Wollmilchcast

Wir, Matthias Hopf und Jenny Jecke, sind Filmredakteure und im Wollmilchcast leben wir unsere Leidenschaft/Fetisch/Manie abseits der Arbeit aus. Dabei sprechen wir am Anfang stets über einen aktuellen Kinostart, der en detail auseinander genommen wird, gern mit Spoilern. Danach wird jede Aktualität aus dem Fenster geworfen. Dann diskutieren wir in Kurzbesprechungen soeben gesehene Filme, unabhängig von Genre, Land oder Epoche. In Spezial-Episoden konzentrieren wir uns hingegen ganz auf das Werk eines Regisseurs oder eines Franchises. Viel Spaß beim Zuhören!

https://www.the-gaffer.de/blog/category/podcast/

subscribe
share



Wollmilchcast #87 – Midsommar von Ari Aster


Florence Pugh übt sich in Trauerbewältigung im Horrorfilm Midsommar. Oder ist es eine Komödie? Im Podcast sprechen wir über den neuen Film des Regisseurs von Hereditary (zum Podcast), speziell die Kinofassung. Nach der Tauchfahrt in einen sonnigen Horror-Kult geht es zudem um Angelina Jolies Disney-Abenteuer Maleficent 2 und Julien Duvivers Anthologiefilm Sechs Schicksale (Tales of Manhatten) mit Charles Boyer. Viel Spaß!Shownotes:

  • 00:01:10 – Midsommar von Ari Aster (2019) (Spoiler)
    • Kritik beim Filmfeuilleton
  • 00:55:45 – Maleficent 2: Mächte der Finsternis von Joachim Rønning (2019)
    • Kritik beim Filmfeuilleton
  • 01:09:19 – Sechs Schicksale (Tales of Manhattan, 1942)
  • 01:23:16 – Verabschiedung
    • Streamgestöber, der neue Podcast von Moviepilot
Schreibt euer Feedback und Vorschläge für den Podcast an: feedback[ät]wollmilchcast[punkt]deMatthias‘ Blog: Das Filmfeuilleton.de
Jennys Blog: the-gaffer.deDer Wollmilchcast bei Twitter: @Beeeblebrox + @gafferlein.Intro und Outro: Kai Engel – Slum Canto (aus dem Album Sustains)
Nutzung im Rahmen der CC BY 4.0-Lizenz. (https://www.kai-engel.com/)Copyright: Weltkino


share





 2019-10-28  1h27m