Irgendwas mit Männern

Irgendwas mit Männern ist deine wöchentliche Pille gegen die Überdosis Männlichkeit. Ein liebe- und humorvoller Kommentar zu Politik, Sex und Popkonsum. Miriam Schwarz und Sina Holst, Sozialwissenschaftlerinnen, beste Freundinnen und leidenschaftliche Verfechterinnen antikapitalistischen Luxuslebens, leben vorübergehend getrennt und verarbeiten in diesem Podcast den alltäglichen Status Quo des Patriarchats zwischen London und Berlin. irgendwasmitmaennern@posteo.de

https://soundcloud.com/irgendwasmitmaennern

subscribe
share





Episode 55 Freundinnenschaft, Liebe, Sex und Kinder


Unabsichtlich, aber passend zum Muttertag, sprechen wir über die Unsichtbarkeit von Freund*innen als Eltern. Dabei erforschen wir die damit verbundenen tabuisierten Gefühle und wie wir die Gegenwart unserer Beziehungen anders gestalten können um auch der Beziehung zwischen Kind und Freund*innen der Eltern Raum geben zu können.


share







 2020-05-10  42m