Die Wochendämmerung

Holger Klein und Katrin Rönicke – zwei meinungsstarke Stimmen in einem Podcast. Jede Woche fassen sie in einer kurzweiligen Audio-Sendung alle nötigen Ereignisse zusammen, von denen man gehört haben sollte, um auf der Party am Wochenende mitreden zu können.

https://wochendaemmerung.de

subscribe
share



 

episode 198: #198. Das Sterben der SPD und was sie retten könnte


In dieser Woche schauen wir uns die disruptiven Veränderungen in der deutschen Parteienlandschaft an, fragen uns, was die SPD nun noch retten könnte (mit konstruktiven Ideen!) und wir blicken auf die Zahlen des aktuellen DeutschlandTrends der ARD. Außerdem: Welche Klimapolitik ist jetzt nötig und vor allem auch möglich, um so schnell es geht eine Energiewende und vielleicht sogar 100% Erneuerbare zu schaffen? – Dazu ein separates Interview mit Prof. Dr. Hans-Martin Henning von Fraunhofer ISE. Sham Jaff schaut in ihrer Kolumne #whlw diese Woche auf den Sudan und fragt: Warum mischen wir uns nicht ein, wenn im Sudan gerade ein “Tian’anmen Moment” hat? Weitere Themen sind der mysteriöse Tod von Walter Lübcke, wie die AfD Kriminalität darstellt, warum die Deutsche Bank Venezuela zwar pfänden will – das aber nicht so leicht ist und am Ende eine überraschende Wende in Sachen Gewinnspiel! (die Kameras sind dann weg, danke dem ausgefuchsten Publikum!) Kapitelmarken
0:00.000 Intro und Begrüßung
0:26.314 Nachtrag zu David Wallace-Wells
2:56.852 Der DeutschlandTrend
20:52.208 Hörtipp: Soziale Ungleichheit und Wahlen
26:25.746 AKK: EIne gute Bundeskanzlerin?
31:40.686 Klimapolitik – Hinweis auf das Interview mit Prof. Dr. Henning vom Fraunhofer ISE
39:15.829 Hörtipp: Bergwaldprojekt
40:05.329 whlw mit Sham Jaff: Proteste im Sudan
46:48.432 Wahlen in Dänemark
48:38.050 Walter Lübcke ist gestorben
51:37.103 Wie die AfD Kriminalität darstellt
54:45.416 Die Deutsche Bank pfändet Venezuela
56:54.850 Erkenntnis der Woche
57:11.096 Danksagungen und Abschied Hintergründe und Links

  • freitag: Der Planet schlägt zurück
  • The Ezra Klein Show: Life after climate change, with David Wallace-Wells
  • tagesschau: ARD-DeutschlandTrend: Grüne erstmals vor Union
  • tagesschau: Lebensmittel im Müll: “Containern” bleibt verboten
  • BR: Netznotizen: Julia Klöckner und das Nestlé-Video
  • Süddeutsche: FDP würde Minderheitskabinett unterstützen
  • Wikipedia: Johannes Kahrs
  • Wikipedia: Pizza-Connection (Politik)
  • Deutschlandfunk Kultur: Politologe über sozial ungleiche Wahlbeteiligung: Demokratie in Schieflage
  • tagesschau: Bund und Länder: Einigung zum Ausbau der Stromnetze
  • Hockdiher: Peter Naumann, Sprecher Bergwaldprojekt
  • whathappenedlastweek.com
  • ZEIT: Sudan: Der Schrecken kehrt zurück
  • Deutschlandfunk: Sudan: Militär beendet Proteste – mehr als 30 Tote
  • tagesspiegel: Afrikanische Union suspendiert Sudan
  • taz: Migration Control – Wer wird bezahlt, um die Flüchtlinge aufzuhalten?
  • tagesschau: Wahl in Dänemark: Sozialdemokraten an die Macht?
  • Süddeutsche: Tod eines Politikers
  • Wikipedia: Walter Lübcke
  • tagesschau: Kasseler Regierungspräsident: Rechtsextreme verhöhnen Getöteten
  • Kripoz: Kriminalität in Deutschland im Spiegel von Pressemitteilungen der Alternative für Deutschland (AfD)
  • tagesschau: Forschungsprojekt: Wie stellt die AfD die Kriminalität dar?
  • tagesschau: AfD-Pressemitteilungen: Verzerrtes Bild von Straftätern
  • Süddeutsche: Zehntausende Kinder wurden 2018 Opfer von Gewalt
  • tagesschau: Ausstehende Zahlungen: Deutsche Bank pfändet Venezuelas Gold
  • Wrint: WR941 Venezuela
  • Deutschlandfunk Kultur: Tiefer Schlaf fördert das Gedächtnis
Gekillte Darlings
  • Deutschlandfunk Kultur: Umgang mit der AfD in Sachsen: Souveräne Reaktion oder unnötige Eskalation?
  • Heinrich Böll Stifung Tel Aviv: In it for the long haul: The Israeli-Palestinian peace-building community in turbulent times
  • tagesspiegel Background: CO2-Preis jenseits der Leerformel
  • Deutsche Welle: (Reminder) Sudan: Protest für eine zivile Gesellschaft
Die Wochendämmerung ist ein hörer*innenfinanziertes Projekt, eine Unterstützung über steady hält das Angebot am Leben.


share





 2019-06-07  n/a