CommunityD – Lehrerporträt | Deutsch lernen | Deutsche Welle

Deutsch lehren – ein spannender Job. Warum unterrichten Lehrer und Lehrerinnen in aller Welt die deutsche Sprache? Wie gestalten sie ihren Unterricht? Was lesen sie selbst gerne, was mögen sie an Deutschland? Lehrer und Lehrerinnen aus Europa, Afrika, Asien, Amerika und dem Nahen und Mittleren Osten erzählen von ihren Erfahrungen und geben den einen oder anderen Tipp.

http://www.dw.de/dw/0,,12251,00.html?maca=de-DKpodcast_lehrerportraet_de-7489-xml-mrss

subscribe
share





Robin aus Deutschland


Robin hat eine besondere Erfahrung: Als Sprachassistent an einer amerikanischen Universität unterrichtet er Deutsch. Er will vermitteln, dass es auch Freude machen kann, eine so schwierige Fremdsprache zu lernen. Name: Robin Land: Deutschland Geburtsjahr: 1982 Beruf: Sprachassistent des DAAD an der UNC Charlotte Das mag ich an der deutschen Sprache: Den Klang und die Bilder, die mit den Wörtern verbunden sind. Ich unterrichte Deutsch, weil … ich vermitteln will, dass Deutsch nicht nur schwierig, sondern auch eine tolle Sprache ist. Meine Lieblingsregion/-stadt in Deutschland: Jena im Bundesland Sachsen und die Gegend um Jena. Mein deutsches Lieblingsessen: Ich mag Bismarckbrötchen. Das ist ein Brötchen mit einem Hering, etwas Zwiebel und manchmal Salz und Pfeffer. Mein deutsches Lieblingsbuch: „Narziss und Goldmund“ von Hermann Hesse. Mein deutsches Lieblingswort: Es gibt kein deutsches Lieblingswort für mich, aber drei Worte mag ich sehr: die Lagune, die Wolken und heimelig. Mein Lektüretipp für den Deutschunterricht: Ich habe eine Reihe deutscher Rapsongs für mich und meine Studenten entdeckt. Mein Tipp für einen spannenden Deutschunterricht: Vor allem Humor finde ich wichtig – und dass sich die Studenten auch selbst Themen suchen, mit denen sie sich identifizieren können. Das ist für meine Schüler schwer an der deutschen Sprache: Die Aussprache und natürlich die vier Kasus. Mein größtes Erfolgserlebnis als Lehrer: Wenn die Lerner den größtmöglichen Erfolg im Deutschkurs haben.


share







 2016-01-07  1m