Freilich Würzburg

Wie leben und lieben wir in Würzburg? Woran glauben wir und was treibt uns um? Was muss sich dringend ändern in dieser Stadt und was soll so bleiben, wie ist? Freilich Würzburg ist ein wöchentlicher Podcast in Kooperation mit der Main-Post rund um alles, was in und um Würzburg passiert – und passieren muss. Johanna Juni interviewt spannende Würzbugerinnen und Würzburger, und berichtet über aktuelle Trends von Musikern und jungen Business-Gründern über Kuschelpartys und queeres Leben bis hin zur Wohnungssuche und den politischen Fragen unserer Stadt

https://www.mainpost.de/freilichwuerzburg

subscribe
share





episode 19: Fairtrade: Wo kann ich in Würzburg fair einkaufen und was bringt es wirklich?


Seit 2011 ist Würzburg offiziell eine von 60 Fairtrade-Städten in Deutschland. Warum das so ist, und in welchen Läden ihr in Würzburg fair gehandelte Produkte kaufen könnt, das erfahrt ihr in dieser Podcast-Folge. Johanna Juni interviewt diesmal Nandi Jain, die Gründerin des Fairtrade-Festivals, das bereits fünf Mal in Würzburg stattgefunden hat. Sie erzählt, warum sie das Festival hierher geholt hat, was Fair Trade überhaupt bedeutet und was es wirklich bringt, mit diesem Bewusstsein einzukaufen. Sie ist überzeugt: Ein T-Shirt für 5 Euro kann nicht funktionieren, wenn Menschen anständig behandelt und bezahlt werden sollen. Doch kann sich auch jeder Fair Trade leisten? Mehr dazu erfahrt ihr im Podcast. Viel Spaß beim Zuhören! Eine Liste mit Links zu einer Auswahl an Fairtrade-Produkten und Läden in Würzburg findet ihr im entsprechenden Artikel unter mainpost.de/podcast


share







 2020-07-29  36m