Single Malt Scotch Whisky’, der dem Namen nach also aus den Highlands stammt. Er ist mit 40% abgefüllt und sowohl gefärbt als auch kühlgefiltert. Der Beitrag Yrsa Daley-Ward, The Pirate Ship Quintet, Derry Girls Season 1 und Ben Bracken Highland Single Malt Scotch Whisky erschien zuerst auf Feuilletöne.


share





 2019-05-17  39m