Sportplatz – meinsportpodcast.de

täglich Der “Sportplatz” ist deine Adresse, wenn Du Dich täglich mit den neuesten Infos aus der Sportwelt versorgen willst. Malte Asmus und Andreas Thies begrüßen Dich in dieser Podcast-Serie mit aktuellen News, Hintergrundberichten und spannenden Themen aus allen Bereichen des Sports. Äußerungen unserer Gesprächspartner und Moderatoren geben deren eigene Auffassungen wieder. meinsportpodcast.de macht sich Äußerungen seiner Gesprächspartner in Interviews und Diskussionen nicht zu eigen.

https://meinsportpodcast.de/mixed-sport/sportplatz/feed/

subscribe
share



 

Sportbiz: DAZN, Olympia und Sporthilfe


Heute in den 99 Sekunden Sportbusiness kompakt mit Prof. Dr. Gerhard Nowak von der IST-Hochschule für Management: Dank einer Finanzspritze des Bundes in Höhe von sieben Millionen Euro hat die Stiftung Deutsche Sporthilfe die finanzielle Förderung für rund 2000 Nachwuchs- und Spitzenathleten deutlich erhöht. Die Auszahlungen greifen rückwirkend zum 1. Januar. Die Grundförderung für rund 500 Top-Athleten wird aus Eigenmitteln der Stiftung von 300 Euro auf 800 Euro pro Monat mehr als verdoppelt. Für das Top-Team-Future, in dem etwa 1500 Talente erfasst sind und die Förderung des Bundesinnenministeriums greift, erfolgt eine Erhöhung von 300 Euro auf 700 Euro im Monat. Wegen eines Reformplans der nationalen Regierung droht Italiens Olympia-Komitee CONI der Ausschluss von den Olympischen Spielen 2020 in Tokio. Das geplante Gesetz, das der Regierung die Möglichkeit zur Einflussnahme auf die nationale Olympia-Organisation geben soll, riskiere laut IOC die Unabhängigkeit der Olympischen Bewegung in Italien. - Das IOC hatte Kuwait im Oktober 2015 wegen politischer Einflussnahme der Regierung auf sportliche Institutionen suspendiert, erst im Juli 2019 wurde der Ausschluss aufgehoben. In einem komplexen Deal erwirbt Dazn von Eurosport - der Sender gehört zum US-Konzern Discovery - umfangreiche Sportrechte, vor allem an der Fußball-Bundesliga mit 40 Live-Spielübertragungen. Gleichzeitig werden bei Dazn demnächst die beiden Sender Europsort 1 und 2 zu empfangen sein. Damit können Dazn-Abonnenten künftig noch mehr Sport sehen, also auch wichtige Tennis-Turniere, die Tour de France, Skisport und Olympische Spiele. Nach eigenen Angaben zeigt niemand mehr Live-Sport aus Dazn.


share





 2019-08-15  4m