Das E&U-Gespräch

Ein Podcast über Themen aus Kunst und (Pop-)Kultur

https://eundugespraech.wordpress.com

subscribe
share






Folge 067 – „Der Tod des Autors“ & Harry Potter (und seine „untote“ Autorin)


Mit ihrem Gast Daniel (@privatsprache) diskutieren Benjamin und Markus den Aufsatz „Der Tod des Autors“ von Roland Barthes und sprechen anschließend (ab 1:33:00) über Harry Potter als ein inzwischen schon 20 Jahre altes popkulturelles Phänomen sowie über J.K. Rowling, die sich als alles andere als eine „tote Autorin“ präsentiert.

Folge 067 – jetzt abspielen

Roland Barthes, sein Aufsatz Der Tod des Autors (1967), François de La Rochefoucauld, Strukturalismus und Poststrukturalismus, Barthes Bücher Mythen des Alltags (darin die Aufsätze Die große Familie der Menschen vgl. E&U 064 und Die Römer im Film), Fragmente einer Sprache der Liebe, Die Helle Kammer, Im Reich der Zeichen und Das semiologische Abenteuer, Natalie Portman und ihr Film Closer, der „Tod Gottes“ (Nietzsche) und der „Tod des Subjekts“ (Foucault), Positivismus, „Biographismus“, Franz Kafka, Balzacs Sarrasine, der Aufsatz Konsequenzen der Literalität von Jack Goody und Ian Watt, Homer, britischer Empirismus und französischer Rationalismus, das „zweite Paradigma der Philosophie“, Descartes, Kant, Max Weber, Auguste Comte, Mallarmé, Valery, Proust, der Surrealismus, Desmond Morris (E&U 033), Écriture automatique, Aleatorik, John Cage, Jackson Pollock, William Burroughs und seine Cut-up-Technik, Ludwig Wittgenstein und sein „Privatsprachen-Argument“, Goethe und Schiller und der Genie-Kult, Dürer und Leonardo da Vinci, Shakespeare, Brecht und sein Episches Theater, George R. R. Martin, Platons Schriftkritik, die Sprechakttheorie von Austin und Searle, die YouTube-Videoreihe Everything Is A Remix von Kirby Ferguson, Ferdinand de Saussure, Claude Lévi-Strauss, die différance (Derrida), Signifikant und Signifikat, Dialektik der Aufklärung (Adorno/Horkheimer), Richard Rorty und sein Buch Der Spiegel der Natur, Thomas Pynchon, J.D. Salinger, Don DeLillo, Paul Watzlawick, David Lynch, Vincent van Gogh, Max Imdahl, Nelson Goodman und seine „Prickel-Tauch-Theorie“, „Cancel Culture“, Woody Allen und sein Film Manhattan, Roman Polanski und seine Filme Ekel und Der Pianist, Folge der Superhero Unit über die Entscheidung, nicht mehr über Bryan Singer zu sprechen, E&U 062 über Birger Sellin.

Harry Potter, J. K. Rowling, Daniels Podcast-Folgen über Harry Potter (vor allem bei der Second Unit), das Theaterstück Harry Potter And The Cursed Child, Alfonso Cuarón, Rufus Beck, David Yates, Muggel-Quidditch, die Jedi-Religion, Snapeism, der Podcast Potterotica, Fanfiction, Wizard Rock, die Band Harry And The Potters, „Pet Owls“, Vampire Academy, Twilight, Young Adult Fiction, Percy Jackson, Stephen King, seine Buchreihe The Dark Tower, Alan Moore, seine Comics Watchmen und League Of Extraordinary Gentlemen, League Of Extraordinary Gentlemen: Century, Henry Rider Haggard, Tik Tok, wattpad. com, Lindsay Ellis, Pottermore, Anne Rice, Neil Gaiman, Roald Dahl (E&U 056), Paratext.

Der Podcast Superscience Me, der japanische Horrorklassiker Matango (1963).
Das Podcast-Netzwerk Die besten Podcasts der Welt.


share








 2019-12-18  n/a
 
 
curated by christianeattig in Daniels Podcast-Gastspiele | 2021-09-13,11:48:53