SR 3 - Aus dem Leben

Dinge die uns bewegen und Lebenstipps mit Uwe Jäger

http://www.sr.de/sr/sr3/sendungen_a-z/uebersicht/guten_abend/aus_dem_leben/index.html

subscribe
share





Bestseller-Autorin Deana Zinßmeister


Das Hexenmal", "Das Pestzeichen" oder "Die Farbe des Goldes" - historische Romane sind die Spezialität von Deana Zinßmeister. In ihrem neuen Buch "Die vergessene Heimat" taucht die Bestsellerautorin aus Heusweiler nun in ihre eigene Familiengeschichte ein. 2014 erkrankt ihr Vater an Demenz. Bei der Diagnose ahnt ihre Familie nicht, was sie erwartet. Der demente Vater plant und durchlebt noch einmal die Flucht der Familie kurz nach dem Mauerbau aus der DDR, die ihm und weiteren Familienmitgliedern die Freiheit brachte. In seinem verwirrten Zustand verwechselt er seine Tochter Deana mit seiner Frau – ihrer Mutter. Dabei plaudert er Details aus, über die zuvor in der Familie nie gesprochen wurden. In ihrem halbautobiographischen Roman schildert Deana Zinßmeister, was sie, ihre Mutter und ihre Geschwister in dieser Zeit erlebt und erfahren haben. So ist nach einer Reihe von sehr erfolgreichen historischen Romanen Deana Zinßmeisters persönlichstes Buch entstanden, ein Roman nach ihrer Familiengeschichte. "Die vergessene Heimat" erscheint am 21. September im Goldmann Verlag. Vorab unterhält sich die Bestsellerautorin mit Moderator Uwe Jäger am 11. August von 20.04 bis 22.00 Uhrin SR 3 "Aus dem Leben"über die Arbeit an ihrem neuen Buch, über die Flucht ihrer Eltern aus der DDR und die Demenzerkrankung ihres Vaters, die ihre Familie vor eine Zerreißprobe gestellt hat. Die SR 3-Hörer können sich live mit Fragen und Anmerkungen zu Wort melden. Anschließend gibt es das komplette Gespräch mit Deana Zinßmeister als Podcast auf sr3.de, in der ARD-Audiothek und auf YouTube.


share







 2020-08-12  n/a