Käsekeller Podcast

Hier sprechen Daniel und Lara über Käse, degustrieren und geben Tipps zur Verwendung.

https://kaesekeller-podcast.de

subscribe
share





Folge 35- Spezialitäten aus der Fromagerie Aldier du Sud


Lara besorgte für diese Folge einen Schweizer Wildberger, einen österreichischen Heumilchkäse sowie eine Thunfisch-Frischkäsecreme.
Der Wildberger ist ein Schweizer Hartkäse, der in der Schweiz unter diesem Namen nicht verkauft zu werden scheint. Die Scheiben haben die Größe von geschnittenem Raclettekäse. Er riecht würzig und schmeckt ausgewogen würzig und mild zugleich. Er passt sowohl aufs Brot als auch in Aufläufe.
Der Heumilchkäse wird in kleinen 100g-Stücken verkauft. Er erinnert haptisch an einen Emmentaler und riecht sehr dezent. Auch geschmacklich drängt er sich kaum in den Vordergrund. Das macht ihn immerhin zu einem universell einsetzbaren Haushaltskäse.
Der Thunfischfrischkäse hat ein gutes natürliches Thunfischaroma. Er würde hervorragend als Dip taugen oder auch in Kombination mit Gemüse oder Aufschnitt auf Brot.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Music: “Bossa Antigua” Kevin MacLeod (incompetech.com) Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License creativecommons.org/licenses/by/3.…


share







 2020-01-15  n/a