Die Lange Leitung

Zwei gute Kumpels, die sich lange nicht mehr gehört und noch länger nicht gesehen haben. Andreas und Tobias trennen über 1.200 Kilometer - der Eine lebt in Belgrad, der andere in der Nähe von Bamberg. Aus einer spontanen Laune heraus plaudern sie über die "lange Leitung". Ein Gespräch unter Kumpels, ohne Script und ohne Vorbereitung.

http://www.dielangeleitung.de

subscribe
share






Folge 15: Corona-App, Brettspiele und Mythos Kino!


Zum Wochenende gibt's wieder Andi und Tobi in Bestform in Folge 15 der langen Leitung. Tobi hat sich die neue Corona-App heruntergeladen und schon bis zum letzten Level durchgespielt. Aber wie findet er sie? Andi hat außerdem wieder einen Filmtipp und die beiden sprechen darüber, ob das Kino in der heutigen Zeit langsam seinen Reiz verliert. Wenn es um Kino geht, muss natürlich auch das Filmbingo aufgelöst werden. Wie viel Spaß hatte Tobias mit "Voltron", dem geistigen Vater der Power Rangers? Und warum hat Andi unter seinem Trash-Film so sehr gelitten? Außerdem plaudern die beiden Fernsprecher über die Brettspiele aus ihrer Kindheit und wie sich der Brettspiel-Hype in der heutigen Zeit verändert hat. Und in der neuen Rubrik "A.U.A." werden erstmals spannende Hörerfragen beantwortet, von denen ihr nicht wusstet, dass ihr sie beantwortet haben wollt. Viel Spaß bei "Die lange Leitung"!


share








 2020-06-19  1h24m