Zwischen zwei Deckeln

Da draußen gibt es abertausende interessante Sachbücher; voller Wissen, Ideen, Argumente und Inspiration. Und jeden Monat kommen neue dazu. Niemand kann all diese Bücher lesen, auch wir nicht. Aber wir können euch davon berichten, wenn wir ein interessantes Buch gefunden haben und ein wenig erzählen und diskutieren, worum es darin geht und welche Ideen die Autor_innen entwickeln. Wir lesen, was uns interessiert. Das sind aktuell in erster Linie Bücher über Wissenschaft, Gesellschaft und das gute Leben. Also hört einfach rein!

https://zwischenzweideckeln.de

subscribe
share





episode 11: "Religion für Atheisten" von Alain de Botton


Etwas außerhalb der üblichen Reihe, haben wir heute eine kleine Weihnachtsfolge für euch: Wie kommt es eigentlich, dass Weihnachten immer noch eine so dominante Rolle in unserer Gesellschaft spielt, auch wenn die Kirchen Jahr für Jahr immer leerer werden? Eine Erklärung hierfür könnte sich in dem Buch Religion für Atheisten des britisch-schweizerische Philosophen Alain de Botton finden: Er stellt anschaulich dar, welche zentrale Funktion Religion über Jahrhunderte im Leben der Menschen eingenommen hat und warum unsere moderne säkulare Gesellschaft für diese Funktionen bisher nur unzureichenden Ersatz gefunden hat.

Shownotes
  • Alain de Botton
  • School of Life
  • Jürgen Habermas: Auch eine Geschichte der Philosophie
  • Richard Dawkins
  • Richard Dawkins: Der Gotteswahn (Blogartikel von Nils)
  • Phil Torres: From the Enlightenment to the Dark Ages: How „new atheism“ slid into the alt-right (salon.com)
  • Agnostizismus
  • Systemtheorie / Funktionale Differenzierung
  • Humanismus
  • Gemeinschaft vs. Gesellschaft (Ferdinand Tönnies)
  • Nicht-kontraktuelle Grundlagen des Vertrags
  • Jean-Jacques Russeau
  • John Stuart Mill
  • Art as Therapy
  • Framing
Mehr Bücher
  • Kurt Nowak: Das Christentum: Geschichte, Glaube, Ethik
  • Heribert Prantl: Josef, der Anti-Patriarch (sueddeutsche.de)
  • Joshua Fields Millburn & Ryan Nicodemus: Minimalism – Live A Meaningful Life
  • Richard Dawkins: Der Gotteswahn
  • John Higgs: Alles ist relativ und anything goes (Episode 3)
  • Hartmut Rosa: Resonanz (Episode 1)
  • Vincent Deary: Wie wir sind
  • William B. Irvine: A Guide to the Good Life
  • Ryan Holiday: Der tägliche Stoiker
  • Anomie bei Émile Durkheim
Quellen und so
  • Intro und Outro der Episode stammen aus dem Stück Maxixe von Agustin Barrios Mangore, eingespielt von Edson Lopes (CC-BY).
  • Das Umblättern zwischen den Teilen des Podcast kommt hingegen von hoerspielbox.de.

Zwischen zwei Deckeln findest du auch im sozialen Medium deiner Wahl: Twitter, Instagram und Facebook.

Der Beitrag 011 – „Religion für Atheisten“ von Alain de Botton erschien zuerst auf Zwischen zwei Deckeln.


share







 2019-12-24  1h5m