Automobilkurznachrichten

Ein bis zweimal pro Woche finden Sie hier aktuelle Radiobeiträge zu unterschiedlichsten Themen aus dem Automobilbereich. Kontakt: https://www.was-audio.de/de/content/kontakt/

https://www.was-audio.de/

subscribe
share





Autonews vom 08. April 2020


Thema heute:

Fiat 500 Hybrid und Fiat Panda Hybrid starten mit "Launch Edition"

 

 

 

Foto: Fiat Chrysler Automobiles (FCA)

Der Fiat 500 Hybrid und der Fiat Panda Hybrid revolutionieren urbane Mobilität. Sie machen die effiziente, gleichzeitig preiswerte Mild-Hybrid-Technologie einem breiten Publikum zugänglich. Entscheidende Vorteile sind der deutlich reduzierte Verbrauch und die Unabhängigkeit von externen Ladestationen. Fiat 500 Hybrid und Panda Hybrid verbrauchen durchschnittlich nur 4,1 Liter pro 100 Kilometer, entsprechend einem CO2-Ausstoß von lediglich 93 Gramm pro Kilometer.

 

Foto: Fiat Chrysler Automobiles (FCA)

Zum Marktstart werden beide Modelle in einer besonders gut ausgestatteten "Launch Edition" angeboten, die Umweltschutz auch in anderen Bereichen umsetzt. So bestehen die Sitzbezüge aus einem innovativen Recycling-Material, das zum Teil mit aus dem Meer eingesammeltem Plastikmüll hergestellt wird. Darüber hinaus pflanzt Fiat in Deutschland für jeden verkauften 500 Hybrid oder Panda Hybrid fünf Bäume.  

Fiat 500 Hybrid und Fiat 500C Hybrid - die Ausstattungsversionen

  Die Sondermodelle "Launch Edition" sind auf den ersten Blick zu erkennen an der exklusiven Lackierung Tau Grün, Chromdetails an der Karosserie und einem spezifischen Logo auf der B-Säule. Zum doppelten Gewinn für die Umwelt wird der 500 Hybrid "Launch Edition" durch Sitzbezüge aus dem Recycling-Material SEAQUAL®. Das von der gleichnamigen spanischen Naturschutz-Organisation zertifizierte SEAQUAL® YARN enthält 10 Prozent Plastik, das aus dem Meer eingesammelt wurde, und 90 Prozent wiederverwerteten Kunststoff aus Quellen an Land.

Foto: Fiat Chrysler Automobiles (FCA)

Zur Serienausstattung des Fiat 500 Hybrid "Launch Edition" (ab 17.990 Euro) und des  500C Hybrid "Launch Edition" (ab 20.590 Euro) zählt darüber hinaus das Entertainmentsystem UconnectTM 7'' HD LIVE, das über einen hochauflösenden Touchscreen mit sieben Zoll (17,8 Zentimeter) Bildschirmdiagonale bedient wird. Das System bietet eine Bluetooth®-gesteuerte Freisprechanlage, Audiostreaming-Fähigkeit, Textvorlese-Funktion, USB-Anschlüsse für externe Musikspeicher wie iPods sowie Bedientasten am Lenkrad. Moderne Konnektivität garantiert die Kompatibilität zu den Applikationen Apple CarPlay und Android AutoTM von Google. Den Einstieg in die neue Baureihe 500 Hybrid bildet die Ausstattungsversion Pop (nur Limousine). Sie bietet serienmäßig unter anderem Klimaanlage, sieben Airbags, elektronisches Fahrstabilitätsprogramm ESC mit Anfahrhilfe am Berg (Hill Holder), ABS mit elektronischer Bremskraftverteilung und Servolenkung DualdriveTM mit City Funktion.

 

Diesen Beitrag können Sie nachhören oder downloaden unter:


share







 2020-04-08  n/a