Nackt und Neugierig: Der Wissenspodcast

Nackte Fakten, neugierig nachgefragt! Wir sind Nele und Sophia, studierte Biologinnen und Wissenschaftsjournalistinnen, und die Gründerinnen von Nackt und Neugierig. Seit Januar 2020 gehören auch die Wissenschaftsjournalistin Hannah und Marketing-Managerin Leonie zum Team. Bei uns geht es um Gesundheit, Ernährungstrends, Beziehung, Psychologie und Sex. Wir erzählen von unseren persönlichen Erfahrungen, recherchieren die wissenschaftlichen Fakten und liefern in ungefähr 30 Minuten eine fundierte Zusammenfassung. Denn es gibt viele Alltags-Probleme, die man mit ein bisschen mehr Faktenwissen ganz anders bewerten und einfacher lösen kann. Go, Science! Unsere supercoole Musik kommt von ©Melissa B. (2017) mit dem Song Mind Frame: https://bit.ly/2qTtO94

https://nacktneugierig.wordpress.com

subscribe
share





episode 28: Alkohol: Wie der Rausch unser Denken und Handeln beeinflusst


Die Wissenschaft hinter dem Rausch Bier auf Wein, das lass sein? Wer viel trinkt, hat viel Lust auf Sex? Alkohol macht die Birne hohl? Keine Droge ist gesellschaftlich so akzeptiert wie Alkohol. Schon in der Steinzeit haben Menschen es konsumiert, komplett erforscht ist die Wirkung immer noch nicht. Aber ein bisschen was wissen wir schon. Wie immer haben wir die wissenschaftlichen Fakten zusammen getragen. Wir erklären euch, warum wir uns an Alkohol gewöhnen und warum wir bei 30 Grad schneller betrunken werden. Bei welcher Promille Frauen anscheinend den besten Sex haben und warum Sprichwörter manchmal doch stimmen. Hört rein! Spoiler: Erst mal macht Alkohol die Birne nicht hohl, aber langsamer!


share







 2020-06-06  27m