Nachlese

Sina Dell'Anno und Jodok Trösch machen in Zeiten von Corona einen Podcast. Wir sitzen ums virtuelle Kaminfeuer, lesen einander vor und sprechen über das, das aus den Worten zu uns dringt.

https://nachlese.podcaster.de

subscribe
share






episode 1: Diese Liebe schmeckt nach eschige zunbada


Hugo Balls »Karawane« ist eines der bekanntesten Lautgedichte des Dadaismus. Seine rätselhaften Worte – jolifanto bambla ô falli bambla – sind mit Absicht unverständlich. Sie rücken den Klang der Worte ins Zentrum. Der Cyberdadaist Samuel Eberenz macht sich den Spass, diesem Text durch den »strategischen Einsatz von Online Tools der statistischen Maschinenübersetzung« so etwas wie eine Bedeutung abzuringen. Die Karawane wird dabei zum Leichenwagen. Verrückt? Ja, aber auch ein großer Spaß.


Samuel Eberenz: Karawane Leichenwagen, in: eXperimenta 11/2015, 32, https://experimenta.de/archiv/2015/experimenta-11_15_November_ES.pdf


share








 2020-09-25  50m