Familienrat mit Katia Saalfrank

Im Familienrat Podcast von Mit Vergnügen beantwortet Diplom Pädagogin Katia Saalfrank eure Fragen zum Familienleben und zur Beziehung zu Kindern. Schreibt an: Familienrat@mitvergnuegen.com

http://soundcloud.com/familienrat

subscribe
share



Wie stärke ich das Selbstbewusstsein meines Kindes?


Anna* schreibt: “Liebe Frau Saalfrank, unser Sohn Fritz ist nun seit September in der Schule und es schien ihm auf den ersten Eindruck ganz gut zu gehen. Aber nach ein paar Wochen wurden wir Eltern von der Lehrerin zu einem Gespräch gebeten. Anscheinend versucht Fritz durch sein Verhalten einerseits die Aufmerksamkeit der Lehrerin – er braucht offenbar oft Extraaufforderungen mitzumachen – und andererseits durch Quatsch machen die Anerkennung seiner Mitschüler*innen zu bekommen. Mir ist aufgefallen, dass ihm auch immer mal wieder Dinge oder Leute “peinlich” sind. Das wundert mich bei einem 6-jährigen Kind. Ich dachte, das kommt erst später, in der Pubertät vielleicht. Heute nun brach er schwer in Tränen aus, weil er nicht wollte, dass seine kleine Schwester (4 Jahre) zum Laternenumzug seiner Klasse mit käme. Sie sei ihm peinlich. Andere Kinder würden ihn wegen ihr ärgern und sagen, sie sei eine Heulsuse. Bei diesem sehr emotionalen Gespräch wurde auch deutlich, dass er immer mal wieder geärgert wird und ihm das schwer zu schaffen macht. Ich glaube nicht, dass er speziell im Kreuzfeuer steht, denn er erzählte, dass das Kind, das anscheinend ihn ärgere, auch andere Kinder durch Worte und Aggression ärgern würde. Aber es macht ihm sehr viel aus. So viel, dass ihm seine kleine Schwester peinlich ist, was meinem Mann und mir schier das Herz gebrochen hat. Im Gespräch mit ihm habe ich ihn gefragt: “Du weißt schon, dass Du ein toller Junge bist, oder?” Und er antwortete: “Ja, so Mittel.” Eine ähnliche Antwort hatte er auch mal der Lehrerin gegeben, weswegen diese in unserem Gespräch auch darauf zu sprechen kam. Ich glaube, dass es ihm an gesundem Selbstbewusstsein mangelt und dass ihm deswegen diese Hänseleien so schwer zu schaffen machen und dass er auch deswegen diese extra Aufmerksamkeit von der Lehrerin und seinen Mitschüler*innen braucht. Mein Mann und ich machen uns Vorwürfe: Was haben wir falsch gemacht? Wie können wir ihm helfen? Wie kann man das Selbstbewusstsein eines Erstklässlers stärken, dass ihm seine Schwester nicht peinlich ist, sondern er stolz auf seine Familie ist? Er sagt selbst, dass er mehr Zeit mit mir “alleine“ möchte und zugegebenermaßen hole ich ihn nur 2 mal die Woche von der Schule ab, ansonsten machen das seine Omas. Habe ich ihm zu wenig Aufmerksamkeit zukommen lassen? Ich arbeite schon seit er ein Jahr alt ist mindestens 24-32 Stunden pro Woche und er verbrachte und verbringt daher recht viel Zeit bei seinen Omas. Mir ist es sehr wichtig, dass er glücklich und selbstbewusst ist. Ich möchte ihn für sein Leben stärken, dass er seinen Selbstwert nicht von irgendwelchen hänselnden Gleichaltrigen ziehen, sondern aus sich selbst schöpfen kann. Ich überlege, meinen Job etwas zu reduzieren, damit ich ihn in diesem ersten Jahr, was anscheinend doch recht schwer ist, besser unterstützen kann. Was können wir noch tun, um ihm zu helfen und ihm den Rücken zu stärken?” *Name geändert Wenn ihr auch Fragen an Katia Saalfrank habt, dann schickt sie gerne an familienrat@mitvergnuegen.com Hier könnt ihr euch für den Newsletter für das NEUE PROJEKT von Katia Saalfrank anmelden: https://www.katiasaalfrank.de/newsletter-jetzt-eintragen/ || Hier gehts zu Katias Familienwerkstatt: https://www.katiasaalfrank.de/familienwerkstatt-kinderbesserverstehen/ || Kinder besser verstehen: https://www.kinderbesserverstehen.net/ ----- Supporter des Familienrates ist dieses Mal Ooigo. Mit Ooigo wird Hörspiele streamen kinderleicht! Ooigo ist die Hörspiel-App für Kids, die alle im Streaming verfügbaren Hörspiele vereint und diese perfekt sortiert. Euer Kind bewegt sich dabei immer in der sicheren Umgebung der App und sieht nur das, was für sein/ihr Alter geeignet ist. Kinder können einfach und unkompliziert durch Hörspielserien stöbern und ihre Lieblingshörspiele als Favoriten markieren. Über eine Demo-Version könnt ihr die App vorab erstmal testen – hier geht’s zur Ooigo App: www.ooigo.de/


share





 2020-01-27  43m