Resonator

Eine Sammlung von Gesprächen über Wissenschaft, Wissenschaftler*innen und Forschung.

https://resonator-podcast.de

subscribe
share





episode 162: Das CISPA in Saarbrücken


Nachdem nach Folge 149 noch einige Fragen offen geblieben waren, bin ich nach Saarbrücken gefahren, um diesmal ein wenig ausführlicher mit Michael Backes, dem Leiter des Helmholtz-Zentrums für Informationssicherheit, zu reden. Das CISPA ist das jüngste Helmholtz-Zentrum und soll, nach acht bis zehn Jahren Bauzeit, berufliche Heimat für mindestens 800 WissenschaftlerInnen sein.

Darin: Autonome Systeme – Künstliche Intelligenz – Datenschutz – Cyberabwehr – ROT13 – Quantenkryptografie – Kryptografie – Faktorisierung – Fields Medal – Quantencomputer – Explainable Artificial Intelligence – Maschinelles Lernen – Primzahlen – Angriffsvektoren – Standortvorteile – Stanford University – Turing-Preis – Computer says no – Fuzzing – Der Bundestags-Hack – Verhaltensforschung – TLS – Stack Overflow.
Außerdem einige gute Gründe, sich für das Saarland zu entscheiden und einer gegen zu frühes autonomes Fahren.

Download: mp3 (31 MB)     m4a (25 MB)     opus (16 MB)    

Veröffentlicht am 20.11.2019
Dauer: 1 Stunde 7 Minuten
Lizenz: CC-BY 4.0
Downloads: 23.909

Mehr zum Thema:
149 Das Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit

Themen:   Saarbrücken   CISPA   Saarland   Informatik   Mathematik   IT   Computer  

Diese Folge zitieren: Holger Klein/Helmholtz-Gemeinschaft: Resonator-Podcast: "162 Das CISPA in Saarbrücken". 20.11.2019, https://resonator-podcast.de/2019/res162-das-cispa-in-saarbruecken/ (CC-BY 4.0)

Impressum | Datenschutz


share







 2019-11-20  1h7m