Fritz Haarmann – Der Kannibale von Hannover

Der Vampir, Menschenschlächter, der Kannibale - Die Öffentlichkeit hat ihm viele Namen verpasst: Fritz Haarmann. Mindestens 24 Junge Männer hat der Serienkiller von Hannover umgebracht - getötet im Liebesrausch! Die bestialischen Morde haben die Menschen in ganz Europa in den 1920er Jahren in Atem gehalten. Reporter Niels Kristoph spricht mit Historikern, Haarmann-Experten, Angehörigen von Opfern und Profilern von der Polizei. Wer war dieser Mann, wie konnte es zu diesen abscheulichen Verbrechen überhaupt kommen und warum konnte diese Mordserie nicht schon früher gestoppt werden?

https://www.antenne.com/

subscribe
share





episode 6: #05 Fritz Haarmann - Die Opfer


Fritz Haarmann legt ein Geständnis ab. Nach und nach gibt er zu, für weitere Morde verantwortlich zu sein. Jetzt wartet er auf seinen Prozess. Die Justiz will den Fall so schnell wie möglich vom Tisch haben – und es kann eigentlich nur ein Urteil geben. Ein Todesurteil. Mit der Vollstreckung ist den Opfern und deren Familien aber nicht zwingend geholfen. Denn gerade die Angehörigen sehen sich noch Jahrzehnte mit den Erlebnissen konfrontiert – bis heute! Euer Kontakt zu uns: podcast@antenne.com


share







 2019-11-28  16m