BUND Naturschutz Radio

Jeden 3. Donnerstag im Monat gehen wir auf Sendung und bringen ab 19 Uhr eine Stunde lang interessante Geschichten rund um den Natur- und Umweltschutz auf Radio LORA München. In jeder Sendung kommen Experten zu Wort, die kompetent und anschaulich über ihr Fachgebiet informieren. Außerdem geben wir viele Tipps zur Freizeitgestaltung und umweltverträglichen Aktivitäten. So sind wir zu hören: Jeden dritten Donnerstag im Monat von 19 – 20 Uhr auf UKW 92,4 und im Münchner Kabelnetz von KDG/Vodafone und KMS auf 96,75 sowie über DAB+ Kanal 11C. Live-Stream im Internet: www.lora924.de Lust mitzumachen? Dann melde dich einfach bei uns: Infos zum bn-phonstudio: Tel. 089 / 51 56 76 0 oder phonstudio(at)bn-muenchen.de

https://bn-muenchen.de/

subscribe
share





Sendung Mai: Moderne Landwirtschaft - Strategien für die Zukunft, Teil 1


Zum wiederholten Mal war das Frühjahr 2020 wieder viel zu trocken. Vor allem für die Landwirtschaft ist das existentiell: Ohne Regen kein Wachstum, keine Ernte. Die Regenfälle der letzten Tage haben erst einmal Erleichterung gebracht, doch die Lage bleibt bedenklich. Bis in zwei Meter Tiefe sind unsere Böden viel zu trocken. Was jetzt als Regen kommt, erreicht diese tiefen Bodenschichten nicht.

Umso mehr stellt sich die Frage, wie es mit der Produktion unserer Lebensmittel in Zukunft weitergeht. Brauchen wir eine andere Form der Landbewirtschaftung, wenn Trockenzeiten und Dürren mit dem Klimawandel eher die Regel, als die Ausnahme sind? Mit welchen Strategien reagieren die Landwirte schon jetzt? Kann der Einsatz moderner Technik helfen?

Interview mit Waltraud Zeiler, Bio-Landwirtin
Ein Einblick in die alltägliche Praxis in der Bio-Landwirtschaft. (Interview: Eva Dutz)


share







 2020-05-21  14m