Praktisch Theoretisch

Praktisch Theoretisch ist ein Wissenschaftspodcast, in dem wir für uns interessante Themen und Theorien aus verschiedenen Forschungsdisziplinen beleuchten. Wir stellen praktische Fragen, die wir mit wissenschaftlicher Theorie beantworten möchten. Im Gespräch mit anderen Wissenschaftler*innen sprechen wir über aktuelle Forschungsthemen und gehen unseren Fragen auf den Grund. Unsere Folgen nehmen wir (meistens) in der Universität Bielefeld auf und wir werden auch immer wieder mit Mitgliedern aus dem Sonderforschungsbereich "Praktiken des Vergleichens" ins Gespräch kommen. Warum das so ist, erfahrt ihr in unserer Folge #0 - der Pilotfolge. Jeden Monat gibt es eine neue Folge. Wir hoffen, ihr habt Spaß beim Hören!

https://www.uni-bielefeld.de/sfb1288/

subscribe
share





episode 22: [Folge #13] Wie kann Wissenschaft die Welt retten?


Zur Vorlesungsreihe "Lectures for Future" an der Universität Bielefeld

  • Webseite Lectures for Future, Universität Bielefeld
  • Twitter-Account L4F Bielefeld
  • Webseite Scientists for Future
  • Zur transformativen Wissenschaft: Uwe Schneidewind, Mandy Singer-Brodowski: Transformative Wissenschaft. Klimawandel im deutschen Wissenschafts- und Hochschulsystem, Metropolis Verlag 2014.

Zuletzt gelesen und Buchempfehlungen

  • Eleonora Rohland: Amitav Ghosh: The Great Derangement - Climate Change and the Unthinkable, The University of Chicago Press 2016.
  • Matthias Schmidt-Rubart: Naomi Oreskes, Erik M. Conway: Merchants of Doubt: How a Handful of Scientists Obscured the Truth on Issues from Tobacco Smoke to Global Warming. Bloomsbury Press 2010.
  • Anne-Kathrin Warzecha: Tanja Busse: Das Sterben der Anderen. Wie wir die biologische Vielfalt noch retten können, Blessing Verlag 2019.


share







 2020-01-17  1h2m