Sag was! Podcast

In Sag was! - Geektalk bringen die Gesprächspartner Mathias Schweiger (Mediengestalter, Broadcast Systems & VOD Manager) und Josef Max Hajda (BA Marketing und Kommunikationsmanagement, Geschäftsführender Gesellschafter im Bereich Online Marketing) euch technische Themen auf verständliche Weise näher. Neuerungen aus den Bereichen TV, Video on Demand, Computerspiele, Konsolen, Mobilfunk und Computer Sicherheit werden aufbereitet und allgemeinverständlich erklärt. Die Sendung wird durch musikalische Themen (Münchner Musikszene oder besonders erfolgreich im Internet) aufgelockert. Ziel der Sendung ist es, „Normalbürgern“ Themen schmackhaft zu machen und zu vermitteln, welche sonst häufig aus Scheue vor der Komplexität nicht beachtet werden. Sendungsdauer: ca. 50-60 Minuten Rhythmus: Alle zwei Wochen Format: Experten-Gespräch mit Einspielern. Hörerbeteiligung via Chat. Zusätzlich führen die beiden ab und zu Interviews zu verschiedenen Themen durch, die unter dem Titel Sag was! Interview veröffentlicht werden. Beide Kanäle sind auch einzeln abonnierbar.

http://www.rssmix.com/

subscribe
share





episode 192: Durchhalten


Josef Max Hajda Josef Max Hajda @ Durchhalten Mathias SchweigerWunderschön und Bockschwer…

…so könnte man Ori and the Will of the Wisps bezeichnen. Das Spiel der österreichischen Moon Studios ist der Nachfolger vom famosen Ori and the Blind Forest. Matze hat sich durch das Spiel für Euch gekämpft.

Durchhalten – mit Content

Ja, dauernd nur Zuhause sitzen kann langweilig sein. Aber wir zum Glück bieten einige Unternehmen ein bisschen Content an, um euch die Zeit zu vertreiben. Amazon hat zum Beispiel ein paar Bücher für 0€ eingestellt. Mit dabei sind einige Klassiker aber auch Kinderbespaßung. Eine weitere Übersicht vom Computer Spiel bis zum Workout gibt es hier.

Wie baue ich mir mein eigenes VOD Angebot…

Mit SaveTV ist es möglich lineares Fernsehen in einem Cloud Speicher aufzunehmen und später als Stream oder Download abzurufen. Peppi und Matze haben sich das Angebot mal angesehen und getestet. Ihre Erfahrungen hört Ihr in der neuen Ausgabe.

Langsam wird es echt teuer

Schon klar, Apple war immer teuer. Und stellenweise habe auch wir gesagt, wir zahlen das gerne, weil die Qualität stimmt. Aber vor allem das Zubehör nimmt unterdessen ganz schöne Ausmaße an. Magic Mouse und Trackpad sind unverschämt teuer aber die neue Schwebetastatur von Apple setzt wohl allem die Krone auf. Für die vorigen Versionen war das Zubehör mit über 100€ für Stift und Tastatur (jeweils) recht teuer, aber die neue Tastatur startet wohl bei 340€… NUR DIE TASTATUR!

Hypochonder

Der Bad Boy aus München, Edgar Wasser, veröffentlicht zur Corona Pandemie den Track “Hypochonder“. Zynisch, fies, aber auch echt gut kommt er wie immer ums Eck.

Gemeinsam gegen Corona

Erinnert ihr euch noch an das SETI at Home Projekt? Bei dem wurde nach außerirdischem Leben gesucht – und das mit Hilfe der Community. Genau darum geht es jetzt auch bei folding@home. Nicht um Aliens sondern um die Community. Wenn ihr Rechenkapazität übrig habt, könnt ihr die zur Entschlüsselung des Covid19 Erregers zur Verfügung stellen. Nvidia sagte schon, sie wollen mitmachen und in Summe nähert sich das Projekt 1 Exaflop Rechenleistung.

Das Anarcho-Känguru

Marc-Uwe Klings “Die Känguru Chroniken” ist ein Hörbuch Bestseller und inzwischen sogar mit 4 Teilen gesegnet. Am 5. März kam der passende Kinofilm in die Lichtspielhäuser und Matze hat ihn sich angesehen.

1und1 plant Großes für 5G

Dass wir das noch erleben dürfen. Normalweise sitzen ja alle Netzanbieter auf ihrer Hardware und ihren Netzen, was dazu führt, dass alles doppelt und dreifach gebaut werden muss, oder eben kein Empfang besteht. Jetzt gibt es mal gute Neuigkeiten. Offenbar plant 1&1 ein Abkommen mit dem Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) worüber sie dann auf 200 Glasfaser Netzte zugreifen können. Diese werden benötigt, um die 5G Masten für das eigene Netz aufzubauen.

Die Vampire sind zurück

Die 3. Staffel der Vampir Saga basierend auf dem Konami Videospiel “Castlevania” ist zurück. Blutig, cool gemacht und nun auch mit Dolby Atmos Sound geht die Serie wieder für Fans voll auf.

Der Beitrag 192 Durchhalten erschien zuerst auf Sag was! Geektalk.


share







 2020-03-31  1h3m