Offenes Gedränge

Rugby – in der Welt ein Ereignis, in Deutschland am Rande. Doch wer genau hinschaut findet faszinierendes, lustiges, modernes und frustrierendes in einem Gentlemensport, der seines Gleichen sucht. Verena und Martin nehmen euch mit auf eine Reise in den Kosmos des Amateursports aus Sicht der „Leute im Hintergrund“. Von der Spieltagsorga bis zur Schiedsrichterausbildung, von Trinkliedern bis zu Abgesängen. Für Kenner, Entdecker und Therapiebedürftige der deutschen Rugbyszene – aber auch alle anderen frustrierten Akteure des Amateursports in Deutschland. Music: Pinky by Blue Dot Sessions (CC-License)

https://w1blkj.podcaster.de/

subscribe
share





episode 9: Episode 9 - Fangesänge bis Auswärtsfahrt


Wo sind sie, die Rugbyfans deutscher Clubs? Die ovalen Ultras, die Fanclubs und Freundeskreise? Ab wann ist ein Fan eigentlich ein Fan? Was bedeuten Fans für Clubs oder will man lieber nur Spieler*innen und Mitglieder? Und was haben Herrendedekolletés mit Fanshirts zu tun? Für dies und mehr wird in dieser Episode die Rugbyblase wieder durchbrochen. Martin und Verena kommen mit Martin Roth vom Fanclub der Nürnberg Falcons, den Noris Blockers, ins Gespräch. Es gibt also viel Basketball und Rugby Crossover. Und ja, heute wird es immer wieder auch fränkisch lokal. Aber hoffentlich dennoch mit Mehrwert für #RugbyDeutschland!

Music: Pinky by Blue Dot Sessions (CC-License)


share







 2020-07-31  n/a