SteamTinkerers Klönschnack

David und Mirco unterhalten sich ausgiebig über verschiedene Themen zu ihrem liebsten Hobby: Pen & Paper – Rollenspiele. MIDGARD nimmt dabei einen ganz besonderen Platz ein. Denn die beiden Herren sind große Fans von Deutschlands erstes Fantasy-Rollenspiel. Aber auch andere Spielsysteme, wie DAS SCHWARZE AUGE, DUNGEONS & DRAGONS und CALL OF CTHULHU, finden Gehör. In verschiedenen Formaten wird den Hörenden eine Menge geboten. Euch gefällt der Content, den David und Mirco produzieren? Dann spendiert ihnen gern einen "virtuellen" Kaffee: https://ko-fi.com/steamtinkerer

https://steamtinkerer.de

subscribe
share





episode 48: Klönschnack: Im Gespräch mit Älex vom JingleChannel


Lesezeit: 2 Minuten David und Mirco begrüßen den „weltberühmten“ Streamer, Älex, als Gast.

Seit 2018 besteht der JingleChannel nun schon, in dem Älex regelmäßig seine Pen & Paper – Rollenspielrunden auf Twitch streamt. Auch Mirco hatte zeitweilig in einer seiner Spielrunden mitspielen dürfen. Jetzt ist der „weltberühmte“ Streamer zu Gast und gemeinsam sprechen Älex, David und Mirco über das Streamen sowie über das fantastische Hobby der Pen & Paper – Rollenspiele.

Streams sind auf dem Vormarsch, auch bei den Pen & Paper – Rollenspielen. Gerade in den letzten Monaten haben sich eine Menge neuer Spielgruppen vorgestellt, die ihre Spielrunden auf diversen Plattformen, wie beispielsweise Twitch, streamen und die Zuschauenden live dabei sein können. Auch Mirco spielt aktuell in einer Call of Cthulhu – Spielrunde mit, die auf dem Twitch-Channel des SchmetterTing Verlags gestreamt wird. Die Rede ist von „Verfallenes Berlin“. Darüber schreibt Mirco auch immer eifrig.

Im Gespräch mit Älex vom JingleChannel

Wer sich deutschsprachige Streams zu Pen & Paper – Rollenspielen anschaut, wird vielleicht schon auf den JingleChannel gestoßen sein oder zumindest davon gehört/gelesen haben. So heißt der Twitch-Channel von Älex, in dem er seit 2018 seine Spielrunden regelmäßig streamt. Dabei liegt sein Hauptaugenmerk auf Dungeons & Dragons (5. Edition). Hin und wieder wird gern auch ein „One Shot“ oder ein „Few Shot“ präsentiert.

Durch die Regelmäßigkeit seiner Spielrunden und seiner sympathischen Art, hat Älex mit der „JingleFam“ gar eine kleine, familiäre Community aufbauen können, die sich unter anderem auf dem dazugehörigen Discord-Server tummelt. Selbst Mirco gehört der „JingelFam“ an und hatte zeitweilig beim DnDonnerstag mitgespielt. Aus zeitlichen Gründen musste er jedoch aus der Spielrunde aussteigen. Leider. Doch jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt darüber zu trauen. Ganz im Gegenteil! Denn David und Mirco begrüßen in der heutigen Episode Älex, den die beiden Herren liebevoll den „weltberühmten Streamer“ nennen.

Interessante Links zu dieser Episode:
  • JingleChannel – Twitch-Channel, in dem Älex seine Spielrunden streamt
  • JingleChannel.de – Webseite des JingleChannels
  • JingleFam – Discord-Server des JingleChannels
  • JingleChannel – Twitteraccount von Älex und seinem JingleChannel

Herausgekommen ist ein wahrhaft tolles Gespräch. Viel Spaß beim Hören dieser Episode von SteamTinkerers Klönschnack!

Weitere Informationen zu dieser Episode:

Cast: David und Mirco, Gast: Älex, Dauer: 65:53 Minuten, Musik: Erdenstern
Die Verwendung der Musik erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Erdenstern. Weitere Informationen findet ihr auf der Erdenstern-Webseite.

Dir gefällt der Content, den David und Mirco produzieren? Dann spendiere ihnen gern einen virtuellen Kaffee.

Der Beitrag Klönschnack: Im Gespräch mit Älex vom JingleChannel erschien zuerst auf SteamTinkerers Kabinett des Wahnsinns.


share







 2020-03-13  1h5m