BVL.digital Podcast

Im Podcast von BVL.digital, der Innovationseinheit der Bundesvereinigung Logistik e.V.(BVL), sprechen wir mit den führenden Vordenkern, Querdenkern, Entscheidern und Machern des Wirtschaftsbereichs Logistik. Wir präsentieren Euch eine attraktive Mischung aus Gästen aus dem In- und Ausland. Von bekannten Köpfen aus den etablierten Konzernen bis zu Gründern von disruptiven Startups und anerkannten Experten aus den Bereichen Logistik, Supply Chain Management, Mobility, Industrie, Handel, Politik und Wissenschaft. Bei uns geht es um Themen wie Digitale Transformation, Nachhaltigkeit, Technologien und Innovationen, Startups, Welthandel und die Logistik als Arbeitsfeld. Das alles auf eine informative und zugleich unterhaltsame Art und Weise. In einem ausführlichen, persönlichen Gespräch, das einen echten Blick hinter die Kulissen der Unternehmen, der Personen und deren Ideen und Herausforderungen ermöglicht. Ziel ist es, Menschen die mit Logistik zu tun haben, oder an dem Thema Logistik Interesse haben, zu inspirieren. Wir wollen Euch aber auch handfeste Ideen und Ratschläge mit auf den Weg geben, wie man den Wandel der Logistik im eigenen Unternehmen meistern kann...

https://bvl-digital.de/

subscribe
share





episode 41: #19: Ziel: CO2-Neutralität für die Lieferkette (Michael Maass, VP Sustainability Solutions Sea, Kühne + Nagel)


Der BVL Digital Podcast (Bundesvereinigung Logistik)

In der heutigen Folge des BVL.digital Podcasts dreht sich alles um das Thema Emissionen und CO2-Neutralität im Transport und in der Lieferkette. Unser Gast Michael Maass ist als VP Sustainability Solutions Sea beim globalen Logistikkonzern Kühne und Nagel ein Experte für dieses Thema.

In dieser Episode, die wir bereits Ende Februar aufgezeichnet haben, spricht er mit unserem Host Boris Felgendreher unter anderem über folgende Themen:

  • Kurzer Hintergrund zu Kühne + Nagel und zu Michael Maass

  • Wie groß das Potential ist die Emissionen in der Seeschiffahrt zu reduzieren

  • Das Projekt Net Zero Carbon. Ziel: CO2-Neutralität

  • Die Aktivitäten bei K+N um Emissionen zu senken: Scope 1, Scope 2, Scope 3

  • Der globale CO2-Footprint aller Transporte von K+N

  • Wie Emissionen gemessen und berechnet werden

  • Was funktioniert um Emissionen im Scope 3 zu senken. Welche Technologien zum Einsatz kommen (LNG, Bio Fuels, Synthetic Fuels,..)

  • Welche Kunden und Industrien schon auf Transporte mit Bio Fuels wert legen

  • Was ein CO2-neutraler Containertransport von China nach Europa mehr kostet

  • Das Programm Sea Explorer von Kühne und Nagel zur Optimierung von Transporten

  • Kompensation, Offsetting und Green Washing

  • Wie funktionieren Kompensationsprojekte

  • Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen

  • Das private Engagement der Stiftung von Klaus-Michael Kühne

  • Der Greta-Effekt und wie das Umweltbewusstsein wächst

  • Ob junge, idealistische Menschen in die Logistik gehen sollten

Mehr Informationen zu Kühne und Nagel findet Ihr unter: https://de.kuehne-nagel.com/de_de/

Mehr Informationen zu BVL.digital unter: www.bvl-digital.de

Mehr Informationen zur Bundesvereinigung Logistik (BVL) unter: https://www.bvl.de/


share







 2020-06-04  46m