Der Eskapodcast

Dieser Podcast dreht sich um die schönen Dinge im Leben - also um die fiktiven. :) Wir sind in erster Linie ein Rollenspiel-Podcast (Pen and Paper-RPG) aber unsere Inhalte decken das ganze Nerdiversum ab - Kunst, Kultur, Literatur, Filme und Gaming. Produktbesprechungen, Messebesuche und Interviews mit wichtigen oder interessanten Machern der Szene runden das Angebot ab.

https://www.eskapodcast.de

subscribe
share



 

Folge 8 – Railroading


Oh, Railroading – du bist eine verbotene, aber auch eine zuckersüße Frucht! Wir setzen uns damit auseinander, ob, warum und wie man Railroading vermeiden kann. Cast: Martin, Mario, Sara, Gernot Länge: 43:53
Inhalt:
03:15 Definitionen und Problemaufriss
10:05 Spielerfreiheit, Freiheit im Spiel
14:00 legendäre Texte: Der Krokodiltext & Die Attentäter
19:10 Sandboxing
20:55 vorgefertigte Abenteuermodule & Railroading
27:45 den Plot ignorieren vs. Plotkonformität
29:25 Railroading im Horror-Genre: Zwingend?
33:50 Wann ist Railroading akzeptabel?
37:25 als Spieler sinnvoll auf Railroading reagieren
39:30 Metastrategien für den Spielleiter Links:
Die Attentäter
Krokodile flott und unkompliziert abrichten
Eskapodcast – Folge 54: Sandboxing
Zuckerbrot & Peitsche
Anreiz-Beitrags Theorie
Erwartung-mal-Wert-Modell [ Download der Folge als mp3 ] [ Archiv ] http://www.eskapodcast.de/wp-content/uploads/2015/10/Eskapodcast-008.mp3


share





 2015-10-04  43m