BahnCast

Im BahnCast Podcast rede ich mit Menschen über die Eisenbahn. Wir erklären im Interview mit Experten die Technik der Eisenbahn. Außerdem rede ich mit Bahnmitarbeiter über ihrer Arbeit und begleite sie mit dem Mikrofon während ihrer Arbeit. Ich spreche auch mit Menschen die andere Geschichten über die Eisenbahn zu erzählen haben.

http://bahncast.de

subscribe
share





BC017 Zugbeeinflussung ETCS


Philip Hoffmeister
BahnCast Philip Hoffmeister @ BC017 Zugbeeinflussung ETCS Dipl.-Ing. (FH) David Matz
IfEV der TU Braunschweig

Shownotes:
Intro 00:00:00
BC008 PZB/LZB –  Zugbeeinflussung ETCS
David Matz 00:00:53
David Matz – IfEV TU Braunschweig – Deutsche Bahn
ETCS 00:01:22
 ETCS hat in den 80er Jahren angefangen –  EU –  ERTMS – ETML –  jedes Land hat seine eigene Technik entwickelt
Level NTC 00:03:46
 Level NTC –  Der Zug bekommt keine Beeinflussung
Level 0 00:04:07
 Level 0 –  Der Zug bekommt keine Beeinflussung
Level 1 00:06:44
 Level 1 –  Die Funktion ist ähnlich der PZB –  Eurobalise  –  Bremskurve
Level 2 (Teil 1) 00:09:55
 Level 2 –  Auf Signale wird verzichtet – RBC –  ETCS wird die LZB ablösen –  ETCS wird nicht flächendeckend eingesetzt
GSM-R 00:14:47
 GSM-R
Level 3 00:15:16
Level 3 –  Level 3 ist Zukunftsmusik
Level 2 (Teil 2) 00:17:01
 Alle Neubaustrecken seit 2005 werden mit ETCS ausgerüstet – NE 14 Tafel –  ETCS Führerstand –  Die Technik die ist Gut
Ausbau 00:22:24
 VDE 8 –  Alle Neubaustrecken mit Level 2 –  Altbaustrecken mit Level 1
Outro 00:27:40
BahnCast auf Twitter


share







 2014-07-07  28m
 
 
Noch mehr interessante Konzepte zur Sicherheit im Schienenverkehr. Und auch wieder gut erklärt. Es gibt auch einen schönen Vortrag, der auf dem "28c3" gehalten wurde dazu, der ebenfalls empfehlenswert ist: https://media.ccc.de/v/28c3-4799-de-can_trains_be_hacked
curated by MisterL in Hoerempfehlungen | 2017-03-30,22:01:10