Harzmagie

Der Vorlesepodcast für Mythen und Sagen aus dem Harz

https://www.harzmagie.info

subscribe
share





episode 36: Die Hexen von Clausthal


In der Walpurgisnacht reiten die Hexen nach dem Brocken, manche in Katzengestalt. Einmal kehrten eine Frau und ein junges Mädel am Abend des 30. April nach Clausthal zurück. Sie trugen alle beide eine schwere Kiepe und machten eine Pause an einer Wegeskreuzung. Da kam mit einem male ein großer Trupp Katzen, die nach dem Brocken zogen. Das Mädel kroch vor Angst hinter die Alte. Eine der Katzen trat aus dem Haufen und gab der Alten den Befehl, sie sollte dem Steiger Liebhardt seiner Frau sagen, sie dürfte den Tanz nicht versäumen. Die Alte tat wie ihr gesagt und rief denn vor dem Steiger seinem Haus: „Frau Liebhardt, sie sollten den Tanz nicht versäumen“. Da kam dem Steiger seine Frau als fette schwarze Katz aus dem Haus gesprungen und sauste um die Ecke, nach dem Brocken zu.


share







 2020-01-01  1m